Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Alliierte Kriegsverbrechen. DVD-Video als DVD
- 42 % **

Alliierte Kriegsverbrechen. DVD-Video

Vergessene Kriegsgräuel im Zweiten Weltkrieg - Klassiker der Zeitgeschichte. Untertitel: Keine. FSK ohne…
Film (DVD)
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: SONNE12
 
Dieser Film ist ein erschütterndes Dokument menschlicher Grausamkeit. Er macht deutlich, dass im Zweiten Weltkrieg Kriegsverbrechen auf allen kriegführenden Seiten stattfanden - und keine Spezialität einer einzelnen Nation waren. Er ermöglicht Einbli … weiterlesen
Jetzt

11,99*

inkl. MwSt.
Bisher: € 20,99
Lieferbar innerhalb von 5 bis 7 Werktagen
Alliierte Kriegsverbrechen. DVD-Video als DVD

Produktdetails

Titel: Alliierte Kriegsverbrechen. DVD-Video

ISBN: 3937163859
EAN: 4028032065466
Vergessene Kriegsgräuel im Zweiten Weltkrieg - Klassiker der Zeitgeschichte.
Untertitel: Keine.
FSK ohne Altersbeschränkung.
35 Min. Bonusmaterial. Die DVD bietet als Bonusfilm ein aktuelles Interview zu den Dokumenten über alliierte Kriegsverbrechen mit Prof. Dr. Dr. Alfred de Zayas, Genf. Im DVD-ROM-Teil für PC befinden sich mehrere Vorträge zu Fragen des Völker-, Menschen- und Heimatrechts vo.
Laufzeit ca. 90 Minuten.
Bildformat: 4:3. Tonformat: Dolby Digital Stereo. Kodierungsart: Codefrei. TV-Norm: PAL. Ausgabeformat: 4:3. Aufnahmeformat: 1, 33:1. Sprachversion: Deutsch Dolby Digital 2. 0, 2/0, AC3.
Polar Film Medien GmbH

Oktober 2005 - DVD-Video

Beschreibung

Dieser Film ist ein erschütterndes Dokument menschlicher Grausamkeit. Er macht deutlich, dass im Zweiten Weltkrieg Kriegsverbrechen auf allen kriegführenden Seiten stattfanden - und keine Spezialität einer einzelnen Nation waren. Er ermöglicht Einblicke in einige der zahllosen Kriegsverbrechen, die auch auf alliierter Seite verübt wurden. Die Dokumentation aus dem Jahre 1983 ist der einzige Beitrag, den das deutsche Fernsehen je zu diesem Thema ausstrahlte. Die Basis des von dem international renommierten, amerikanischen Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas aufbereiteten Materials stellen die Akten der "Wehrmacht-Untersuchungsstelle für Verletzungen des Völkerrechts" (WUSt.) dar. Mit diesen Akten konnte jedes der alliierten Kriegsverbrechen dokumentiert und belegt werden. Die beiden nach Kriegsverbrechen an der West- und an der Ostfront gegliederten Teile der Dokumentation zeigen u. a.: Das Massaker an Lazarettinsassen in Feodosia durch die Rote Armee + die Versenkung von Rot-Kreuz-Schiffen und das Beschießen von Rot-Kreuz- Einrichtungen durch die britische und die amerikanische Luftwaffe + Massenvergewaltigungen und zahllose Ermordungen beim Einmarsch der französischen Armee in Stuttgart + Massenvergewaltigungen und Ermordung nahezu der kompletten Dorfbevölkerung im ostpreußischen Nemmersdorf beim Einmarsch der Rotem Armee Bombenterror gegen die Zivilbevölkerung der deutschen Städte durch die US-Airforce und die britische Luftwaffe.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.