Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Elchritter

Fast ein Märchen aus vergangenen Tagen.
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Die zwölfjährige Anne ist ziemlich einsam in dem Ostseebad, in dem die Eltern jeden Sommer ein Ferienhaus mieten. Als die Jungen des Fischerdorfes sie ärgern, findet sie einen edlen Ritter, der sie beschützt und geduldig zuhört. Worüber sie mit den E … weiterlesen
Dieses eBook ist auch verfügbar als:
eBook

4,99 *

inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 14,80
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Elchritter als eBook

Produktdetails

Titel: Elchritter
Autor/en: Elisabeth Schulz-Semrau

EAN: 9783863943622
Format:  EPUB ohne DRM
Fast ein Märchen aus vergangenen Tagen.
EDITION digital

14. Juli 2014 - epub eBook - 57 Seiten

Beschreibung

Die zwölfjährige Anne ist ziemlich einsam in dem Ostseebad, in dem die Eltern jeden Sommer ein Ferienhaus mieten. Als die Jungen des Fischerdorfes sie ärgern, findet sie einen edlen Ritter, der sie beschützt und geduldig zuhört. Worüber sie mit den Eltern nicht sprechen kann, weil sie ja doch keine Zeit und kein Gespür für sie haben, das ist mit dem nur wenige Jahre älteren Markus möglich. Nur drei Tage Genesungsurlaub hat der junge Soldat im Samland, dann muss er zurück an die Ostfront.
LESEPROBE:
"Hören Sie", sagte das Mädchen streng, "ich bin eins neunundfünfzig und - " hier zögerte sie kurz, "zwölf!" Das musste er ja nun wirklich sehen! Und dann der Badeanzug - zweiteilig nach endlosem Trotzkampf gegen die Mutter.
Der junge Mann strich sich überrascht den Lockenschubs aus der Stirn und begann, was da vor ihm stand, zu sehen. Zöpfe bis zum Badehosenende, Farbe: Hafer, und wahrscheinlich von der voranqeqangenen Flucht so zoddrig. Braune schlenkrige Glieder, Lippen aufgeworfen, und die Augen, grau oder grün, hakten sich in den seinen fest. Also eine kleine kratzende Strandkatze. Es mochte Spaß machen, sie zu ärgern. Plötzlich jedoch waren die Zöpfe braun und die Augen braun, und die füllten sich mit Tränen, und zwei Fäuste trommelten ihm auf die Brust, als er fragte: "Und hat das Fräulein schon einen Bräutigam?" Der Betrommelte war er beim letzten Urlaub - und das wütende Mädchen seine Lieblingsschwester Gesine.
Da zog sich um seinen Mund ein Lächeln, und er verneigte sich. "Pardon", sagte er, "habe das Fräulein unterschätzt, muss wohl nun Sie sagen?"
Dem Mädchen kroch eine Röte übers Gesicht, es wurde hilflos. "Ach, das bloß nicht", sagte sie, "ich heiße , dabei begann sie aus dem Boot zu klettern, stand nun richtig neben dem Mann, reichte ihm bis nahe an die Schütten, "ich heiße Anne." Sie machte einen Knicks und hätte ihn am liebsten rückgängig gemacht, so, wie man schnell über Sand oder Schnee streicht, um Spuren zu verwischen. Wieder verbeugte sich der Mann. "Ich bin Markus!" Er setzte sogar seinen Nachnamen dazu. Es wunderte ihn sofort.
Ach Gott, dachte das Mädchen, Markus, das war doch so ein Biblischer mit Klapperlatschen - Almasor müsste er heißen oder Said oder Achmed.
Wie selbstverständlich stapfte sie neben dem Mann die Düne hoch, merkte erst, was sie tat, als sie vor einem Bündel Kleidungsstücke stand, die, den Schuhen nach, ihrem Begleiter zu gehören schienen.
Sie wollte umkehren, aber der Ritter bat sie, ihm Gesellschaft zu leisten.

Inhaltsverzeichnis

Das E-Book enthält die Demo-Versionen (ca. 10 % des Buches) von ergreifenden Lebensgeschichten von Klaus Möckel, Heinz Kruschel, Siegfried Maaß, Dorothea Iser und Christa Grasmeyer, die beim Verlag EDITION digital als E-Book erschienen sind: Hoffnung für Dan ist die bewegende Geschichte eines geistig behinderten Jungen, der weder hören noch sprechen kann und dem wegen seiner Schädigung auch die Gebärdensprache versagt bleibt.
Keine Flügel für Reggi schildert die leidvolle Geschichte eines jungen Lehrers, der nach einem Motorradunfall querschnittsgelähmt ist.
Geschichte eines knorrigen Lebens ist ein spannend geschriebenes Zeitdokument über einen 1907 geborenen Mann, der einen Unfall im Steinkohlenschacht und zwei Weltkriege überlebt.
Drei Tropfen Licht (von Aljonna und Klaus Möckel) beschreibt in einem doppelten Tagebuch in schonungsloser Offenheit aus der Sicht des an Prostatakrebs erkrankten Schriftstellers und seiner besorgten Ehefrau die Monate der Ungewissheit zwischen dem ersten Befund und dem Ergebnis der zweiten Operation.
Sabine Wulff - Gesucht wird die freundliche Welt wurde von der DEFA verfilmt und führt Sie in den Jugendwerkhof und das Leben danach.
Neuzugang handelt ebenfalls von Schicksalen in einem Jugendwerkhof.
Der unerwünschte Dritte beschreibt das Ringen einer Schweriner Opernsängerin um ihre beiden Adoptivkinder und ein Pflegekind.
Außerdem enthält das E-Book die Biografien von Klaus Möckel, Heinz Kruschel, Siegfried Maaß, Dorothea Iser und Christa Grasmeyer mit Bibliografie und Foto sowie die Übersicht aller E-Books der Autoren.

Portrait

Elisabeth Schulz-Semrau
Am 14.7.1931 als Tochter eines Beamten im ehemaligen Königsberg/Preußen (heute Kaliningrad) geboren. Mädchenname: Elisabeth Appe.
Vier Jahre konfessionelle Grundschule, drei Jahre Lyzeum. 1945 Flucht in die Altmark, Tangermünde. Oberschule ohne Abschluss.
1948 bis 1949 Lehrerbildungsinstitut, ab November 1949 Lehrerin.
Fernstudium für 1. und 2. Lehrerprüfung, Fernstudium an der Pädagogischen Hochschule Potsdam.
Bis Ende August 1967 Lehrerin in Rangsdorf bei Berlin. ...

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Sagensteine in Schwerin und im Schweriner Umland
eBook
von Gottfried Holzmü…
Ein Magdeburger an der Ostsee
eBook
von Jürgen Seidel, W…
Kathusch
eBook
von Brigitte Birnbau…
Gerda, das Nuschtchen
eBook
von Elisabeth Schulz…
Die 13. Plage
eBook
von Ulrich Hinse
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.