Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Caspar

eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Mit furiosem Tempo und Wortgewalt gestaltet Beate Rothmaier das vergessene Schicksal eines Findelkindes zu einem großartigen Roman. "Das eigenwilligste Debut des Jahres." Raoul Schrott
eBook

10,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Caspar als eBook

Produktdetails

Titel: Caspar
Autor/en: Beate Rothmaier

EAN: 9783745060102
Format:  EPUB ohne DRM
epubli

29. November 2017 - epub eBook

Beschreibung

Der kleine Caspar wird in einem Gasthaus bei Exenheim in Württemberg ausgesetzt. Zunächst mag niemand das Kind bei sich aufnehmen, schließlich reicht es kaum, um die eigenen Mäuler zu stopfen. Als sich aber herausstellt, das der verschwundene Vater des Jungen, der Porzellanmacher Michael Schwartz, einiges Vermögen beim Amtmann hinterlegt hat, wird der Junge plötzlich zum Spielball aller möglichen Interessen.

Widerwillig nimmt die Schwanenwirtin Kreszenz Borst den Jungen bei sich auf, der in ihrer Schankstube von seiner Mutter und dem Stiefvater zurückgelassen wurde. Aber auf Dauer will sie Caspar nicht umsonst bei sich beherbergen. Sie spricht beim Amtmann Bröm in Exenheim vor, um Geld für den Unterhalt des Jungen zu verlangen. Aber der Amtmann hat andere Pläne. Caspar kommt zum Bauer Melcher auf den Hof, der kriegt Kostgeld für den Jungen, lässt aber seine Wut trotzdem an ihm aus. Mit Hilfe seiner Freundin Karolin gelingt Caspar Jahre später die Flucht. Porzellanmaler will er werden, wie sein Vater, und er schafft es, in der Manufaktur als Ausputzer angestellt zu werden. Eines Tages steht er seinem Vater leibhaftig gegenüber.

Beate Rothmaier schildert das historisch verbürgte Schicksal Caspars im ausgehenden 18. Jahrhundert, seine Lehrjahre als Bauernknecht und als Dreher in der Porzellanfabrik sowie die Suche nach seinem Platz auf dieser Welt in einer mitreißenden Sprache, mit archaischer Kraft und Witz.

Portrait

Beate Rothmaier, geboren in Ellwangen, lebt nach über zwei Jahrzehnten in Zürich wieder in ihrer Heimatstadt. Für ihr Debüt Caspar (2005) wurde sie mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Friedrich-Hölderlin-Förderpreis der Stadt Bad Homburg. Werkjahr der Stadt Zürich für Fischvogel (2010). Ihr dritter Roman Atmen, bis die Flut kommt ist im August 2013 erschienen. Zahlreiche auch experimentelle Kurztexte in Anthologien (Wallstein Verlag, Luchterhand Literaturverlag), Kultur- und Literaturzeitschriften. 2015 Writer-in-Residence der Kulturstiftung Landis & Gyr in London, 2016 Atelierstipendium Deutsches Haus New York. www.beaterothmaier.net ©Autorinnenfoto: Christine Strub

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.