Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Olga

Originaltitel: Olga. 1. Auflage.
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und DRM

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
Die Geschichte der Liebe zwischen einer Frau, die gegen die Vorurteile ihrer Zeit kämpft, und einem Mann, der sich mit afrikanischen und arktischen Eskapaden an die Träume seiner Zeit von Größe und Macht verliert. Erst im Scheiter… weiterlesen
Dieses eBook ist auch verfügbar als:
eBook

20,99*

inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 24,00
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Olga als eBook

Produktdetails

Titel: Olga
Autor/en: Bernhard Schlink

EAN: 9783257608762
Format:  EPUB
Originaltitel: Olga.
1. Auflage.
Diogenes Verlag AG

12. Januar 2018 - epub eBook - 320 Seiten

Beschreibung

Die Geschichte der Liebe zwischen einer Frau, die gegen die Vorurteile ihrer Zeit kämpft, und einem Mann, der sich mit afrikanischen und arktischen Eskapaden an die Träume seiner Zeit von Größe und Macht verliert. Erst im Scheitern wird er mit der Realität konfrontiert - wie viele seines Volks und seiner Zeit. Die Frau bleibt ihm ihr Leben lang verbunden, in Gedanken, Briefen und einem großen Aufbegehren.

Portrait

Bernhard Schlink, geboren 1944 bei Bielefeld, ist Jurist und lebt in Berlin und New York. Der 1995 erschienene Roman >Der Vorleser<, 2009 von Stephen Daldry unter dem Titel >The Reader< verfilmt, in über 50 Sprachen übersetzt und mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, begründete seinen schriftstellerischen Weltruhm.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Bewertungen unserer Kunden
von Gisela Block - 14.02.2018
Wieder einmal beweist Bernhard Schlink, dass er zu den bedeutendsten Erzählern Deutschlands gehört. Und mit Olga hat er wieder einen ganz wunderbaren Roman vorgelegt. Der Leser begleitet Olga von Kindheit an, vom Ende des 19. Jahrhunderts bis zu Beginn des 21. Jahrhunderts, auch aus der Sicht eines jungen Mannes, den Olga als Kind betreute. Ein so liebenswertes Porträt und hinreissendes Buch! Unbedingte Leseempfehlung!
Olga bleibt sich treu
von denise - 08.02.2018
Das Buch Olga von Bernhard Schlink ist in drei Teile und viele kurze Kapitel unterteilt. Es handelt vom Leben von Olga und dem Wunsch geliebt zu werden. Zunächst ist es die Großmutter, die ihr nicht die gewünscht Liebe geben kann. Dann versuch die Schwester ihres Freundes Herbert sowie seine Eltern die junge Liebe auseinander zu bringen. Auch die Sehnsucht von Herbert nach Freiheit und Raum wirken sich negativ auf Olgas Leben aus. Olga trotz der zwei Klassengesellschaft und tut alles für Ihre Wünsche. Leider stehen ihr auch gesellschaftliche Zwänge im Weg. Sie überlebt zwei Kriege, allerdings hat sie mit den Männern und ihrer Familie wenig Glück. Das Buch ist sehr einfühlsam geschrieben, die verschiedenen Charaktere werden sehr gut dargestellt und der Leser erhält einen tiefen Einblick in das Leben und die Gefühlswelt von Olga. Mir hat der Roman sehr gut gefallen, allerdings liegt mir die teilweise verwendete ältere Ausdrucksweise nicht, so dass ich dem Buch vier gute Sterne gebe.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.