Zieht euch warm an, es wird heiß!

Den Klimawandel verstehen und aus der Krise für die Welt von morgen lernen. mit zahlreichen Grafiken und Fotos. …
Buch (kartoniert)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
Der Klimawandel ist DIE Herausforderung des 21. Jahrhunderts
Buch (kartoniert)

19,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Zieht euch warm an, es wird heiß! als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Zieht euch warm an, es wird heiß!
Autor/en: Sven Plöger

ISBN: 3864892864
EAN: 9783864892868
Den Klimawandel verstehen und aus der Krise für die Welt von morgen lernen.
mit zahlreichen Grafiken und Fotos.
Westend

15. Juni 2020 - kartoniert - 317 Seiten

Beschreibung

"Sven Plöger macht keine heiße Luft, sondern bewahrt angesichts der größten Herausforderung der Menschheit einen kühlen Kopf und seinen Humor. Der Meteorologe meines Vertrauens!"
Eckart von Hirschhausen

Trockenheit, Waldschäden und Waldbrände, dann wieder Platzregen mit Hagel und Sturmböen - auch die Coronakrise kann nicht verdecken, dass sich unser Klima immer schneller verändert. Um das 1,5-Grad-Ziel noch zu erreichen, müsste die Einsparung an CO2-Emissionen jedes Jahr so groß sein wie durch den Shutdown. Genau das aber wäre möglich! Dazu müssen wir die Gier, die im jetzigen System steckt, in den Umbau der Wirtschaft lenken. Damit der Wohlstand bleibt, muss der Green Deal kommen. Der Diplom-Meteorologe Sven Plöger zeigt verständlich, wie unser Klimasystem funktioniert, wie man skeptischen Stimmen begegnet und dass die aktuelle Krise eine echte Chance ist, Weichen für unsere Zukunft und die unserer Kinder zu stellen.

Mit Praxisteil: Reden Sie nicht nur übers Wetter - verändern Sie das Klima!

Portrait

Sven Plöger sagt seit 1999 in Funk und Fernsehen das Wetter voraus. 2010 erhielt er in Bremerhaven die Auszeichnung "Bester Wettermoderator im Deutschen Fernsehen". Der Diplom-Meteorologe und Klimaexperte hält regelmäßig Vorträge über Wetter und Klima. Im Westend Verlag erschienen von ihm bislang die Bücher "Klimafakten" (2015 mit Frank Böttcher) und "Gute Aussichten für morgen" (2014).

Pressestimmen

"Sven Plöger macht keine heiße Luft, sondern bewahrt angesichts der größten Herausforderung der Menschheit einen kühlen Kopf und seinen Humor. Der Meteorologe meines Vertrauens."
Eckart von Hirschhausen

"Wetterexperte Sven Plöger hat das komplexe Thema Klimawandel zu einem informativen und leicht zu lesenden Buch verarbeitet."
NDR Kulturjournal

"Ein sehr lesenswertes Buch"
Markus Lanz, ZDF

"In nüchternen und leicht verständlichen Sätzen fasst der ARD-Wetterexperte den aktuellen Forschungsstand zum Thema Erderwärmung zusammen. ... So viel sachliche Kühle tut gut."
Stern

"Sven Plöger hat nun ein so unterhaltsames wie kenntnisreiches Buch darüber geschrieben, wie wir heute die Welt von morgen und übermorgen noch ändern können."
rbb zibb

"In seinem Buch analysiert der Meteorologe und TV-Moderator, was unser Klima bedroht, entkräftet die Argumente von Klimawandelleugnern und blickt nach vorn: Lässt sich die Katastrophe noch verhindern? Und wenn ja, wie?"
Hörzu

"ARD-Meteorologe Sven Plöger hat ein Buch darüber geschrieben, wie das Klimasystem funktioniert. Fundiert und leicht verständlich erklärt er die komplexen Zusammenhänge."
WDR Westart

"Sehr spannend"
NDR DAS!

"In seinem Buch plädiert er für einen entsprechenden Umbau der Wirtschaft."
Deutschlandfunk Kultur
Bewertungen unserer Kunden
Regt zum Nachdenken an
von Bellis-Perennis - 12.07.2020
Sven Plöger ist studierter Meteorologe und versucht mit diesem Buch, das komplexe Thema Klimaveränderung seinen Lesern näher zu bringen. In folgenden Kapiteln stellt er uns seine Ideen vor, wie man den Klimawandel verstehen und aus der Krise für die Welt von morgen lernen kann: Eine ehrliche Bestandsaufnahme Den Klimawandel verstehen Den Klimawandel vermitteln Die Folgen des Klimawandels Der Wettlauf zum Klimaziel - was jetzt zu tun ist Klima und Gesundheit - ein Gastbeitrag von Eckart von Hirschhausen Wie wollen wir die Welt? Meine Meinung: Das Buch ist in einem populärwissenschaftlichen Schreibstil gehalten und kann daher auch von interessierten Laien gelesen werden. Es könnte durch Skizzen, Abbildungen und Fotos durchaus einprägsamer gestaltet sein. Als Geodätin ist mir die Neigung der Erdachse wohl bekannt, doch vielen Lesern ist diese Tatsache nicht so geläufig. Hier hätte sich ein Skizze zum besseren Verständnis angeboten. Das Buch ist natürlich etwas zahlenlastig, was vielleicht ein paar potentielle Leser verschrecken könnte. Immer wieder zitiert der Autor auf andere Wissenschaftler wie Stephen Hawking oder Jane Goodall. Das umfangreiche Literaturverzeichnis findet sich auf der Verlagsseite online. Das ist ein wenig ungewöhnlich. Immerhin gibt es hierzu gleich am Beginn des Buches einen Hinweis, so dass man die Quellenangabe nicht vergeblich suchen muss. Der Exkurs in die Vergangenheit hat mir gut gefallen. Denn, ungewöhnliche Wetter- bzw. Klimaphänomene hat es immer schon gegeben. Man denke nur an die "Kleine Eiszeit" im 14. Jahrhundert. Fazit: Ein Sachbuch mit einem anspruchsvollen Schreibstil, vielen Gedanken zum Klimawandel, Klimaschutz, das zum Nachdenken und Handeln anregt, informieren aber nicht missionieren will. Gerne gebe ich hier 4 Sterne.
Ein überzeugendes Plädoyer im Kampf gegen den Klimawandel
von Sommerlese - 19.06.2020
Angesichts von Trockenheit und Waldbränden, regionalen Hageleinschlägen und Starkregen, Überflutungen ganzer Städte und Ernteverlusten kann niemand mehr den Klimawandel leugnen. Um die Temperaturziele von 1,5 Grand zu erreichen, muss die CO2-Emission rasch gesenkt werden. Dazu ist aber ein Umdenken der Wirtschaft und der Verbraucher nötig. Das anzustrebende Ziel ist der Green Deal, doch der muss auch von der Allgemeinheit getragen werden. Zitat: Die wesentlichen Umweltschäden resultieren dabei immer aus dem Transport der Menschen. Seite 280 In diesem Sachbuch gibt es drei Hauptteile. Wie sieht der Ist-Zustand des Klimas gegenwärtig aus, der Blick aufs Ganze wird im ersten Teil festgehalten. Der zweite Teil wird mit naturwissenschaftlichen Inhalten gefüllt, hier wird erklärt, wie unser Klimasystem funktioniert und welche Antithesen von Kritikern der Klimaerwärmung gerne angeführt werden. Sven Plöger widerlegt diese Behauptungen auf seine ihm eigene sachliche und versierte Weise. Im dritten Teil werden die behandelten Themen praxisnah vertieft und Lösungsmöglichkeiten, Auswege und Ansätze vorgestellt und diskutiert. Sachlich, fundiert und informativ, aber auch mit einem Augenzwinkern geht Sven Plöger auf die Thematik ein und beleuchtet Thesen und Fragen sehr eingehend. Obwohl viel Fachwissen enthalten ist, ist dieses Buch nicht nur für Wissenschaftler geeignet. Die Sachverhalte und Zusammenhänge werden mit einleuchtenden Erklärungen aufgezeigt und sind gut verständlich. Es gibt viele Themen, die Plöger anreißt und in den Konsens zum Klima stellt. Die wichtigste Möglichkeit ist die Senkung der Kohlenstoff-Freisetzung. Aber auch der Schutz der Wälder ist entscheidend für unser Klima und die Erderwärmung. Rettet die Moore. Schaltet den Energieverbrauch runter und Grünstrom rauf. Und jeder sollte mal überlegen, ob er sich als Kreuzfahrtreisender als Klimaschänder schuldig machen möchte. Dieses Buch vermittelt Wissen und ist ein gut verständlicher Erklärungsansatz zum Thema Klimawandel. Es öffnet die Augen der Leser über die nötigen Ziele zur Drosselung der Erderwärmung. Es zeigt, worauf es ankommt, was jeder einzelne tun kann und wie wir als Konsumenten umdenken müssen, um unseren Nachfahren noch eine bewohnbare Erde zu hinterlassen.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 30.09.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein TASCHE15 gilt bis einschließlich 22.09.2020 und nur für die Kategorie tolino Zubehör. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.