Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Wir sehen uns wieder am Ende der Seine

Ein Frankreich-Roman.
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und DRM

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1
Ein Mann, eine Frauund ihre Suche nach den Geheimnissen der Vergangenheit - ein romantischer Liebesroman zwischen der Normandie und Paris. Für alle Fans von Nicolas Barreau und Nicholas Sparks

Honfleur - ein kleines normannisches Hafenstädtchen: Im Na … weiterlesen
eBook

4,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Wir sehen uns wieder am Ende der Seine als eBook

Produktdetails

Titel: Wir sehen uns wieder am Ende der Seine
Autor/en: Lucas Gauthier

EAN: 9783492985338
Format:  EPUB
Ein Frankreich-Roman.
Piper Verlag GmbH

2. Mai 2019 - epub eBook - 300 Seiten

Beschreibung

Ein Mann, eine Frauund ihre Suche nach den Geheimnissen der Vergangenheit - ein romantischer Liebesroman zwischen der Normandie und Paris. Für alle Fans von Nicolas Barreau und Nicholas Sparks

Honfleur - ein kleines normannisches Hafenstädtchen: Im Nachlass seines Vaters findet Claude Liebesbriefe einer gewissen Marguerite. Wer ist diese Marguerite? Lebt sie noch?
Würde sie ihm mehr über seinen Vater, der allem Anschein nach sein ganzes Leben lang ein Geheimnis mit sich trug, erzählen können? Er beschließt Marguerite, von der er allerdings nur den Vornamen und die Ortsangabe auf den Briefen »Paris, den 2. September 1958« kennt, zu finden. Claude fährt nach Paris und beginnt seine Suche. Dochzunächst findet er jemand ganz anderen zufällig wieder: Seine Jugendliebe Susanne...

Portrait

Lucas Gauthier - Jahrgang 1967 - ist ein in Belgien wohnender Schriftsteller, der unter seinem bürgerlichen Namen, Walter Strom, auch als Komponist, Texter und Produzent tätig ist.
Privat zieht es ihn immer wieder nach Frankreich. Paris wurde dabei für ihn zur zweiten Heimat.
Kein Zufall also, dass sein erster Roman, "Wir sehen uns wieder am Ende der Seine", zum größten Teil in dieser Metropole spielt.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Begegnung in der kleinen Sommerküche am Meer
eBook
von Jenny Colgan
Das Haus am Himmelsrand
- 63% **
eBook
von Bettina Storks
Print-Ausgabe € 18,99
Hurentochter - Die Distel von Glasgow
eBook
von Tabea Koenig
Über uns nur die Farben des Himmels
- 68% **
eBook
von Petra Dalquen
Print-Ausgabe € 15,99
Der Ruf der Highlands
eBook
von Amy Cameron
vor
Bewertungen unserer Kunden
absolut lesenswert!
von ursulam - 27.05.2019
Das Buch hat mich wirklich mitgerissen! Die Geschichte, die dem Roman zugrunde liegt, so leicht geschrieben und doch so berührend! Die Ortsangaben, so liebevoll, detailgenau beschrieben, dass man das Gefühl hatte, man sei vor Ort. Der Roman hat alles, was ein guter Roman haben sollte, und Lucas Gauthier alles, was einen guten Autor auszeichnet: Tiefsinnigkeit, Gefühl und eine Prise Homor. Ich hoffe es wird weiter Romane von ihm geben.
Spurensuche in Paris. Stimmungsvoll, aber auch mit einigen Längen. 3,5 Sterne
von schafswolke - 02.05.2019
Nach dem Tod seines Vaters findet Claude in dem Nachlass ein paar Briefe einer Marguerite. Wer war diese Frau und warum hat seiln Vater diese Briefe jahrzehnte lang aufgehoben? Claude macht sich auf die Suche und begegnet dabei Susanne wieder, in die er schon einmal verliebt war. Den Schreibstil empfand ich beim Lesen als sehr angenehm. Obwohl ich noch nie in Frankreich war, hatte ich fast das Gefühl mich vor Ort zu befinden, denn die Umgebung wird ausführlich beschrieben. Die Geschichte steckt voller liebevoller Details, allerdings verliert sie sich auch stellenweise darin. Der Schwerpunkt liegt eindeutig in der Suche nach Marguerite, aber die ist auch etwas langatmig. Wer eine zu Herzen gehende Liebesgeschichte sucht, der wird wohl ein klein wenig einttäuscht sein, in meinen Augen ist es eher ein Roman. Trotz einiger Längen habe ich mich gut unterhalten gefühlt und vergebe 3,5 Sterne.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.