Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Mortal Engines - Jagd durchs Eis

Originaltitel: Predator's Gold.
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und DRM

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
***** 'Mortal Engines' - das Abenteuer geht weiter! Mit 'Jagd durchs Eis' setzt Philip Reeve seine epische Fantasiereihe rund um die fahrenden Städte fort. Gewohnt mitreißend erzählt er, wie Tom und Hester in die nächste missliche Lage schl … weiterlesen
Dieses eBook ist auch verfügbar als:
eBook

9,99 *

inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 12,00
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Diesen und 3 weitere Titel im ersten Monat kostenlos lesen:
Verfügbar im Abo „tolino select“
Mortal Engines - Jagd durchs Eis als eBook

Produktdetails

Titel: Mortal Engines - Jagd durchs Eis
Autor/en: Philip Reeve

EAN: 9783104906553
Format:  EPUB
Originaltitel: Predator's Gold.
Übersetzt von Gesine Schröder, Nadine Püschel
FISCHER E-Books

28. November 2018 - epub eBook - 368 Seiten

Beschreibung

"Mortal Engines - Jagd durchs Eis" ist der zweite Teil von Philip Reeves epischer Fantasyserie um die fahrenden Städte.
Vor zwei Jahren hat sich London selbst zerstört. Tom und Hester leben seitdem an Bord ihres Luftschiffs Jenny Haniver und bereisen die Welt als Händler und Abenteurer. Als in Airhaven ein Passagier ihre Dienste in Anspruch nehmen will, überlegen sie deshalb nicht lange. Zumal es sich um Nimrod Pennyroyal handelt, den größten Forschungsreisenden der Welt. Was könnte da schon schiefgehen?
Wie sich herausstellt, so einiges: Denn schon bald werden sie von Kampfschiffen des Grünen Sturms verfolgt und angegriffen. Als sie manövrierunfähig in die Eisöde hinaustreiben, werden sie von Anchorage gerettet, einer Stadt, die auch schon bessere Tage gesehen hat. Und wie sie bald feststellen müssen, geht dort längst nicht alles mit rechten Dingen zu ...

Für Leser von Philip Pullman oder J. R. R. Tolkien und Fans von Peter Jackson.

"Mortal Engines - Jagd durchs Eis" ist der zweite Band des "Mortal Engines"-Quartetts
Band 1: Mortal Engines - Krieg der Städte
Band 3: Mortal Engines - Der Grüne Sturm
Band 4: Mortal Engines - Die verlorene Stadt

Portrait

Philip Reeve

Philip Reeve ist seit vielen Jahren erfolgreicher Autor und Illustrator. Die insgesamt acht Mortal-Engines-Bücher (das Mortal-Engines-Quartett, drei Prequels und ein Band mit Erzählungen) stellen sein vielfach ausgezeichnetes Hauptwerk dar. Zusammen mit seiner Frau Sarah und seinem Sohn wohnt er im Dartmoor National Park, Südengland.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Mortal Engines - Die verlorene Stadt
- 7% **
eBook
von Philip Reeve
Print-Ausgabe € 14,00
Mortal Engines - Der Grüne Sturm
- 16% **
eBook
von Philip Reeve
Print-Ausgabe € 12,00
Mortal Engines - Krieg der Städte
- 16% **
eBook
von Philip Reeve
Print-Ausgabe € 12,00
vor
Bewertungen unserer Kunden
Überleben im Eis
von Nadine Brunstein - 14.01.2019
Mit diesem zweiten Band der Fantasy Reihe von Philip Reeve geht das Abenteuer der beiden Protagonisten Hester und Tom weiter. Eine neue Welt öffnet sich für die beiden auf ihrer Abenteuerreise. Im Hocheis im Norden lebt die letzte adelige Erbin der Familie Rasmussen. Freya Rasmussen ist gerade einmal sechzehn Jahre jung, muss aber das Erbe ihrer verstorbenen Eltern verwalten und regieren. An ihrer Seite der kleinwüchsige Mr. Smew. Smew bedient mehrere Rollen in dem Winterpalast als Kammerdiener, Koch, Butler und Putzteufel. Freya wurde nach dem Tod der Eltern zur sogenannten Magrabina ernannt. Sie selbst fühlt sich dem Erbe und der Verantwortung noch zu jung. Aber als Freya sich mit ihrer Eisstadt Anchorage auf die Reise nach Amerika begeben will, begegnet sie Hester und Tom, als diese gerade mit ihrem Luftschiff Jenny Hanniver ihrer Eiswelt eintreffen. Ein Professor der Nautik und Historie will sich ebenso auf die Reise nach Amerika begeben. Aber andere Wesen kommen Hester, Tom, Freya und dem Professor in die Quere. Hester und Tom stehen vor neuen Herausforderungen mit anderen Raubstädten, mit der Eisstadt Anchorage und anderen Figuren, die ihnen das Leben schwer machen wollen. Ihre Reise ist begleitet von Konflikten, Verletzungen und neuen Lebenserfahrungen. Zeitweise unfreiwillig voneinander getrennt kämpfen sie gegen das Böse. Dennoch gewinnen sie im Laufe ihrer Reise neue Freunde, aber auch neue Feinde, die sie anfangs für gute Menschen gehalten haben. Die Reise nach Amerika wird für die beiden Hauptprotagonisten zu einer Odyssee. Kälte, Eis und Gegner machen sie stärker. Ihr Ziel lassen sie dabei nicht aus den Augen. Philip Reeve bleibt bei seiner Geschichte treu, indem er der fantastischen Elemente und den abenteuerlichen Elemente treu bleibt. Kleine Textstellen wirken ein klein wenig in die Länge gezogen, aber auf die Erzählung an sich und dem Erzählstil hat es keine großen Auswirkungen. Im Vordergrund des Lesens stehen die Abenteuer und die Figuren, die ihre Herausforderungen zu bewältigen haben. Hester und Tom stehen weiterhin im Mittelpunkt des Lesevergnügens. Dieser zweite Teil der Reihe gefiel mir ebenso gut wie der Auftakt der Reihe. Kleine Textstellen waren ein wenig in die Länge gestreckt, aber sie haben keinen größeren Einfluss auf die gesamte Erzählung genommen. Ich wurde dadurch nur geringfügig gelangweilt. Da mir die ersten beiden Teile gut gefielen, freue ich mich schon auf den dritten und vierten Teil der Reihe.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.