Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Kluftinger

Kriminalroman.
eBook ePub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und DRM

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1 review.image.1

Kommissar Kluftinger in Lebensgefahr

Endlich Opa! Kommissar Kluftinger ist immer noch ganz hin und weg, dass ihn Sohn Markus und Schwiegertochter Yumiko zum Großvater gemacht haben. Die Freude über das neue Leben wird jedoch schnell getrübt: Beim Ki

weiterlesen
Dieses eBook ist auch verfügbar als:
eBook

18,99*

inkl. MwSt.
Print-Ausgabe: € 22,00
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Kluftinger als eBook

Produktdetails

Titel: Kluftinger
Autor/en: Volker Klüpfel, Michael Kobr

EAN: 9783843717120
Format:  EPUB
Kriminalroman.
Ullstein eBooks

27. April 2018 - epub eBook - 432 Seiten

Beschreibung

Kommissar Kluftinger in Lebensgefahr

Endlich Opa! Kommissar Kluftinger ist immer noch ganz hin und weg, dass ihn Sohn Markus und Schwiegertochter Yumiko zum Großvater gemacht haben. Die Freude über das neue Leben wird jedoch schnell getrübt: Beim Kirchgang mit der Familie entdeckt Kluftinger auf dem Friedhof eine Menschentraube, die ein frisch aufgehäuftes Grab umringt. Darauf ein Holzkreuz - mit seinem Namen. Nach außen hin bleibt er gelassen. Als jedoch eine Todesanzeige für Kluftinger in der Regionalzeitung auftaucht, sind auch die Kollegen alarmiert. Um dem Täter zuvorzukommen, muss Kluftinger tief in seine eigene Vergangenheit eintauchen. Je mehr er herausfindet, desto klarer wird ihm, dass ein Maulwurf in den eigenen Reihen seine Ermittlungen erschwert. Und die Zeit ist knapp, denn alles deutet darauf hin, dass Kluftingers angekündigter Tod unmittelbar bevorsteht ...

Deutschlands erfolgreichstes Autorenduo ist zurück - mit einem neuen großen Bestseller!

Trailer

Portrait

Altusried hat einen Prominenten Sohn: Kommissar Kluftinger. Volker Klüpfel, Jahrgang 1971, kommt wenigstens aus dem gleichen Ort. Nach dem Abitur zog es ihn in die weite Welt - nach Franken: In Bamberg studierte er Politikwissenschaft und Geschichte. Danach arbeitete er bei einer Zeitung in den USA und stellte beim Bayerischen Rundfunk fest, dass ihm doch eher das Schreiben liegt. Seine letzte Station vor dem Dasein als Schriftsteller war die Feuilletonredaktion der Augsburger Allgemeinen. Die knappe Freizeit verbringt er am liebsten mit seiner Familie, mit der er im Allgäu lebt. Sollte noch etwas Zeit übrig sein, treibt er Sport, fotografiert und spielt Theater. Auf der gleichen Bühne wie Kommissar Kluftinger.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Herzblut
eBook
von Volker Klüpfel, …
Himmelhorn
- 9% **
eBook
von Volker Klüpfel, …
Print-Ausgabe € 10,99
Grimmbart
eBook
von Volker Klüpfel, …
Schutzpatron
- 9% **
eBook
von Volker Klüpfel, …
Print-Ausgabe € 11,00
Rauhnacht
- 10% **
eBook
von Volker Klüpfel, …
Print-Ausgabe € 9,99
vor
Bewertungen unserer Kunden
Enttäuschend!
von Gerda - 23.07.2018
Mein erster Kluftinger! Aber oh je, wo verbirgt sich hier der Krimi? Es ist ein Altherrenroman. Es geht über einen Kommissar, ungefähr 70-jährig, der mit dem Enkelkind immer nur mit dem Wort Butzele kommuniziert. Ja, sein Auto ist ihm sehr wichtig, dann hat er noch Probleme aus seiner Jugend, irgendjemand möchte ihn wohl begraben (ist ihm aber nicht so wichtig). Dann arbeitet er bei der Polizei als Chef, ich habe aber nicht erkannt das sie überhaupt arbeitsmäßig was tun. Er hat Probleme mit den Mitarbeitern, kann aber nicht direkt mit den Leuten darüber sprechen. Mit seiner Ehefrau kann er auch nicht klar reden. Ich habe das Buch nach der Hälfte abgebrochen. Dieses gewollte Bayrisch, furchtbar. Langweilig und uninteressant. Ich werde kein Buch von diesen Schriftstellern mehr lesen. Ein Versuch reicht.
Kluftinger
von Rita Ritterswürden - 14.05.2018
Den ersten Kluftinger den ich jetzt gelesen habe und ich fand ihn ganz recht gut. Sehr Humorvoll und spannend kam das ganze herüber. Der Kommissar selbst ist ein kauziger, tollpatschiger, trockener Typ, den man aber irgendwie mag, da er sehr liebenswert herüber kommt. Der Dialekt paßt perfekt und ist manchmal ziemlich für einen Norddeutschen befremdlich, aber sehr passend zu diesem Buch. Mir hat es auf alle Fälle viel Spaß gemacht dieses Buch zu lesen. Der Schreibstil war flüssig und gut. Man kam auch zurecht und wußte sofort um was es ging. Die Personen kamen auch sehr gut rüber und man konnte sie sich gut vorstellen. Die ganze Geschichte war gut durchdacht, spannend und man fand sich gut darin auf gehoben. Ich persönlich fand diesen Krimi perfekt, genau mein Ding und vielleicht auch nicht der letzte Klufti. Für mich eine Leseempfehlung für alle die Krimis mögen!
Eigentlich ganz spannend und unterhaltsam
von Isis55 - 08.05.2018
An Allerheiligen hat sich die ganze Familie versammelt. Etwas unwillig nimmt Kommissar Kluftinger am traditionellen Gang zum Friedhof teil. Und dann der Schock - ein frisches Grab, auf dem Grabkreuz sein Name. Was hat das zu bedeuten? Ein übler Scherz oder steckt mehr dahinter? Ich habe schon zwei weitere Krimis des Autoren-Duos gelesen, die mich mehr überzeugt haben. Nichts desto trotz hat mir das Buch ganz gut gefallen. Man erfährt in Rückblenden recht viel über die Vergangenheit des Kommissars. Auch Humor und Spannung kommen nicht zu kurz. Aber: der eigentliche Kriminalfall wirkt auf mich etwas zu konstruiert. Der Täter und seine Motive konnten mich nicht völlig überzeugen. Auch gibt es einige, wie ich finde, unnötigen Todesfälle. Dass das Buch mit einem Cliffhänger endet, gefällt mir überhaupt nicht.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.