Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Bazooka

Filmscripts.
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 review.image.1
Über die FILMSCRIPTS:

Das Erzählen einer Filmgeschichte könnte man mit der Herstellung von Parfüm vergleichen: Es ist eine Essenz, die ohne Schnörkel, innere Monologe oder epische Beschreibungen pure Emotion beschreibt - im Kontext zu einem brisanten … weiterlesen
eBook

1,49 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Bazooka als eBook

Produktdetails

Titel: Bazooka
Autor/en: Ulrike Stegmann, Christof Reiling

EAN: 9783945298794
Format:  EPUB ohne DRM
Filmscripts.
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH

22. Mai 2016 - epub eBook

Beschreibung

Über die FILMSCRIPTS:

Das Erzählen einer Filmgeschichte könnte man mit der Herstellung von Parfüm vergleichen: Es ist eine Essenz, die ohne Schnörkel, innere Monologe oder epische Beschreibungen pure Emotion beschreibt - im Kontext zu einem brisanten gesellschaftlichen Thema.

Ein FILMSCRIPT ist die direkte Vorstufe zu einem Drehbuch, das verfilmt werden kann. Das bedeutet, dass der Autor bis dahin schon zahlreiche Exposés verfasst hat, in denen er auf 3-5 Seiten eine Story skizziert, die im Idealfall das hat: Eine Hauptfigur mit einem unglaublich wichtigen Ziel und Antagonisten, die auf keinen Fall zulassen wollen, dass die Hauptfigur dieses Ziel erreicht.



Inhalt

Ausgerechnet Banker Dennis, Paintball- und Waffenfreak, wird von einem ehemaligen Freund, dem er noch was schuldig ist, gedrängt, bei einer radikalen Bewegung gegen die Waffenlobby mitzumachen.



Über booksnacks

Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause!



booksnacks - Jede Woche eine neue Story!

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Krampusjagd
eBook
von Ulrike Stegmann,…
Die schöne Köchin Mathilda
eBook
von Monika Detering
Die letzten Sekunden
eBook
von Linda Cuir
Langsam, ganz langsam
eBook
von Linda Cuir
Adele feiert Begräbnis
eBook
von Daniela Noitz
vor
Bewertungen unserer Kunden
Nicht meins
von forti - 22.08.2016
Mit Bazooka von Christof Reiling, Ulrike Stegmann geht es gleich in zwei Subkulturen - der von Anti-Waffen-Aktivisten und der von Streetwar. Die Story konnte mich diesmal nicht so fesseln wie bei Krampusjagd der gleichen Autoren. Das liegt vielleicht auch am Thema. Andererseits habe ich aber über weite Strecken der komprimierten Handlung auch das Gefühl, dass nicht viel passiert. Es ist die Rede von der Waffen-Lobby. Wer oder was damit genau gemeint ist, wird mir nicht ganz klar. Es scheint mir fast, als würde es sich auf Sportschützen, Jäger, Paintballspieler beziehen - die alle in einen Topf zu werfen ist schon problematisch. Und sind die denn wirklich das Problem - die Waffen-Lobby, die Waffen in Bürgerkriegsregionen verkauft, (und meiner Meinung nach ein wichtigerer Gegner wären) wird nicht mal erwähnt. Sprachlich ist es aufgrund der literarischen Form Filmscript recht speziell: in Berichtsform, wenig wörtliche Rede. Das ist wohl so - das habe ich nach meinem ersten Filmscript nicht anders erwartet. Trotzdem könnte man die Sprache etwas überarbeiten, wenn das Script veröffentlicht und verkauft werden soll. Die wörtliche Rede liest sich oft etwas unnatürlich, die Sprache der Rahmenhandlung schwankt von sehr formal - fast schon beamtendeutsch - zu umgangssprachlich. Eine von beiden Varianten sollte lieber durchgehend genutzt werden.
Ironie des Schicksals
von Anonym - 02.08.2016
Die inhaltliche Gesamthandlung ist, anders wie einem Roman o.Ä., sehr knapp gehalten. Es steht nur das wesentliche drin. Der Inhalt ist authentisch und glaubwürdig. Jede Handlung der Charaktere ist komplett nachvollziehbar. Es wird kaum wörtliche Rede verwendet. Eigentlich nur, wenn es nicht anders umschrieben werden konnte. Obwohl der Inhalt kurz gehalten wurde, ist die sprachliche Gestaltung so gut, dass die Emotionen der Charaktere gut rüber kommen und es baut sich sogar Spannung auf. Reiling und Stegmann haben einen angenehm lesbaren Schreibstil - auch wenn es kein Roman o.Ä. ist, kann der Leser die Handlung gut nachvollziehen. Der Schreibstil ermöglicht dem Leser außerdem sich das Script gut als Film vorzustellen. Alles in allem ist es ein gelungenes Werk, welches unbedingt verfilmt werden sollte. Mit den richtigen Schauspielern könnte das ein großer Erfolg werden. Mir hat das Lesen Spaß gemacht, ich hatte tatsächlich ein gutes Kopfkino dabei und die Ironie des Schicksals wird darin deutlich beschrieben Von mir also 5 Sterne und eine Empfehlung wert !
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.