Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Die Gier

eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Die Gier ist ein Wesensmerkmal des Menschen. Hans Holt erlebt sie.
eBook

10,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Die Gier als eBook

Produktdetails

Titel: Die Gier
Autor/en: Michael Hans-Peter Holz

EAN: 9783960284390
Format:  EPUB ohne DRM
XinXii-GD Publishing

1. Juni 2009 - epub eBook - 357 Seiten

Beschreibung

Die Handlung des Romans ist wahren Begebenheiten nachempfunden und sie erstreckt sich auf zwei Kontinente in einer Zeit von mehr als fünfzehn Jahren. Ältere Leser werden sich der Wiedervereinigungseuphorie in Deutschland und der darauf folgenden Ernüchterung erinnern können. Die Leser erleben den Werteverfall der amerikanisch geprägten westlichen Zivilisation, den moralischen Verwerfungen und der Stagnation in Deutschland. Sie erleben die hemmungslose Ausplünderung Ostdeutschlands, die versprochenen "blühenden Landschaften" und die Frustration der auf Freiheit und Demokratie hoffenden Menschen. In der Welt der umfassenden Globalisierung, in der jeder jeden mit einem Maus-Klick betrügen und vernichten kann, gelten nicht mehr die Regeln der Fairness, des Anstandes und der Zivilisation. Fernab von seinem Vaterland, in der sogenannten Dritten Welt, wird Hans Holt in den Strudel von Korruption und Gier hineingezogen und Opfer der organisierten Kriminalität. Er schwebt mit seiner Freundin Pauline in Lebensgefahr. Es bleibt scheinbar nur eine Möglichkeit, das Heft des Handelns selbst in die Hand zu nehmen. Geprägt durch ein ungewollt abenteuerliches Leben, entledigt er sich nach einem harten Gewissenskonflikt aller Konventionen, um für sich und der bürgerlichen Zivilgesellschaft dem Recht wieder Geltung zu verschaffen. Er greift zur Waffe.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.