50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche** >>

Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs

Ein Provence-Krimi.
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und DRM

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1
Ein toter Polizeichef, ein ausgeraubeter Juwelier und Kommissarin Isabelle Bonnet: Ein Provence-Krimi von Bestseller-Autor Pierre Martin

Das Sirren der Zikaden, der würzige Duft von Lavendel und hinter sanft geschwungenen Hügeln das azurblaue Meer, … weiterlesen
Dieses eBook ist auch verfügbar als:
eBook

9,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs als eBook

Produktdetails

Titel: Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs
Autor/en: Pierre Martin

EAN: 9783426437308
Format:  EPUB
Ein Provence-Krimi.
Droemer Knaur

2. März 2016 - epub eBook - 368 Seiten

Beschreibung

Ein toter Polizeichef, ein ausgeraubeter Juwelier und Kommissarin Isabelle Bonnet: Ein Provence-Krimi von Bestseller-Autor Pierre Martin

Das Sirren der Zikaden, der würzige Duft von Lavendel und hinter sanft geschwungenen Hügeln das azurblaue Meer, von einem silbrigen Schleier aus flimmerndem Licht ins Reich der Märchen gerückt. Das Dörfchen Fragolin im Hinterland der Côte d'Azur wäre der ideale Ort, um die Seele baumeln zu lassen - doch dazu fehlt Kommissarin Isabelle Bonnet mal wieder die Zeit. Der angebliche Selbstmord eines hohen Polizeibeamten, der Besuch eines exzentrischen Bekannten und ein Überfall auf ein Juweliergeschäft an der Croisette in Cannes halten Madame le Commissaire in Atem.

»Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs« von Pierre Martin ist ein eBook von Topkrimi - exciting eBooks. Das Zuhause für spannende, aufregende, nerverzerreißende Krimis und Thriller. Mehr eBooks findest du auf Facebook. Werde Teil unsere Community und entdecke jede Woche neue Fälle, Crime und Nervenkitzel zum Top-Preis!

Portrait

Hinter dem Pseudonym Pierre Martin verbirgt sich ein Autor, der sich mit Romanen, die in Frankreich und in Italien spielen, einen Namen gemacht hat. Für seine Hauptfigur Madame le Commissaire hat er sich eine neue Identität zugelegt.

Pressestimmen

"Es macht Spaß, den beiden Ermittlern bei der Arbeit, insbesondere beim Denken, zuzuschauen bzw. zuzuhören. [...] Strandkorblektüre? Nein, das ist mehr. Madame le Commissaire will genossen werden."
meine-kommissare.de, 16.05.2017

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Madame le Commissaire und der tote Liebhaber
eBook
von Pierre Martin
Madame le Commissaire und die tote Nonne
eBook
von Pierre Martin
Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild
eBook
von Pierre Martin
Madame le Commissaire und die späte Rache
eBook
von Pierre Martin
Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer
eBook
von Pierre Martin
vor
Bewertungen unserer Kunden
Gar nicht nur Urlaubslektüre...
von FA - 20.02.2018
Eigentlich war Madame Bonnet in ihr Heimatstädtchen Fragolin, ein fiktiver Ort im Hinterland der Cote d` Azur, zurückgekehrt, um sich vom Trauma eines Attentats zu erholen, in das sie als Pariser Ermittlerin einer Spezialeinheit der Polizei geraten war. Aber sie kommt nicht zur Ruhe. Zweifelsfrei spielt die südfranzösische Landschaft eine nicht unbedeutende Rolle beim Lesevergnügen, aber vor dieser Kulisse entfaltet sich auch im 3. Fall der Madame le Commissaire Isabelle Bonnet ein raffinierter und unterhaltsamer Kriminalfall, den die Kommissarin auf gewohnt lässige und unkonventionelle Weise löst. Bonnets ewiger Widersacher, ihr Chef Commandant Bastian hat überraschend Selbstmord begangen, an den keiner, am wenigsten Isabelle Bonnet, glauben möchte und so wird sie beauftragt, sich diesen Fall noch einmal genauer anzusehen. Dabei stets an ihrer Seite ihr ebenso schrulliger wie liebenswert extravaganter Assistent Apollinaire. Parallel zum Fall wird viel Kaffee und Wein getrunken, gebadet und südlicher Lebensart gefröhnt. Insgesamt ein unterhaltsamer Krimi mit einer sympathischen Ermittlerin und regionalem Flair. Die Einsprengsel auf Französisch in kursiv hätte es meiner Ansicht dazu gar nicht gebraucht, das Buch hat auch so Atmosphäre genug.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.