Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Lexikon der Lebensmittel

von N.N
Lexikon der gesunden Ernährung.
eBook PDF

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die pdf- und DRM-fähig sind z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Wie kann man sich auf möglichst einfache Weise auf eine gesunde Ernährung umstellen? Dieses praktische "Benutzerhandbuch" bewertet in einem in seiner Einfachheit überzeugenden System den Nährstoffgehalt der 100 beliebtesten Lebensmittel durch Noten.
weiterlesen
eBook

7,99*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Lexikon der Lebensmittel als eBook

Produktdetails

Titel: Lexikon der Lebensmittel
Autor/en: N.N

EAN: 9783776681383
Format:  PDF
Lexikon der gesunden Ernährung.
Herausgegeben von Peter Hoffmann
Herbig, F A

7. Mai 2015 - pdf eBook - 368 Seiten

Beschreibung

Wie kann man sich auf möglichst einfache Weise auf eine gesunde Ernährung umstellen? Dieses praktische "Benutzerhandbuch" bewertet in einem in seiner Einfachheit überzeugenden System den Nährstoffgehalt der 100 beliebtesten Lebensmittel durch Noten.
Interessantes über die Geschichte der Lebensmittel, deren Bedeutung für die Ernährung, einen Überblick über sämtliche Inhaltsstoffe jedes Lebensmittels, Warenkunde und Küchentipps runden dieses Ernährungslexikon ab.

Inhaltsverzeichnis

1;Inhalt;5 2;Vorwort;12 3;Hinweise zu diesem Buch;14 4;Hinweise zu den Nährstofftabellen;16 5;Empfohlene Nährstoffzufuhr;17 6;Erklärungen zu Bezugsgrößen und Benotung;18 7;Hinweise zu den Portionsgrößen;19 8;1 Obst/Früchte, Beerenobst, Schalenobst;23 8.1;OBST/FRÜCHTE;23 8.2;BEERENOBST;38 8.3;SCHALENOBST;41 9;2 Gemüse/Salatgemüse, Hülsenfrüchte, Kartoffeln;67 9.1;GEMÜSE ALLGEMEIN;67 9.2;SALATGEMÜSE;92 9.3;HÜLSENFRÜCHTE;96 9.4;KARTOFFELN;100 10;3 Getreide und Brot;130 10.1;GETREIDE ALLGEMEIN;130 10.2;Brot allgemein;142 11;4 Milch, Milchprodukte, Sauermilchprodukte, Käse;160 11.1;MILCH UND MILCHPRODUKTE ALLGEMEIN;160 11.2;SAUERMILCHPRODUKTE;164 11.3;KÄSE ALLGEMEIN;169 11.4;5 Fleisch, Geflügel, Hühnerei;192 11.5;FLEISCH ALLGEMEIN;192 11.6;GEFLÜGELFLEISCH;200 11.7;HÜHNEREI;202 12;6 Seefische, Süßwasserfische;217 12.1;FISCH ALLGEMEIN;217 12.2;SEEFISCHE;219 12.3;SÜSSWASSERFISCHE;224 13;7 Öle und Fette;235 13.1;ÖLE UND FETTE ALLGEMEIN;235 14;8 Salz;246 15;9 Süßungsmittel;252 16;Kleine Nährstofflehre;261 17;Nährstoffregister;293 18;Register;356


Portrait

Peter Hoffmann, Verleger und Medizinjournalist, ist u.a. Autor und Herausgeber zahlreicher Fachbücher.

Leseprobe

SALATGEMÜSE (S. 92-93)

Auf dem Salatsektor hat sich in den letzten Jahren einiges getan. König Kopfsalat regiert längst nicht mehr unangefochten. Mit 6065% Marktanteil behauptet er zwar noch seine Spitzenposition unter den Salatgemüsen, mit neuen Züchtungen sind jedoch einige Konkurrenten ins Spiel gekommen.

Die gemeinsame Urform der verschiedenen Gartensalate ist wohl der wilde Zaunlattich, von Hause aus eine Steppenpflanze. Bei uns findet man ihn noch auf Schutthalden.

Eine weitere Gemeinsamkeit der Salate ist der geringe Kaloriengehalt und der hohe Vitamin- und Mineralstoffgehalt. An Ballaststoffen enthält Salat gar nicht mal so viel, wie man gemeinhin annimmt. In einer Portion Salat (75 g) sind nur etwa 1 g Ballaststoffe enthalten. Zum Vergleich: Eine Scheibe Brot enthält etwa 4 g.

Dennoch sprechen viele Gründe für den häufigen Verzehr von Salaten als Vorspeise oder auch Hauptgericht: Rohes muß intensiv gekaut werden, was das Verdauungssystem anregt. Zudem wird der Magen mit einer kalorienarmen Speise gefüllt. Als weiterer Pluspunkt kommt hinzu, daß wegen des Rohverzehrs Vitamine und Mineralstoffe weitgehend erhalten bleiben.

Eine wesentliche Voraussetzung für einen hohen Vitamingehalt ist die Frische des Salates. Je länger er gelagert wird, desto mehr sinkt der Nährwert. Besonders betroffen ist das empfindliche Vitamin C.

Bei der Zubereitung von Salat sollte man sparsam mit Wasser umgehen. Vitamine und Mineralstoffe gehen sonst im wahrsten Sinne des Wortes baden. Salat hält sich am längsten im Kühlschrank frisch, die Blätter kann man leicht mit Wasser besprühen, damit sie nicht austrocknen.

In den Wintermonaten stammt Salat meist aus dem Treibhaus. Zu dieser Zeit kann der Nitratgehalt im Salatkopf recht hoch sein. Nitrat ist eine Substanz, die für Pflanzen unentbehrlich ist. Unter der Einwirkung von Licht setzen die Pflanzen Nitrat in lebenswichtigen Stickstoff um. Nicht
natürlich ist der manchmal sehr hohe Gehalt in Treibhausgemüsen Ursache kann eine übermäßige Düngung sein oder die lichtarme Züchtung.

Nitrat ist in der Diskussion, weil es von bestimmten Bakterienstämmen des menschlichen Speichels zum giftigen Nitrit umgewandelt werden kann. Nitrit ist gerade für Säuglinge eine gefährliche Substanz sie kann zum Erstickungstod führen. Nitrit wiederum kann zu krebserregenden Verbindungen (Nitrosamine) umgebaut werden. Die gleichzeitige Aufnahme von Vitamin C hemmt eine Nitrosaminbildung. Durch das Entfernen von Stielen, Strünken, großen Rippen und den äußeren Blättern läßt sich der Nitratgehalt von Salat deutlich senken.

Salatgemüse teilt man im allgemeinen in zwei große Gruppen ein: Zichoriengewächse und Gartensalate.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.