Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Der Sünde Sold

Dühnforts erster Fall. Version 1. V02.
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und DRM

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1
Mariaseeon, im Süden Münchens: Nach tagelanger Suche findet man den fünfjährigen Jakob nackt, gefesselt und verstört auf einem Holzstoß im Wald. Wenig später wird seine Erzieherin zu Tode gemartert. Eine biblische Opferszene, ein Mord nach Art der In … weiterlesen
Dieses eBook ist auch verfügbar als:
eBook

8,99 *

inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 9,99
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Der Sünde Sold als eBook

Produktdetails

Titel: Der Sünde Sold
Autor/en: Inge Löhnig

EAN: 9783548921020
Format:  EPUB
Dühnforts erster Fall.
Version 1. V02.
Ullstein Taschenbuchvlg.

8. September 2010 - epub eBook - 432 Seiten

Beschreibung

Mariaseeon, im Süden Münchens: Nach tagelanger Suche findet man den fünfjährigen Jakob nackt, gefesselt und verstört auf einem Holzstoß im Wald. Wenig später wird seine Erzieherin zu Tode gemartert. Eine biblische Opferszene, ein Mord nach Art der Inquisition - unter den Dorfbewohnern geht die Angst um. Einer von ihnen ist ein sadistischer Mörder und Kommissar Konstantin Dühnfort muss ihn finden, bevor er wieder zuschlägt.

Portrait

Schon als Kind verfügte Inge Löhnig über so viel Fantasie, dass ihre Geschichten noch heute in der Familie legendär sind. Neben dem Beruf als Grafik-Designerin war Schreiben lange ein Hobby. Erst mit dem Erscheinen der Reihe um den Münchner Kommissar Konstantin Dühnfort wurde daraus die neue Profession. Die Kriminal-Romane von Inge Löhnig sind ebenso regelmäßig auf der Bestsellerliste zu finden, wie die spannenden Familien-Romane, die sie unter dem Pseudonym Ellen Sandberg veröffentlicht. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in der Nähe von München.

Pressestimmen

Ein Muss für Fans von packenden Ermittlerkrimis. Für mich bislang das beste Krimi-Debüt des Jahres.
Sebastian Fitzek/ 13.08.08

Wie mit einem Skalpell fährt Inge Löhnig ihren Figuren in Der Sünde Sold zwischen die Nervenbahnen und seziert akribisch die Beweggründe ihrer Protagonisten.
Tanja Gronde, Bayerischer Rundfunk, 23.10.08

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Bewertungen unserer Kunden
Serienmörder in Mariaseeon
von Krimimimi - 17.05.2018
Im bayrischen Mariaseeon wütet ein religiös motivierter Serienmörder, der seine Opfer nach biblischen Motiven sadistisch tötet und inszeniert. Spannender Auftakt zur Krimireihe um Kommissar Dühnfort. Fesselnd geschrieben, die Zeichnung der Hauptfiguren ist gut gelungen und überzeugend. Die Nebenfiguren waren für mich etwas unübersichtlich, eine falsche Fährte war mir zu offensichtlich. Ansonsten wurde ich gut unterhalten. Frage mich nur, ob die Spannung einzig und allein aus dem altbekannten Serienmörderplot kommt ¿?
Katastrophale Silbentrennung
von Nour - 29.01.2016
In diesem Buch ist eine Silbentrennung hinterlegt, welche die Geräteeinstellung komplett ignoriert. Problematisch ist nicht nur, daß die Einstellungen des Nutzers ignoriert werden, sondern die Silbentrennung obendrein bar jedweden orthographischen Regeln erfolgt. Beispiele? Schon auf den ersten beiden Seiten: hun-grig, qui-etschte. Weiter habe ich nicht mehr gelesen, sondern das Buch gelöscht. Die eBook-Ausgabe ist ob der defizitären Formatierung keinesfalls empfehlenswert, die drei Euro sind hinausgeworfenes Geld. Schade, die Geschichte machte Lust aufs Lesen, die aufgezwungene Silbentrennung verdarb den Lesespaß nach zwei Seiten bereits.
Der Sünde Sold / Kommissar Dühnforts erster Fall (eBook)
von Evi N. - 04.08.2012
Dieses Debüt von Inge Löhnig hat mich begeistert! Von der ersten Seite an hat das Buch mich gefesselt und in seinen Bann gezogen. Feinfühlig und professionell beschreibt die Autorin die Charaktere . Ein kleiner Junge verschwindet spurlos im bayerischen Dorf Mariaseeon, das Ermittler-Team um den sympathischen Kommissar Konstantin Dühnfort aus München macht sich mit seinem Team auf die Suche. Doch das ist nur der Anfang dieser spannenden Story... Es geht um Schuld und Sühne, um Kindesmissbrauch und vieles mehr. Für mich als Münchner Leserin kommt noch das Vergnügen dazu, mit Kommissar Dühnfort zum Viktualienmarkt unterwegs zu sein, zum Rindermarkt, zum Sendlinger Tor usw.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.