Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei

Die Reise der Amy Snow

Roman.
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und DRM

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Als Baby wurde Amy Snow ausgesetzt. Mittellos und von allen gehasst wird sie auf dem noblen Hatville Court aufgezogen. Die schöne Tochter des Hauses, Aurelia Vennaway, ist Amys einzige Freundin und der wichtigste Mensch in ihrem Leben. Als Aurel... weiterlesen
Dieses eBook ist auch verfügbar als:
eBook

8,99*

inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 9,99
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Die Reise der Amy Snow als eBook

Produktdetails

Titel: Die Reise der Amy Snow
Autor/en: Tracy Rees

EAN: 9783843712637
Format:  EPUB
Roman.
Übersetzt von Elfriede Peschel, Tracy Rees
Ullstein eBooks

14. März 2016 - epub eBook - 480 Seiten

Beschreibung

Als Baby wurde Amy Snow ausgesetzt. Mittellos und von allen gehasst wird sie auf dem noblen Hatville Court aufgezogen. Die schöne Tochter des Hauses, Aurelia Vennaway, ist Amys einzige Freundin und der wichtigste Mensch in ihrem Leben. Als Aurelia jung stirbt, bricht Amys Welt zusammen. Aber Aurelia macht ihr ein letztes Geschenk: ein Bündel Briefe, das Amy auf Schatzsuche schickt. Einen Code, den nur Amy entschlüsseln kann. Am Ende erwartet Amy ein Geheimnis, das ihr Leben verändern wird. Amy Snow begibt sich auf eine Reise quer durch England.

Portrait

Tracy Rees studierte in Cambridge und hat acht Jahre in einem Sachbuchverlag gearbeitet. Ihr Debütroman "Die Reise der Amy Snow" wurde aus über tausend Einsendungen in einem Schreibwettbewerb als Gewinner ausgewählt. Sie lebt in South Wales, England.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Bewertungen unserer Kunden
Werdegang einer Waisen
von Fredhel - 15.04.2016
Die achtjährige Aurelia Vennaway rettet ein ausgesetztes nacktes Baby vor dem Erfrieren. Sie setzt durch, dass die Kleine, der sie den Namen Amy Snow gibt, in ihrem Zuhause, dem angesehenen Hatville Court, aufwachsen darf. Amy Snow wird all die Jahre von den Vennaway-Eltern gedemütigt und mit Hass verfolgt. Aurelia hält aber unverbrüchlich zu ihr. Leider erliegt sie in frühen Jahren einem Herzleiden und nur mit einigen Tricks kann sie Amy mit genügend Geld versorgen, damit sie ein selbstbestimmtes Leben außerhalb von Hatville Court führen kann. Gleichzeitig schickt sie sie aber auch auf eine Schatzsuche mit ungewissem Ausgang. Einziger Anhaltspunkt sind rätselhafte Briefe, die sie an unterschiedlichen Orten hinterlassen hat. Es ist für Amy eine aufregende Zeit, aber mit zunehmendem Selbstbewußtsein regt sich ihr Widerspruchsgeist. Sie will nicht länger Erfüllungsgehilfin sein, nachdem sie sich unsterblich verliebt hat... Für diesen Roman habe ich mir sehr viel Zeit genommen, obwohl ich normalerweise ein Schnellleser bin. Er spielt im viktorianischen Zeitalter und spiegelt die ganze damalige dumme Borniertheit der Oberklasse wider. Frauen sind hübsche Geschöpfe, die zur Arterhaltung dienen sollen, die Geschicke werden allein von den Männern regiert. Einerseits hat Amy natürlich Glück im Unglück, dass sie ohne Existenzangst aufwachsen kann. Die Alternative wäre das Armenhaus gewesen. Aber der Preis ist hoch, weil sie außer von ihrer Freundin Aurelia permanente Ablehnung erfährt. Erst durch Aurelias Tod kann sich ihre Seele frei entfalten. Ihr Selbstbewusstsein steigert sich von Tag zu Tag. Durch ihre Rätselsuche kommst sie mit den unterschiedlichsten Menschen zusammen und sie kann ihren Horizont erweitern. Es gibt natürlich auch Männer, die sich für sie interessieren, doch nicht alles ist Gold, was glänzt. Ihre Instinkte sind zwar sicher, aber sie muss erst noch lernen, darauf zu vertrauen. Der Weg, den Amy Snow gehen muss, ist von Anfang bis Ende höchst interessant. Die Atmosphäre des Zeitalters wird stilsicher eingefangen und die Personen treten lebendig vor des Lesers Auge. Ich habe mich nicht eine Minute mit diesem wundervollen Roman gelangweilt und kann ihn guten Gewissens jedem ans Herz legen.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.