Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Die Vorgängerin

Krimi.
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Ein Todesfall erfordert schnelles Handeln: Die Boutique für Tracht und Loden in Wörgl braucht eine neue Filialleiterin. Für die Rosenheimerin Sigrid kommt der Ortswechsel gerade recht, denn nach der Trennung von ihrem Mann sucht sie einen Neuanfang, … weiterlesen
eBook

4,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Die Vorgängerin als eBook

Produktdetails

Titel: Die Vorgängerin
Autor/en: Tine Sprandel

EAN: 9783739332963
Format:  EPUB ohne DRM
Krimi.
via tolino media

5. Januar 2016 - epub eBook - 240 Seiten

Beschreibung

Ein Todesfall erfordert schnelles Handeln: Die Boutique für Tracht und Loden in Wörgl braucht eine neue Filialleiterin. Für die Rosenheimerin Sigrid kommt der Ortswechsel gerade recht, denn nach der Trennung von ihrem Mann sucht sie einen Neuanfang, um als Single ihr Leben zu gestalten. Doch der Tod der Vorgängerin und das mysteriöse Verhalten der Kundschaft überlagern jeden ihrer Schritte. Nur wenn der Fall aufgeklärt ist, wird sie heimisch werden, folgert Sigrid und beginnt zu ermitteln. Die Spuren führen sie durch das Tiroler Unterland bis ins Kitzbüheler Nachtleben. Sie erfährt, dass sie von einem Callboy Gelassenheit lernen kann, ein Privatdetektiv sich nicht immer wie ein Privatdetektiv benimmt und die Honoratioren mitsamt ihrer Ehefrauen in Wirklichkeit nur an Landbesitz denken. Versteckt sich in diesem Spinnennetz aus Halbwahrheiten sogar ein Mörder? Lesermeinungen: "Spannend, amüsant, anders ist dieser Krimi." "Jede Seite dieses Romanes ist spannend, stellt Rätsel auf und lässt uns nachdenken. Ein großes Vergnügen!"

Portrait

Die gelernte G¿nerin Tine Sprandel arbeitet nach Zwischenstationen am Theater und im Gartenbau als Autorin, Texterin und Webdesignerin. Sie wohnt mit ihrer Familie im M¿nchner S¿den. Alle B¿cher: http://www.asprandel.de

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.