Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

#MyPillStory: Frust mit Nebenwirkungen der Pille

eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

34 Frauen berichten vom Frust mit Nebenwirkungen der Pille, von Ärzte-Marathons und Fehldiagnosen, von Pillenexperimenten und dem steinigen Weg, bis sie die hormonelle Verhütung endlich hinter sich lassen konnten.
eBook

9,99*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
#MyPillStory: Frust mit Nebenwirkungen der Pille als eBook

Produktdetails

Titel: #MyPillStory: Frust mit Nebenwirkungen der Pille
Autor/en: Christian Maas

EAN: 9783739359748
Format:  EPUB ohne DRM
via tolino media

11. August 2016 - epub eBook - 180 Seiten

Beschreibung

Dieses Buch ist für alle Frauen, die leise Zweifel an hormoneller Verhütung bekommen und sich fragen, ob die tägliche Dosis künstlicher Hormone auf Dauer wirklich gesund sein kann. Denn mit der Pille ist nicht alles Friede-Freude-Eierkuchen: Libidoverlust, Kopfschmerzen, Migräne, Blasenentzündung, Pilzinfektionen - das sind häufige Nebenwirkungen hormoneller Verhütung, die oft mit einem So ist das halt bei mir hingenommen werden. Die Pille als Auslöser wird nach all den Jahren der Einnahme meist gar nicht mehr verdächtigt. Gleichzeitig wird hormonelle Verhütung von vielen Frauenärzten zu Unrecht als alternativlos dargestellt. In #MyPillStory berichten 34 Frauen vom Frust mit Nebenwirkungen der Pille, von Ärzte-Marathons und Fehldiagnosen, von Pillenexperimenten und dem steinigen Weg, bis sie die hormonelle Verhütung endlich hinter sich lassen konnten. Es geht außerdem um Zyklus-Mythen und wie Sie mit etwas Grundwissen rund um den weiblichen Zyklus eine fundierte Entscheidung bei der Verhütungsfrage treffen können.

Portrait

Christian Maas betreibt seit 2006 die Website myNFP, mit der Frauen ihren Zyklus nach der symptothermalen Methode auswerten können.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.