Ein letzter Atemzug

eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.3 review.image.1 review.image.1

Eine unsichtbare Bedrohung zieht auf - und sie ist absolut tödlich
Der fesselnde Thriller für Fans von Cathrin Nowak

Der Epidemieforscher Dr. Zol Szabo und sein Team werden zu einer High School im Herzen Ontarios gerufen, an der verängstigte Jugendli

weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook epub

5,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Ein letzter Atemzug als eBook epub

Produktdetails

Titel: Ein letzter Atemzug
Autor/en: Ross Pennie

EAN: 9783968171937
Format:  EPUB ohne DRM
Übersetzt von Tobias Eckerlein
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH

3. September 2020 - epub eBook

Beschreibung

Eine unsichtbare Bedrohung zieht auf - und sie ist absolut tödlich
Der fesselnde Thriller für Fans von Cathrin Nowak

Der Epidemieforscher Dr. Zol Szabo und sein Team werden zu einer High School im Herzen Ontarios gerufen, an der verängstigte Jugendliche aus unerklärlichen Gründen an Leberversagen sterben. Das Team vermutet einen Zusammenhang mit kontaminierten Billigzigaretten, die in der Nähe hergestellt werden. Als Zol schließlich dem millionenschweren Hauptakteur des illegalen Tabakhandels gegenübersteht, wird ihm von ganz oben befohlen, seine Ermittlungen einzustellen, bevor seine eigene Familie in Gefahr gerät ... Kann Zol tief genug graben, um eine Lösung zu finden oder ist die unsichtbare Bedrohung bereits zu nah?

Erste Leserstimmen
"Ich konnte den Roman nicht mehr zur Seite legen, ein echter Wegleser!"
"Ein Medizin-Thriller, der mich von Anfang bis Ende begeistern konnte."
"atemberaubend, fesselnd und großartig geschrieben"
"Sehr spannende Grundidee, perfekt und authentisch umgesetzt!"
"Überraschende Wendungen und viele Möglichkeiten zum Miträtseln - super!"

Portrait

Nachdem Ross Pennie in den 1970er Jahren sein Medizinstudium in Kanada mit Bestnoten abgeschlossen hatte, arbeitete er zwei Jahre lang im entlegenen Papua-Neuguinea in einem Krankenhaus. Zurück zu Hause in Kanada wurde er nach einer Weiterbildung zu Infektionskrankheiten und Intensivmedizin Universitätsprofessor und betreute Patienten, die an HIV/AIDS, Tropenkrankheiten und Infektionen im Zusammenhang mit Krebs, Diabetes und Organtransplantationen litten. Er wandte sich der Belletristik zu, um den Herzschmerz zu verstehen, den er so oft am Krankenbett sah, und um die kleinen Triumphe zu feiern, die er täglich im Krankenhaus erlebte. Jetzt genießt Dr. Pennie nach einer erfolgreichen medizinischen Karriere seinen Ruhestand und lebt mit seiner Frau im Süden von Ontario, Kanada.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Bewertungen unserer Kunden
Ein Thriller zum einschlafen
von witchqueen - 19.10.2020
Darum geht es: In einem Museum wurde eingebrochen und eine 2000 Jahre alte Pfeife entwendet. Doch kurz vor dem Eingang des Museums werden die Räuber ermordet und das Museum in die Luft gesprengt. Von der Pfeife fehlt weit und breit jede Spur. Zeitgleich liegen mehrere Menschen die alle entweder von der örtlichen High-School oder vom Gesundheitsdienst kommen, mit schwerem Leberversagen und Gelbsucht in eine Klinik eingeliefert. Mehrere Menschen sterben. Alle haben so eine Art Herpesbläschen an den Fingern und/oder an den Lippen. Im Verdacht steht der Tabak den die "First Nation" in ihren Reservaten anbauen, denn alle Betroffenen sind Raucher. Doch hat der Tabak etwas damit zu tun? Meine Meinung: Das Buch gibt sich als Thriller aus. Doch von einem Thriller hat ich weit und breit nichts festgestellt. Im Gegenteil. Das Buch ist nicht mal ein mittelmäßiger Krimi. Gähnend langweilig und es zieht sich wie Kaugummi. Es gibt drei Handlungsstränge, die kaum etwas bis gar nichts miteinandern zu tun haben, von denen einer komplett hätte fehlen können. Es ist viel zu viel um die eigentliche Handlung drum herum. Es wird wahnsinnig viel zu Tabak und den "First Nation" und Reservaten usw. erklärt. Seitenlang. Das Buch hätte weniger als halb so lang sein können, hätte man sich auf das Wesentliche konzentriert. Der Schreibstil ist relativ flüssig. Es gibt doch etliche Fremdwörter, die mir nicht geläufig waren und die ich nachschlagen musste. Auch häufen sich zum Ende hin Rechtschreib- und Satzzeichenfehler. Dieses gut 600 Seiten lange Buch ist in 49 Kapitel aufgeteilt, so dass man es sehr gut auch aus der Hand legen konnte. Mein Fazit: Wer bei diesem "Thriller" auf Spannung hofft, der wird bitter enttäuscht werden. Allenfalls handelt es sich hier um einen schlechteren Krimi. Mir hat es überhaupt nicht gefallen und ich würde es definitiv niemandem empfehlen. Leider nur 1 mageres Sternchen.
gute Idee, schwache Umsetzung
von labelloprincess - 11.10.2020
Das Cover gefällt mir sehr gut, perfekt für das Genre. Der leuchtende gelbe Titel vor dem schwarzen Hintergrund symbolisiert für mich Gefahr . Den Rauch, der im Buch laut Klappentext wohl eine Rolle spielen wird, erkennt man auch. Das Cover ist auf jeden Fall ein Eyecatcher. Mit dem Schreibstil hatte ich größere Probleme. Für mich war er nicht wirklich flüssig und locker zu lesen. Die Spannung habe ich leider auch nirgends entdeckt. Ich musste oft ganze Absätze nochmals lesen, weil meine Gedanken abschweiften. So kam ich nur sehr schleppend voran und musste mich Großteils durch die Seiten quälen. Freude beim Lesen hatte ich fast keine. Die Explosion am Anfang war eigentlich recht spannend, auch wenn ich nichts damit anfangen konnte. Die Morde/Vergiftungen fand ich durchaus spannend, aber alles ging viel, viel zu langsam voran. Ich hatte das Gefühl, dass man sich nicht von der Stelle bewegte und die langatmigen Erzählungen nervten mich wirklich sehr. Alle Charaktere sind mir viel zu blass und dadurch nicht wirklich greifbar und somit etwas unsympathisch. Es gab, meiner Meinung nach, auch viel zu viele unwichtige Handlungsstränge (Pfeife, Mutter von Max, und viele weitere), die "Haupthandlung" wurde dadurch etwas vernachlässigt. Spannung konnte ich bis zum Ende keine finden. Nach einem miserablen Start besserte sich das Buch ein klein wenig. Die Idee wäre nicht schlecht gewesen, die Umsetzung war es aber leider. Ich vergebe dafür 2,5 von 5 Sterne.
letzter Atemzug
von Schlafmurmel - 07.10.2020
Der Thriller hat mich jetzt nicht so sehr überzeugt, es war mehr eine kriminalistische Geschichte als ein Thriller. Was so gut begann, setzte sich so langsam schleichend von dannen, ich weis nicht wie ich es erklären soll, für mich war es einfach nicht fesselnd und spannend genug, es waren einfach viel zu viel Nebensächlichkeiten mit darin verbunden. Es geht um den Epidemieforscher Dr. Zol Szabo, der und sein Team wird zu einer High School gerufen das im Herzens Ontarios liegt, weil dort so viele Jugendliche an Leberversagen sterben, Als dann auch noch Mitglieder von Rettungsmannschaften und Feuerwehren daran Sterben stehen sie vor einem Rätsel, die Spur führt sie zu einer indigene Zigarettenmafia. Dann geht es noch um eine ominöse gestohlene Pfeife die mit ihrem Gegenstück wahre Wunder erwirken soll und eine bestimmte Macht ausüben sollen. Am Ende fügen sich die beiden Geschichten zu einer zusammen. Ich habe es zwar gelesen, aber irgendwie hat es mich absolut nicht vom Hocker gerissen.
Thriller
von Babs - 01.10.2020
Ein letzter Atemzug von Ross Pennie Das Cover ist ansprechend , durch die Farbgebung schaut man ein zweites mal hin und nimmt es dann sicher in die Hand. Ein Thriller in dem es um eine Mischung aus Medizin, Politik und Geschichte geht. Der Schreibstil ist spannend. Auch weil immer wieder Wendungen eintreten mit denen man nicht gerechnet hat ,man ist immer am mit rätseln, sodass man das Buch immer weiter lesen möchte.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 30.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter, Wandregale und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.