Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Humboldt und der tiefe Fall

eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Was als Klettertour begann, endet als Mordermittlung um die schöne Diva des Zittauer Theaters. Wo steckt ihr Kollege? Was hat es mit der Sage um den Jungfernsprung auf sich? Welche Rolle spielt Bürgerpolizist Karl Neumann? Und natürlich weiß die Jour … weiterlesen
Dieses eBook ist auch verfügbar als:
eBook

3,99 *

inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 9,90
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Humboldt und der tiefe Fall als eBook

Produktdetails

Titel: Humboldt und der tiefe Fall
Autor/en: Jana Thiem

EAN: 9783739383071
Format:  EPUB ohne DRM
via tolino media

10. April 2017 - epub eBook - 317 Seiten

Beschreibung

Krimi-Liebhaber, aufgepasst! Kriminalhauptkommissar Humboldt und sein Team stehen vor einem mysteriösen Rätsel. Die bekannteste Diva des Zittauer Theaters wird tot am Fuße eines Felsens aufgefunden und ein Schauspieler wird vermisst. Langsam lassen sich Ähnlichkeiten zu weiteren unerklärlichen Fällen ausmachen und Humboldt findet erschütternde Indizien.
Atemberaubend kurzweilig und fantastisch erzählt von Jana Thiem - lassen Sie sich diesen Krimi auf keinen Fall entgehen.

Wenn die eine innere Stimme verzweifelt um Hilfe schreit, muss die andere dem Wahnsinn ein Ende bereiten!

Ein spitzer Schrei holt Kriminalhauptkommissar Humboldt aus seiner ambivalenten Gedankenwelt. Hat er den Ausflug mit der nervigen Journalistin Christin Weißenburg nun genossen? Oder kann er sich auf keine Frau mehr einlassen?
Erleichtert stürzt er sich in seinen neuen Fall. Die schöne Frau am Fuße des Felsens ist die bekannte Diva des Zittauer Theaters. Nun ist sie tot, ein junger Schauspieler wird vermisst und der eifrige Bürgerpolizist Karl Neumann ermittelt erfolgreich auf eigene Faust. Humboldt und sein Team tappen lange im Dunkeln, bis sich eine Spur zu ähnlichen ungeklärten Fällen auftut und ausgerechnet Christin Weißenburg das letzte Puzzleteil findet.
Während der Kommissar und die Journalistin dem Täter immer näher kommen, steckt dieser bereits mitten in seinem großen Finale. Erschütternde Entdeckungen erwarten die beiden ...

Portrait

Jana Thiem, in Görlitz geboren und im Zittauer Gebirge aufgewachsen, war schon immer von ihrer Lieblingsstadt Dresden fasziniert. Kein Wunder also, dass hier ihre schriftstellerischen Wurzeln liegen. Nach 20 Jahren kehrt sie nun wieder in ihre Heimat zurück, auch, um den Verbrechen um Humboldt und Co. noch näher auf der Spur sein zu können. Wenn sie nicht schreibt, arbeitet sie als selbstständige Webdesignerin.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Bewertungen unserer Kunden
Humboldt kann gerne weiter ermitteln
von Gaby Weis - 22.04.2017
Nachdem ich bereits Milchweißes Wunder (Dresden Krimi) mit dem ermittelnden Kommissar Humboldt gelesen hatte, wartete ich schon gespannt auf den nächsten Fall des Kommissars. Ich wurde nicht enttäuscht... Auch dieser Krimi hat mir sehr gut gefallen. Der Fall bleibt bezüglich des Täters spannend bis zum Schluss und die Wendung des Falls und die Lösung nehme ich natürlich hier nicht vorweg. Die Charaktere des ermittelnden Teams gefallen mir gut und ich würde gerne weitere Fälle von Humboldt lesen. Obwohl es mir in der Regel egal ist wo ein Krimi spielt, habe ich hier tatsächlich Lust verspürt einmal ins Zittauer Gebirge zu fahren und einmal Urlaub in dieser Gegend zu machen. Auch das Wanderhotel Sonnebergbaude scheint es wirklich zu geben. Toll...
Es geht weiter mit Humboldt
von maisonne48 - 19.04.2017
Ich hatte mir den Folgeband von der Ermittlergruppe um Humboldt gekauft und war überrascht dass er in der Oberlausitz spielt die ich gut kenne. Es war sehr spannend und die Autorin hat die Umgebung um den Oybin sehr gut mit verarbeitet. Es war bis zum Schluss spannend und man wurde immer auf die falsche Fährte gelenkt. Als ich dann wieder im Zittauer Gebirge war habe ich auch die Sonnebergbaude aufgesucht und muss sagen Humboldt hat nicht übertrieben, das Essen ist sehr gut. Jetzt bin ich gespannt wie es weiter geht. Ich hoffe auf Band 3. Weiter so!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.