Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Das Erbe der Elfen

Der erste Roman der Hexer-Saga.
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und DRM

Nach den beiden Erzählungsbänden um den Hexer Geralt ist dies der erste große Roman der Reihe.

Dieses eBook ist auch verfügbar als:
eBook

12,99 *

inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 15,90
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Das Erbe der Elfen als eBook

Produktdetails

Titel: Das Erbe der Elfen
Autor/en: Andrzej Sapkowski

EAN: 9783423400350
Format:  EPUB
Der erste Roman der Hexer-Saga.
Übersetzt von Erik Simon, Andrzej Sapkowski
dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG

1. September 2009 - epub eBook - 384 Seiten

Kurzbeschreibung

Nach den beiden Erzählungsbänden um den Hexer Geralt ist dies der erste große Roman der Reihe.

Seit dem blutigen Überfall auf Cintra ist Ciri, die Thronerbin des Reiches, verschollen. Doch es gehen Gerüchte um, dass sie nicht tot ist, sondern von Geralt, dem Hexer, entführt und an einen geheimen Ort gebracht wurde. Und Geralt sieht sich mit heiklen Fragen konfrontiert. Hat Ciri wirklich magisches Potential? Oder ist sie nur das Medium einer bösen Macht? Der halbverfallene Stammsitz der Hexer wird zum Schauplatz einer großen Prüfung ...

Inhaltsverzeichnis

1;Das erste Kapitel;8 2;Das zweite Kapitel;58 3;Das dritte Kapitel;98 4;Das vierte Kapitel;140 5;Das fünfte Kapitel;204 6;Das sechste Kapitel;260 7;Das siebte Kapitel;318


Portrait

Andrzej Sapkowski, geboren 1948, ist Literaturkritiker und Schriftsteller und lebt in Lódz. Sein Fantasy-Zyklus über den Hexer Geralt erreicht inzwischen Millionen-Auflagen und wurde mit dem Literaturpreis der wichtigsten polnischen Wochenzeitung "Polityka" ausgezeichnet. Höchst erfolgreich ist auch seine Trilogie historischer Romane um den schlesischen Medicus Reinmar von Bielau: "Narrenturm", "Gottesstreiter" und "Lux perpetua". 2008 wurde Andrzej Sapkowski mit der Ehrenbürgerwürde der Stadt Lódz ausgezeichnet.

Pressestimmen

»Das Erbe der Elfen ist ein Muss für eingefleischte Fantasy-Fans oder solche, die es noch werden wollen.« Heilbronner Stimme

»Der Mann aus Lodz versorgt seine Fans zuverlässig mit spannenden Geschichten aus prächtig ausgestatteten Fantasy-Reichen. ¿Das Erbe der Elfen¿ sieht Geralt, den Helden von Sapkowskis dreibändiger Geralt-Saga, inmitten neuer Abenteuer, die nicht von dieser Welt sind. Aber spannend!« Mitteldeutsche Zeitung

»Polens Fantasy-Meister Andrzej Sapkowski startet mit diesem Buch seine Hexer-Pentalogie.« Buch Journal

»Gerade weil diese Saga uns anders als das Übliche daherkommt, weil sie eine dezidiert ausgearbeitete, überzeugende Welt präsentiert und vom Humanismus seines Erzählens geprägt ist, kann man die Lektüre nur jedem Fantasy-Freund, der offen für Neues ist, ans Herz legen.« Carsten Kuhr auf phantastik-couch.de

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.