50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>

"Non chiederci la parola" von Eugenio Montale. Aufbau, Entstehung und Inhalt des Gedichts

Dateigröße in KByte: 463.
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die pdf-fähig sind z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,7, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Romanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Literatur des 20. Jahrhunderts … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook pdf

12,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
"Non chiederci la parola" von Eugenio Montale. Aufbau, Entstehung und Inhalt des Gedichts als eBook pdf

Produktdetails

Titel: "Non chiederci la parola" von Eugenio Montale. Aufbau, Entstehung und Inhalt des Gedichts
Autor/en: Katja Zinke

ISBN: 9783656627807
EAN: 9783656627807
Format:  PDF ohne DRM

Dateigröße in KByte: 463.
GRIN Verlag

1. April 2014 - pdf eBook - 21 Seiten

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,7, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Romanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Literatur des 20. Jahrhunderts wurde auf eine harte Probe gestellt. In den Jahren nach dem ersten Weltkrieg und dem aufkommenden Faschismus in Italien wurde das Gesellschaftsgefüge neu auf- und die Wirtschaft und Industrie umgestellt. Doch nicht nur die wirtschaftliche und finanzielle Lage Italiens musste neu strukturiert werden. Auch der kulturelle und literarische Bereich erfuhr aufgrund einer neuen Ideologie eine Umwälzung bestehender Verhältnisse. Es war den Dichtern, Literaten, Schriftstellern und Journalisten untersagt, Ansichten gegen das herrschende Regime zu äußern. Die Meinungsfreiheit wurde stark eingeschränkt. Wie auch zu Zeiten des Nationalsozialismus in Deutschland herrschte unter dem Faschismus in Italien eine strenge Zensur. Autoren waren gezwungen sich für eine Seite zu entscheiden. Sprechen sie sich für oder gegen die vorherrschende Ideologie aus? Und wenn sie sich dagegen aussprechen, wie konnten sie dies bewerkstelligen? Vermutlich nicht mittels klarer und harter Kritik.
Einer dieser Autoren war Eugenio Montale. Sein Werk Ossi di seppia und speziell sein
Gedicht "Non chiederci la parola" sollen in dieser Arbeit, zum Einen mit Blick auf diese
Missstände aber zum Anderen auch unabhängig von ihnen, untersucht und interpretiert
werden. Hierbei wird zunächst der Begriff der Metalyrik, vorgestellt bei Albert Göschl,
aufgezeigt, um im Anschluss Montale, seine Sprache, seine Motive und sein Bild in der
Literatur aufzuzeigen. Im Zentrum dieser Arbeit soll dann das Gedicht selbst stehen.
Wir werden den Aufbau, seine Entstehung und seinen Inhalt näher in Augenschein
nehmen. Im Anschluss daran werden wir entsprechende Interpretationen anderer
Autoren betrachten, wobei Christine Ott mit Torso-Göttin Sprache. Eugenio Montales
Poetik im Medium seiner Lyrik (2003) einen sehr ausführlichen und konkreten Einblick
gewährt. Abschließend darf die Rolle des Krokus nicht vernachlässigt werden. Wofür
steht er? Was soll er dem Leser verdeutlichen? Einen ersten Ansatz kann uns dazu
Albert Göschl bieten, der sich mit der Metalyrik bzw. poetologischen Lyrik
auseinandersetzte und sich diesbezüglich auch zur Flora und Fauna in Gedichten
äußerte. Eventuell können wir hier bereits einen Anhaltspunkt finden, was der Krokus
in Montales Gedicht aussagen soll.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe (pdf)

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.