Bücher immer versandkostenfrei
Exoplaneten entdecken. Direkte und indirekte Nachweise als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Exoplaneten entdecken. Direkte und indirekte Nachweise

1. Auflage.
Buch (kartoniert)
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Physik - Astronomie, Note: Unbenotet, , Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit werden die wichtigsten Nachweismethoden für Exoplaneten anschaulich erklärt. Diese Erklärung schließt eine B … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Buch (kartoniert)

14,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Exoplaneten entdecken. Direkte und indirekte Nachweise als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Exoplaneten entdecken. Direkte und indirekte Nachweise
Autor/en: Theresa Maresch

ISBN: 3668359970
EAN: 9783668359970
1. Auflage.
GRIN Publishing

21. Dezember 2016 - kartoniert - 32 Seiten

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Physik - Astronomie, Note: Unbenotet, , Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit werden die wichtigsten Nachweismethoden für Exoplaneten anschaulich erklärt. Diese Erklärung schließt eine Bedienungsanleitung und Beschreibung eines Modells zur Transitmethode ein.

Das 20. und das 21. Jahrhundert waren und sind weltweit geprägt von gigantischem Energie-verbrauch, unzähligen Umweltkatastrophen, zurückgehenden Ressourcen und von gesellschaftlichen Problemen wie Kriegen und Terror. Der Gedanke, außerhalb der Erde eine neue Heimat für die Menschheit zu finden, ist deshalb spätestens seit der Mondlandung im Jahre 1969 bei jedem präsent.

Die Wissenschaft geht einen Schritt weiter und arbeitet an der Realisierung dieses Menschheitstraums: Nach der Entdeckung kosmischer Hintergrundstrahlung oder der Radioaktivität, die in der Weltraumforschung zu den bedeutendsten Entdeckungen der letzten 150 Jahre gehören, stellt für Astronomen jetzt und in der Zukunft die Suche nach terrestrischen Planeten außerhalb unseres Sonnen-systems eine Herausforderung dar, um menschliches Leben außerhalb der Erde zu verwirklichen.

Im Jahre 1992 hatten sie damit auch erstmals Erfolg, als der erste extrasolare Planet entdeckt wurde. Am 12.8.2016 wurde ein weiterer besonderer Fund publik, als das Nachrichtenjournal N-TV in einem Artikel von der zu diesem Zeitpunkt nicht bestätigten Entdeckung eines erdenähnlichen Planeten berichtete. Diese Entdeckung wurde am 24.8.2016 vom Max-Planck-Institut bestätigt.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.