Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Das Paradies Ist Keine Evangelische... als CD
PORTO-
FREI

Das Paradies Ist Keine Evangelische...

CD
Ihr 10% Rabatt bei Hugendubel.de
 
10% Rabatt sichern mit Gutscheincode: XMAS10
 
CD

19,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Das Paradies Ist Keine Evangelische... als CD

Produktdetails

Titel: Das Paradies Ist Keine Evangelische...
Autor/en: Wiglaf Droste

ISBN: 4006180600722
EAN: 4006180600722
rough trade Distribution GmbH / Herne

27. August 2001 - CD's

Trackliste

Trackliste

1.01: Bombadiert Belgien!
1.02: Am Grabmal des unbekannten Handwerkers
1.03: Ich hab' noch Öl in den Ohren aus Madrid
1.04: Die Lehren der 45er
1.05: Die sehnigen Hände des Dr. Dindic
1.06: Respect, don't do it
1.07: Der zopftragende Mann
1.08: Der Angriff der Killer-Ypsilons
1.09: Klassisch von Buddha bis Weimar
1.10: Dalai Lama: Maffay mit Mutterwitz
1.11: Wie ich einmal Buddhist war
1.12: Die tapfere kleine Frau
1.13: Einiges über den jungen Mann
1.14: Kreativer Alkohol
1.15: Neu: jetzt elf Prozent niedrigere Instinkte
1.16: Der Haushitler
1.17: Über die Leitplanke
1.18: Heil Herzilein
2.01: Leben wie Gott gegen Frankreich
2.02: Jede Soss ein Franzos
2.03: Things behind the Golf
2.04: Der olfaktorische Faktor
2.05: Rache für Heike
2.06: Alles im Schlaf
2.07: Das Paradies ist keine evangelische Autobahnkirche
2.08: Vom Glück auf dem Land
2.09: Es bleibt ein Stück Hannover zurück
2.10: Wärter, Pfähle, Pharma
2.11: Eine Nacht in der Ampütte
2.12: Definiere interpretieren, interpretiere definieren
2.13: Hui hui. Eine Verbeugung vor dem gespielten Orgasmus
2.14: Wider die Adilette
2.15: Die Rolle der Frau
2.16: Harte Scholle nein, zarte Scholle ja
2.17: Winterlied


Portrait

Wiglaf Droste, geb. 1961, lebt in Berlin. Er schreibt u.a. in der 'tageszeitung"', der 'Weltwoche' und in 'junge welt'. Er ist viel unterwegs, am liebsten mit dem Essener Spardosen-Terzett, mit dem er die CD 'Für immer' aufgenommen hat. Gemeinsam mit Vincent Klink gibt Wiglaf Droste die Zeitschrift 'Häuptling Eigener Herd' heraus. Hin und wieder erscheint eine Auswahl seiner Kolumnen als Buch. Für seine Kolumnen in der taz und im Kritischen Tagebuch beim WDR erhielt der Schriftsteller, Lyriker und Satiriker 2003 den Ben-Witter-Preis. 2005 wurde Wiglaf Droste mit dem Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis geehrt. In der Begründung der Jury heißt es unter anderem: 'Mit Blick auf die deutsche Literaturgeschichte sind Vergleiche zu Autoren wie Robert Gernhardt oder Kurt Tucholsky angebracht und begründbar. Droste hat seine Vorgänger jedoch nicht kopiert, sondern einen eigenen, unverwechselbaren Ton gefunden. Seine kompromisslosen, häufig mit zynischem Gestus vorgetragenen Satiren und Glossen sind sprachliche Kabinettstückchen von hohem literarischen Rang.' Von März-Juli 2009 war Droste der 29. Stadtschreiber zu Rheinsberg in Brandenburg. 2013 wurde er mit dem Peter-Hille-Literaturpreis ausgezeichnet.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.