Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
UZMO - Denken mit dem Stift als eBook
- 12 % **

UZMO - Denken mit dem Stift

Visuell präsentieren, dokumentieren und erkunden. Dateigröße in MByte: 129.
eBook PDF

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die pdf-fähig sind. z.B. auf dem tolino oder dem Sony Reader - nicht auf dem Kindle.

Visual Facilitating heißt ein Trendthema, das aus den USA nach Europa herüberschwappt: Mit einfachen Skizzen werden Dialoge, Ideen und komplexe Sachverhalte in Echtzeit visualisiert. Dies ist der erste umfassende Praxisratgeber für Visual Facilitatin … weiterlesen
Dieses eBook ist auch verfügbar als:
eBook

21,99 *

inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 24,99
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
UZMO - Denken mit dem Stift als eBook

Produktdetails

Titel: UZMO - Denken mit dem Stift
Autor/en: Martin Haussmann

EAN: 9783864144783
Format:  PDF
Visuell präsentieren, dokumentieren und erkunden.
Dateigröße in MByte: 129.
Redline

4. April 2014 - pdf eBook - 304 Seiten

Beschreibung

Visual Facilitating heißt ein Trendthema, das aus den USA nach Europa herüberschwappt: Mit einfachen Skizzen werden Dialoge, Ideen und komplexe Sachverhalte in Echtzeit visualisiert. Dies ist der erste umfassende Praxisratgeber für Visual Facilitating im deutschen Sprachraum. Anschaulich zeigt der Autor, wie und in welchen Bereichen sich diese visuelle Sprache in der Praxis anwenden lässt. Zahlreiche praktische Zeichenanleitungen machen die Methode für jedermann umsetzbar. Jeder kann Ideen, Prozesse und abstrakte Zusammenhänge in Meetings, Trainings oder Präsentationen von Hand sichtbar machen! Visual Facilitating ist kein lustiges Add-on zur Auflockerung von Konferenzen, sondern macht komplizierte Zusammenhänge begreifbar. Übrigens: Was ist "UZMO"? Das ist der Code, mit dem jeder aus vier Buchstaben ruckzuck eine wirkungsvolle Glühbirne zeichnen kann. Ganz ohne Kunstausbildung. Eben typisch Visual Facilitating.

Inhaltsverzeichnis

1.1;Warum heißt dieses Buch UZMO?;2 1.2;Zeichnen, um ins Gespräch zu kommen. Den;5 1.3;Dank und Widmung;9 1.4;Wie dieses Buch gelesen werden möchte;11 1.5;Inhalt;13 1.6;1;18 1.7;Willkommen in der Welt der Visualisierun;18 1.8;Handarbeit wird Kopfarbeit und was dab;19 1.9;Weshalb die Zeit für Visualisierung geko;21 1.10;Die drei Fundamente der Visualisierung;25 1.11;Grundstrategien, die Visualisierern zur ;29 1.12;Spielarten und Einsatzgebiete von Visual;31 1.13;Was Visualisierung bewirken kann;33 1.14;2;41 1.15;bikablo-Visualisierungstechnik;41 1.16;und visuelle Vokabeln;41 1.17;Die Weisheit, die in Kinderzeichnungen s;43 1.18;Zeichnen als Handwerk, Sprache und Kultu;45 1.19;Wie die Idee bikablo entstanden ist;47 1.20;Die zehn Prinzipien der bikablo-Technik;49 1.21;Text: der Informationsträger Nummer eins;53 1.22;Grafikelemente: Behälter, Ordner und Ver;55 1.23;Piktogramme: die schnellen Bedeutungsbot;57 1.24;Figuren: die vielseitigen Darsteller;59 1.25;Farbe: das Hilfsmittel für Struktur und ;63 1.26;Visuelle Kombinationstechniken;65 1.27; Visualisierungs-Glaubenssätze, die Sie ;67 1.28;3;69 1.29;Vom Content zum Design:;69 1.30;Der Visualisierungskompass;69 1.31;Wie entsteht Bedeutung?;71 1.32;Ikonisch und symbolisch: bedeutungsvoll ;73 1.33;Der Visualisierungskompass;77 1.34;Dallas, Houston, San Antonio: In drei St;83 1.35;Pfeile: Prozesse, Verhältnisse und Struk;85 1.36;Blasen: Verhältnisse und Schnittstellen ;95 1.37;Datendiagramme: Zahlen und ihre Verhältn;97 1.38;Visualisierungstechnik: Gedankenskizzen;101 1.39;Spaghetti für die Taliban: Wenn das Scha;107 1.40;Layout-Templates: Ordnung schaffen für k;111 1.41;Visualisierungstechnik: Infogramme entwi;119 1.42;Infogramm-Beispiele von Parzival bis zum;125 1.43;Einsteins Zunge: Wie ein Bild etwas auf ;129 1.44;Visuelle Vokabeln miteinander kombiniere;133 1.45;Text und Bild: Sparringpartner für tiefe;135 1.46;Visualisierungstechnik: Die SymbolSafari;137 1.47;Parallelwelten auf Papier: Themen in vis;143 1.48;Bildlan
dschaften-Templates: Baupläne für;149 1.49;Visualisierungstechnik: Bildlandschaften;153 1.50;Vom Design zum Kontext;163 1.51;visuell erkunden?;164 1.52;visuell dokumentieren?;164 1.53;visuell präsentieren?;164 1.54;4;165 1.55;Visuell präsentieren;165 1.56;Die Plakatmaschine: in 15 Minuten zum Pr;167 1.57;Wissenslandkarten für Ihre Präsentation;171 1.58;Acht Tipps für visuelles Präsentieren;173 1.59;Newton, Scrum und Trichter: drei visuell;177 1.60;Wissenslandkarten und Erklärfilme in der;183 1.61;5;187 1.62;Visuell dokumentieren;188 1.63;Besser zuhören und lernen mit Skizzen-No;189 1.64;In acht Schritten zum eigenen Sketchnoti;191 1.65;Ein Sketchnote unter der Lupe;199 1.66;Neun Tipps für angehende Sketchnoters;203 1.67;Das öffentliche Skizzenbuch;205 1.68;Techniken und Formate für Graphic Record;207 1.69;Vom Briefing zum Wandbild: ein Graphic-R;211 1.70;Wie Sie Graphic Recording in Ihrem Konte;215 1.71;6;217 1.72;Visuell erkunden;217 1.73;Vom Graphic Recorder zum Visual Facilita;219 1.74;Struktur, Ziele und Inhalte: Wie Arbeits;221 1.75;Arbeitsplakate: warum, wie und wofür?;223 1.76;Infogramm-Arbeitsplakate für Dialogmetho;225 1.77;Bildhafte Arbeitsplakate für Meeting, Co;227 1.78;Arbeitsplakate selbst entwickeln;229 1.79;Forschergeist und Kartographie: Eine Exp;233 1.80;Der Visual Facilitator als Kartograph vo;235 1.81;Dialoge kartieren Schritt für Schritt;237 1.82;Vom Zukunftsbild zur Handlungsplanung: d;243 1.83;Wie das Riesenrad Lösungsfindungsprozess;249 1.84;Die Riesenrad-Technik Schritt für Schrit;253 1.85;Innere Templates für strukturierten Dial;261 1.86;Zum Visualisieren befähigen mit Bilder;265 1.87;Elf Erfolgsfaktoren für bedeutungsvolle ;273 1.88;Anhang;275 1.89;Tipps, mit denen Sie Ihre Schrift verbes;277 1.90;Tricks, die die Arbeit an Flipchart & Pi;281 1.91;Tools, die Sie beim Visualisieren unters;283 1.92;Begriffe aus der Welt der Visualisierung;287 1.93;Menschen, die das visuelle Denken weiter;293 1.94;Bücher, die weiter ins Thema hineinführe;297 1
.95;bikablo-Produkte und Lernlandkarten, di;299 1.96;Links, die neue Türen öffnen;301 1.97;Stichworte und Personen, die Sie in dies;303 1.98;www.bikablo.com;305


Portrait

Martin Haussmann gehört zu den Pionieren des Visual Facilitating in Europa. Als Partner der Organisationsberatung Kommunikationslotsen hat er die bikablo®-Visualisierungstechnik entwickelt, die über Trainings und visuelle Wörterbücher bereits Tausenden von Menschen einen Zugang zum Visualisieren ermöglicht hat. Der Diplom-Designer arbeitet als Berater, Visual Facilitator und Visualisierungstrainer in Köln.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.