Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Machuca, mein Freund, 1 DVD, deutsche u. spanische Version

Chile. Laufzeit ca. 116 Minuten. Sprachen: Deutsch Spanisch.
Film (DVD)
Santiago de Chile 1973 kurz vor dem Putsch gegen Salvador Allende. Pedro Machuca (ARIEL MATELUNA) kommt in die Klasse von Gonzalo Infante (MATÍAS QUER).

Er ist einer der Jungen aus den Elendsvierteln, denen Pater McEnroe (ERNESTO MALB… weiterlesen
Film

5,99*

inkl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von ein bis zwei Wochen
Machuca, mein Freund, 1 DVD, deutsche u. spanische Version als DVD

Produktdetails

Titel: Machuca, mein Freund, 1 DVD, deutsche u. spanische Version
Autor/en: Miguel Miranda, José Miguel Tobar

ISBN: 4041658221252
EAN: 4041658221252
Chile.
Laufzeit ca. 116 Minuten.
Sprachen: Deutsch Spanisch.
Schnitt: Fernando Pardo, Soledad Salfate
Regie: Andres Wood
Kamera: Miguel Joan Littin M
Tiberius Film

DVD's

Beschreibung

Santiago de Chile 1973 kurz vor dem Putsch gegen Salvador Allende. Pedro Machuca (ARIEL MATELUNA) kommt in die Klasse von Gonzalo Infante (MATÍAS QUER).

Er ist einer der Jungen aus den Elendsvierteln, denen Pater McEnroe (ERNESTO MALBRÁN), der sozial engagierte Schulleiter von St.Patrick, den Besuch der elitären Privatschule ermöglicht. Die beiden Elfjährigen schließen trotz unterschiedlicher Herkunft Freundschaft.
Gonzalo lernt durch Pedro die Welt jenseits der eigenen behüteten Verhältnisse kennen - die Slums am Mapocho, der die Stadt durchfließt und Arme von Reichen trennt.

Da Pedro für seinen Lebensunterhalt arbeiten muß, hilft Gonzalo seinem Freund. Zusammen mit Silvana (MANUELA MARTELLI) verkaufen sie Fahnen an die vielen Demonstranten in der Stadt, sowohl an die Gegner als auch an die Anhänger Allendes.
Beide Jungs verlieben sich in das Mädchen. Großzügig verteilt Silvana ihre Küsse - und erstickt damit alle Eifersüchteleien. Täglich radelt Gonzalo nun in das Elendsviertel, wo er Herzlichkeit, Gemeinschaft und Zuneigung erfährt. Niemand scheint den drei Freunden etwas anhaben zu können.

Doch als die wirtschaftlichen und politischen Spannungen zunehmen, bricht die soziale Kluft auch zwischen ihnen in aller Schärfe auf. Silvana, die kleine Kommunistin, läßt ihre Wut und Verzweiflung an Gonzalo aus.
Dessen Familie unterstützt die Streiks und die politisch Rechten. Gonzalos Freundschaft mit Pedro und dem Mädchen steht auf die Kippe. Der Militärputsch am 11. September beendet nicht nur Gonzalos Kindheit ...

EXSTRAS
- Making Of
- Interviews
- Bio- / Filmografien
- Trailer

Inhaltsverzeichnis

- Kinotrailer

- Trailer von anderen Filmen

- Making Of

- Interview mit dem Regisseur

- Bio- und Filmografie des Regisseurs

Pressestimmen

Kurz vor dem Allende-Putsch 1973 freundet sich der elfjährige Pedro Machuca aus den Slums trotz der Standesunterschiede mit dem Bürgerssohn Gonzalo Infante an. Durch seinen neuen Freund lernt Gonzalo ein Leben jenseits von Luxus und Sicherheit kennen und hilft Pedro und der gemeinsamen Freundin Silvana sogar beim Verkauf von Fahnen an Demonstrierende. Anfangs scheint das Trio nicht von den gesellschaftlichen Umbrüchen berührt, doch die Politik zerstört schließlich auch dieses Idyll gleichberechtigter Freundschaft.Regisseur Andrés Wood beschäftigt sich in seinem berührenden Werk mit einer der entscheidenden Epochen der lateinamerikanischen Geschichte und verknüpft diese geschickt mit dem Zeitpunkt, an dem der Abschied von der Kindheit droht. Intensiv, leidenschaftlich und visuell kraftvoll erinnert das Adoleszenz-Drama an gefeierte Arbeiten wie "City of God" und wurde mit zahlreichen Auszeichnungen dafür belohnt. Tipp für Geschichts-interessierte Cinéasten mit Freude an emotionalem Tiefgang und neuen Gesichtern. - mediabiz.de
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.