Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Mansfield Park

Großbritannien. Untertitel: Deutsch. FSK freigegeben ab 6 Jahren. Titelmenü. Kapitelstruktur. Sprachauswahl.…
Film (DVD)
Ihr 20% Rabatt auf alle KOSMOS Spielwaren
 
20% Rabatt auf Ihren Einkauf ab 100€! Gutscheincode: ADVENT20
England, Anfang des 19. Jahrhunderts. Fanny Price, ein Kind armer Eltern, wächst in der Obhut wohlhabender Verwandter auf dem Herrensitz Mansfield auf. Trotz des Snobismus und der Demütigungen, denen sie dort ausgesetzt ist, wächst sie... weiterlesen
Film

7,99*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Mansfield Park als DVD
Produktdetails
Titel: Mansfield Park
Autor/en: Jane Austen

ISBN: 4006680024240
EAN: 4006680024240
Großbritannien.
Untertitel: Deutsch.
FSK freigegeben ab 6 Jahren.
Titelmenü. Kapitelstruktur. Sprachauswahl. Filmtrailer. Interviews. Behind The Scenes. Trailer.
Laufzeit ca. 107 Minuten.
Sprachen: Deutsch Englisch.
Regie: Patricia Rozema
Mit Frances O'Conner, Embeth Davidtz, Alessandro Nivola
STUDIOCANAL GmbH

8. Mai 2001 - DVD's

Beschreibung

England, Anfang des 19. Jahrhunderts. Fanny Price, ein Kind armer Eltern, wächst in der Obhut wohlhabender Verwandter auf dem Herrensitz Mansfield auf. Trotz des Snobismus und der Demütigungen, denen sie dort ausgesetzt ist, wächst sie zu einer intelligenten, selbstbewussten Frau heran. Sie verliebt sich unsterblich in ihren Cousin Edmund, doch ihr Onkel, der autoritäre und streng konservative Sir Thomas Bertram, hat ganz andere Pläne mit ihr...

Inhaltsverzeichnis

- Interviews
- Trailer
- Behind the Scenes
- Audiokommentar von Patricia Rozema
- Wendecover

Portrait

Jane Austen, geb. 1775 in Steventon (Hampshire) als Tochter eines Landpfarrers, ist die Schöpferin bedeutender klassischer Werke der englischen Literatur. Nach Meinung ihres Bruders führte sie 'ein ereignisloses Leben'. Sie starb 41-jährig, unverheiratet und kinderlos, an Tuberkulose. Ihre literarische Welt war die des englischen Landadels, deren wohl kaschierte Abgründe sie mit feiner Ironie und Satire entlarvte. Psychologisches Feingefühl und eine lebendige Sprache machen ihre scheinbar konventionellen Liebesgeschichten zu einer spannenden Lektüre.

Pressestimmen

Die Unmündigkeit hat Ausgang Nicht nur was für Freunde des Kostümfilms: Die Jane-Austen-Adaption "Mansfield Park". Aschenputtel - welch zeitlos dramatische Geschichte. Und mit einem fulminanten, ganz und gar wunderbaren Happyend obendrein. Vielleicht hat sich das oder ähnliches die englische Autorin Jane Austen (1775 - 1817) gedacht. Doch, als sie dann daranging, aus der Aschenputtel-Geschichte ein Austen-Buch zu destillieren, einen für die damalige Zeit unbedingt modernen und, was die Diskussion über Moral, Familie und Selbstbestimmung anbelangt, durch und durch gewagten Roman, da muss ihr das Märchenhafte des Stoffes und vor allem das fatalistische Element seiner Titelfigur als indiskutabel erschienen sein. Also legte Jane Austen 1813 Hand an ihr Aschenputtel - und heraus kam Fanny Price, Heldin des Romans "Mansfield Park". Vorherzusagen, dass der verfilmt werden würde, dazu brauchte es nach den Erfolgen der Austen-Adaptionen "Sinn und Sinnlichkeit" und "Emma" keine hellseherischen Fähigkeiten. Zu aktuell, man könnte auch sagen: zu allgemeingültig sind die Fragen, die in "Mansfield Park" aufgeworfen werden: Inwieweit habe ich mich einem System zu beugen? Hat die Stimme meines Herzens nicht mehr Gewicht als die Stimme der Konvention? Wie weit darf der Ausgang aus der selbst verschuldeten Unmündigkeit gehen? Die kanadische Regisseurin Patricia Rozema, die bereits mit ihrem Debütfilm "Gesang der Meerjungfrauen" bewiesen hat, über wie viel Gespür sie für die Seelenlagen ihre Figuren verfügt, handelt diese Fragen an einem ebenso geschickt konstruierten wie überzeugend gestalteten Laborversuch mit frei laufenden Menschen ab. Im Mittelpunkt steht die bereits erwähnte Fanny (Frances O'Connor), die aus armen Verhältnissen stammt, aber Aufnahme bei der vermögenden Familie ihrer Tante gefunden hat. Der steht ein uneingeschränkter Patriarch (gespielt vom Dramatiker Harold Pinter) vor, der sein Geld mit karibischem Zuckerrohranbau und den dazugehörigen Sklaven verdient. Nach vergleichbarer Gutsherrenart herrscht er auch über Frau, seine beiden Töchter, die nicht viel mehr zu bieten haben, als reich und verwöhnt zu sein, über seinem dem Alkohol ergeben Sohn Tom und dessen mehr den schöngeistigen Genüssen zuneigenden Bruder Edmund (Jonny Lee Miller). Natürlich sind Fanny und Edmund füreinander bestimmt. Doch bis es so weit kommt, darf ein Geschwisterpaar, bestehend aus Mary (Embeth Davidtz) und Henry (Alessandro Nivola), Mephistofiguren alle beide, für reichlich Unruhe sorgen. Beide sind sie auf lukrative Heiratspartien aus und vermögen es, die längst abgestorbenen Konventionen der hier geschilderten Regency-Ära für ihre Absicht nutzbar zu machen. Nur mit einem frei denkenden und fühlenden Geist wie Fanny haben sie nicht gerechnet. Patricia Rozema, die ihre Fanny mit Eigenschaften und Eigenarten der realen Jane Austen überblendet hat, ist mit diesem fein geschliffenen, von funkelnden komödiantischen Einsprengseln durchsetzten Intrigenspiel ein visuell bestechender Kostümfilm ebenso gelungen wie ein aufregender, jederzeit übergeschichtlicher Diskurs über das Menschsein. © www.titel-magazin.de

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Emma (2009)
Film (DVD)
von Jane Austen
Literatur Classics: Mansfield Park (2007)
Film (DVD)
von Jane Austen
Über Freundschaft
Buch (gebunden)
von Alexander Neh…
Das blindgeweinte Jahrhundert
Buch (gebunden)
von Marcel Beyer

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Ich werde etwas mit der Sprache machen
Buch (kartoniert)
von Nora Gomringe…
Morbus
Buch (kartoniert)
von Nora Gomringe…
Moden
Buch (kartoniert)
von Nora Gomringe…
Katie
Buch (gebunden)
von Christine Wun…
Der entfesselte Prometheus
Buch (kartoniert)
von Percy Bysshe …
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.