Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Junge oder Mädchen

eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Sie wächst auf einem Schloss auf und ist sogar eine waschechte Prinzessin. Eigentlich müsste Maximiliane glücklich sein, doch sie hat ein Problem. Seit ihrem dritten Lebensjahr fühlt sie, dass sie gar kein Mädchen ist, sondern ein Junge. Als die erst… weiterlesen
eBook

2,99*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Junge oder Mädchen als eBook

Produktdetails

Titel: Junge oder Mädchen
Autor/en: Manuel Magiera

EAN: 9783958302563
Format:  EPUB ohne DRM
XinXii-GD Publishing

September 2017 - epub eBook - 150 Seiten

Beschreibung

Sie wächst auf einem Schloss auf und ist sogar eine waschechte Prinzessin. Eigentlich müsste Maximiliane glücklich sein, doch sie hat ein Problem. Seit ihrem dritten Lebensjahr fühlt sie, dass sie gar kein Mädchen ist, sondern ein Junge. Als die erste Regel einsetzt, bringt ein heftiges Gespräch mit der Mutter die Wende. Max darf als Junge leben und wird ärztlich behandelt. Er blüht auf, teilweise zum Leidwesen seiner Eltern, die seine Streiche ausbaden müssen. Wenn Max' Geschlechtswechsel eines Tages, nach der Volljährigkeit, endgültig vollzogen ist, hat er auch das Hausgesetz seiner Adelsfamilie auf den Kopf gestellt und darf als Mann den Titel eines Grafen führen. Aber bis dahin vergehen noch viele Jahre, in denen Max als Jugendlicher etliche Grenzen überschreitet und seine Freunde und sich zudem in große Gefahr bringt. Wird er seine mehr als turbulente Jugendzeit heil überstehen? Der Roman startet in Max' zwölftem Lebensjahr und endet mit dem Beginn seiner Studienzeit, nachdem alle Operationen erfolgreich waren. Auch wenn Behandlungsschritte sehr realistisch dargestellt wurden, bleibt dieser Transroman eine fiktive Geschichte, ein Roman, der, vom zweiten Teil an, für Kinder und Jugendliche unter sechzehn Jahren nicht mehr geeignet ist.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.