Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Scherbenfrau (Thriller)

eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1

Es begann mit einem Date – dann kam der Alptraum. 

Emily ist begeistert von Vera, der neuen Freundin ihres Vaters. Endlich scheint das Familienidyll perfekt, denn Vera liebt Perfektion. Aber Veras makellose Fassade bekommt auf einmal Risse: Plötzlich

weiterlesen
eBook

2,99*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Scherbenfrau (Thriller) als eBook

Produktdetails

Titel: Scherbenfrau (Thriller)
Autor/en: Olaf Büttner

EAN: 9783960873952
Format:  EPUB ohne DRM
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH

7. Juni 2018 - epub eBook

Beschreibung

Es begann mit einem Date – dann kam der Alptraum. 

Emily ist begeistert von Vera, der neuen Freundin ihres Vaters. Endlich scheint das Familienidyll perfekt, denn Vera liebt Perfektion. Aber Veras makellose Fassade bekommt auf einmal Risse: Plötzlich spielt sie die Übermutter, spricht von Heirat und Kindern und bestimmt das Leben von Vater und Tochter immer mehr, was Emilys Vater im Liebestaumel nicht zu bemerken scheint. Misstrauisch geworden forscht Emily in Veras Vergangenheit. Doch da nimmt das Unglück bereits seinen Lauf, denn Vera will die perfekte Familie – um jeden Preis ...

Erste Leserstimmen
„eine Vision des Grauens, das über eine scheinbar perfekte Familie hereinbricht“
„aufrüttelnder Thriller über Familiengeheimnisse und zerstörerische Liebe“
„dem Autor ist ein fesselndes Psychodrama gelungen“
„Ein spannender Roman, den man nicht so schnell aus der Hand legen kann!“
„beklemmend und stimmungsvoll geschrieben“

Über den Autor
Olaf Büttner wurde 1956 in Wilhelmshaven geboren. Er absolvierte eine Ausbildung zum Drehbuchautor an der Medienakademie Ludwigshafen. Sein Roman »Sommersturm« erhielt den DeLiA-Literaturpreis. Die Bücher um seinen Privatdetektiv Reent Reents erscheinen im emons Verlag. Neben seiner schriftstellerischen und journalistischen Tätigkeit arbeitet der Autor als Sozialpädagoge mit behinderten und verhaltensauffälligen Jugendlichen.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Bewertungen unserer Kunden
Die Übermutter
von Buchlandung_in_München - 06.06.2018
Zwei Freundinnen suchen übers Internet die perfekte Freundin für einen ihrer Väter. Die zunächst perfekt wirkende Frau entwickelt sich langsam zu einer fast fanatischen Übermutter und Partnerin. Dabei stellt sich auch bald heraus, dass die beiden Freundinnen noch mehr verbindet als ihre Freundschaft. Die Geschichte entwickelt sich zunächst zaghaft aber dann nimmt sie Fahrt auf und der Spannungsbogen hält bis zum Ende durchgehend und ungezwungen an. Sprachlich konnte ich mich gleich gut in das Buch hinein finden. Es hätte aber sehr gerne ein längeres Buch werden können, denn ein paar Details hätten meiner Meinung nach noch mehr Aufmerksamkeit verdient gehabt, damit die Story ganz rund geworden wäre. Das Buch hat mich sehr gut unterhalten und mir spannende Stunden beschert. Dies wird nicht mein letztes Buch von Olaf Büttner gewesen sein.
Heile Welt?
von Fredhel - 12.06.2018
Emilys Mutter ist schon früh gestorben. Eigentlich hat sie mit ihrem Vater zusammen ein gutes Leben, aber ihre Freundin setzt ihr den Floh ins Ohr, für ihn eine neue Frau zu finden. Diese Vera, die sich als Favoritin aus den Kontaktanzeigen herauskristallisiert hat, ist fast schon zu perfekt. Und tatsächlich, erst allmählich, dann ganz plötzlich wird es richtig gefährlich und es geht um Leben und Tod. Generell ist das ein gutes Thema für einen Thriller, aber irgendwie ist es in ähnlicher Konstellation schon immer mal in anderen Büchern aufgetaucht und bietet nicht wirklich Neues. Der Autor schreibt sehr flüssig und nett, aber nett ist irgendwie tödlich für einen Spannungsaufbau. Weil der Satzbau, die Wortwahl und auch die Charakterisierung der Hauptpersonen eher einfach gehalten sind, macht dieses Buch auf mich eher den Eindruck eines Jugendthrillers. Für eine Leserschaft in der Altersgruppe 13-16 Jahre ist es mit Sicherheit ein spannendes Buch, aber für mich als erwachsenen Leser war es etwas zu kindlich.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.