Behavioral Healthcare and Technology

Using Science-Based Innovations to Transform Practice. Sprache: Englisch. Dateigröße in MByte: 19.
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die pdf- und DRM-fähig sind z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Ihr 14% Rabatt
 
14% Rabatt sichern mit Gutscheincode: LIEBE14
 
In recent years, there has been an explosion of research focused on using technology in healthcare, including web- and mobile- health assessment and intervention tools, as well as smartphone sensors and smart environments for monitoring and promoting … weiterlesen
eBook pdf

76,49 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Behavioral Healthcare and Technology als eBook pdf

Produktdetails

Titel: Behavioral Healthcare and Technology

ISBN: 0199314039
EAN: 9780199314034
Format:  PDF
Using Science-Based Innovations to Transform Practice.
Sprache: Englisch.
Dateigröße in MByte: 19.
Herausgegeben von Jesse Dallery, Sarah Lord, Lisa Marsch
Oxford University Press

10. November 2014 - pdf eBook - 368 Seiten

Beschreibung

In recent years, there has been an explosion of research focused on using technology in healthcare, including web- and mobile- health assessment and intervention tools, as well as smartphone sensors and smart environments for monitoring and promoting health behavior. This work has shown that technology-based therapeutic tools offer considerable promise for monitoring and responding to individuals' health behavior in real-time. They may also function as important "clinician-extenders" or stand-alone tools, may be cost-effective and may offer countless opportunities for tailoring behavioral monitoring and intervention delivery in a manner that is optimally responsive to each individual's profile and health behavior trajectory over time. Additionally, informational and communication technologies may be used in the context of decision support tools to help individuals better understand and access treatment. Technology may enable entirely new models of healthcare both within and outside of formal systems of care and thus offers the opportunity to revolutionize healthcare delivery.

This edited book defines the state of scientific research related to the development, experimental evaluation, and effective dissemination of technology-based therapeutic tools targeting behavioral health. Behavioral Healthcare and Technology provides an overview of current evidence-based approaches to leverage technology to promote behavioral health, including management of substance use, mental health, diet/exercise, medication adherence, as well as chronic disease self-management. Additionally, the book defines the state of implementation research examining models for deploying technology-based behavioral healthcare systems and integrating them into various care settings to increase the quality and reach of evidence-based behavioral healthcare while reducing costs.

Inhaltsverzeichnis

Contents
Introduction
Section I: OPTIMAL MODELS FOR DEVELOPING TECHNOLOGY-BASED THERAPEUTIC TOOLS TARGETING BEHAVIORAL HEALTH
Chapter 1: Technology and the Stage Model of Behavioral Intervention Development
Chapter 2: Theoretical Models to Inform Technology-Based Health Behavior Interventions

Section II: EVIDENCE-BASED APPROACHES TO HARNESSING TECHNOLOGY TO PROMOTE BEHAVIORAL HEALTH
Chapter 3: Behavioral Monitoring and Assessment Via Sensing Technologies
Chapter 4: Technology-based Behavioral Interventions for Alcohol and Drug Use Problems
Chapter 5: Using Behavioral Intervention Technologies to Reduce the Burden of Mood and Anxiety Disorders
Chapter 6: Technologies for People with Serious Mental Illness
Chapter 7: Applying Technology to Medication Management and Adherence
Chapter 8: Technological Approaches to Assess and Treat Cigarette Smoking
Chapter 9: Technology-based Interventions to Promote Diet, Exercise and Weight Control
Chapter 10: Evidence-based Approaches to Harnessing Technology to Provide Social-Emotional Support

Section III: METHODS FOR THE EVALUATION OF TECHNOLOGY-BASED BEHAVIORAL HEALTH CARE
Chapter 11: mHealth Analytics
Chapter 12: Research Designs to Develop and Evaluate Technology-Based Health Behavior Interventions
Chapter 13: Evaluating Mechanisms of Behavior Change to Inform and Evaluate Technology-Based Interventions
Chapter 14: Economics Analysis of Technology-based Behavioral Health Care Systems

Section IV: EFFECTIVE DISSEMINATION AND IMPLEMENTATION
Chapter 15: Models for Effective Dissemination and Implementation of Technology-based Behavioral Health Care Systems
Chapter 16: Privacy, Security, and Regulatory Considerations as Related to Behavioral Health Information Technology
Chapter 17: Harnessing mHealth in Low-Resource Settings to Overcome Health System Constraints and Achieve Universal Access to Health
Chapter 18: Open Architecture and Standards in Mobile Health

Section V: PUBLIC HEALTH AND POLICY IMPLICATIONS
Chapter 19: Using Technology to Integrate Behavioral Health into Primary Care
Chapter 20: The Potential of Technology Solutions for Behavioral Healthcare Disparities
Chapter 21: Behavioral Health Information Technology Adoption in the Context of a Changing Healthcare Landscape
Chapter 22: Envisioning the Future: Transformation of Health Care Systems via Technology

Portrait

Lisa A. Marsch, PhD
Associate Professor, Department of Psychiatry;
and Director, Center for Technology and Behavioral Health Dartmouth Psychiatric Research Center Geisel School of Medicine
Dartmouth College
Hanover, NH

Sarah Elizabeth Lord, PhD
Assistant Professor of Psychiatry,Geisel School of Medicine at Dartmouth;
and Director, Dissemination and Implementation Core, Center for Technology and Behavioral Health
Dartmouth Psychiatric Research Center
Dartmouth College
Hanover, NH

Jesse Dallery, PhD
Associate Professor, Department of Psychology;
and Center for Technology and Health
University of Florida
Gainesville, FL

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Gutscheinbedingungen
Ihr Gutschein LIEBE14 gilt bis einschließlich 19.02.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.