Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche** >>

Die drei Musketiere - 20 Jahre danach

Empfohlen ab 8 Jahre. 1. Auflage, Rechtschreibung und Schreibweise des Originaltextes wurden behutsam angepasst.…
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Vor zwanzig Jahren waren die drei Musketiere und ihr gewitzter gascognischer Freund d'Artagnan noch sehr jung und verwegen. Jetzt begegnen wir ihnen als nicht mehr ganz so jugendlichen Helden wieder; aber kühne Haudegen sind sie geblieben, und so stü … weiterlesen
Dieses eBook ist auch verfügbar als:
eBook

0,99 *

inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 24,90
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Die drei Musketiere - 20 Jahre danach als eBook

Produktdetails

Titel: Die drei Musketiere - 20 Jahre danach
Autor/en: Alexandre Dumas

EAN: 9783958703964
Format:  EPUB ohne DRM
Empfohlen ab 8 Jahre.
1. Auflage, Rechtschreibung und Schreibweise des Originaltextes wurden behutsam angepasst.
NEXX

11. Januar 2016 - epub eBook

Beschreibung

Vor zwanzig Jahren waren die drei Musketiere und ihr gewitzter gascognischer Freund d'Artagnan noch sehr jung und verwegen. Jetzt begegnen wir ihnen als nicht mehr ganz so jugendlichen Helden wieder; aber kühne Haudegen sind sie geblieben, und so stürzen sie sich erneut in Abenteuer.

Portrait

Alexandre Dumas der Ältere (1802 - 1870) wächst als Sohn eines napoleonischen Generals in der nordfranzösischen Provinz auf. Früh verwaist und arm, begibt er sich als Neunzehnjähriger nach Paris, wo er zum Theater will. Die Theaterstücke, die er zunächst schreibt, sind heute vergessen. Doch Jahre später ist er mit "Der Grafen von Monte Christo" der König des literarischen Feuilletons. Fast zeitgleich schreibt er - nach einer historischen Quelle aus dem Jahre 1700, den "Memoiren des Herrn d'Artagnan" von Gatien de Courtils de Sandras - den bis heute berühmtesten seiner Romane, "Die drei Musketiere", der von 1844 bis 1847 in Fortsetzung erschien und Dumas' Welterfolg begründete.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Claus Störtebecker
- 89% **
eBook
von Georg Engel
Print-Ausgabe € 9,80
Reise zum Mittelpunkt der Erde
- 80% **
eBook
von Jules Verne
Print-Ausgabe € 4,95
Der Graf von Monte Christo
- 93% **
eBook
von Alexandre Dumas
Print-Ausgabe € 15,90
Jane Eyre
- 87% **
eBook
von Charlotte Brontë
Print-Ausgabe € 8,00
Kurzgeschichten
- 91% **
eBook
von Honore de Balzac
Print-Ausgabe € 11,90
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.