Mobilität von Senioren

Handlungsempfehlungen für einen seniorengerechten Öffentlichen Personennahverkehr auf Grundlage einer empirischen…
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die pdf-fähig sind z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Inhaltsangabe:Einleitung:
An der Wende zum dritten Jahrtausend kündigt sich in den industrialisierten Staaten eine Revolution auf leisen Sohlen an. Mit dieser Aussage beginnt der erste Zwischenbericht der Enquete-Kommission Demographischer Wandel He … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook pdf

38,00 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Mobilität von Senioren als eBook pdf

Produktdetails

Titel: Mobilität von Senioren
Autor/en: Moritz Peter Krause

ISBN: 3836602512
EAN: 9783836602518
Format:  PDF ohne DRM
Handlungsempfehlungen für einen seniorengerechten Öffentlichen Personennahverkehr auf Grundlage einer empirischen Untersuchung in Hannover-Linden/Limmer.
Dateigröße in MByte: 2.
Bedey Media GmbH

28. März 2007 - pdf eBook - 96 Seiten

Beschreibung

Inhaltsangabe:Einleitung:
An der Wende zum dritten Jahrtausend kündigt sich in den industrialisierten Staaten eine Revolution auf leisen Sohlen an. Mit dieser Aussage beginnt der erste Zwischenbericht der Enquete-Kommission Demographischer Wandel Herausforderungen unserer älter werdenden Gesellschaft an den einzelnen und die Politik . Die sich abzeichnenden demographischen Veränderungen berühren nahezu alle Bereiche des öffentlichen Lebens und gehen an diesen nicht folgenlos vorüber. Während die Auswirkungen der zukünftigen Bevölkerungsentwicklung z.B. für die Bereiche Arbeitsmarkt und Soziale Sicherungssysteme ausführlich thematisiert werden, finden die Konsequenzen der zu erwartenden demographischen Trends für den Bereich Verkehrsentwicklung/ Verkehrsplanung unbegründet bisher nur wenig Beachtung: Anlass genug also, so SCHEINER, sich darüber Gedanken zu machen.
Die vorliegende Diplomarbeit befasst sich mit dieser Aufgabe und widmet sich speziell den Herausforderungen des demographischen Wandels für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Im Mittelpunkt der Betrachtung steht dabei die Problematik demographisch induzierter Veränderungen der Verkehrsnachfrage. Infolge von Schrumpfungs- und Alterungsprozessen wird sich in den kommenden Jahrzehnten das Fahrgastpotenzial des ÖPNV verändern, vielerorts sogar verringern. Einzig und allein die Personengruppe der Senioren wird in Zukunft aller Voraussicht nach zahlenmäßig bedeutsamer.
Das Ziel der Untersuchung ist daher, die räumliche Mobilität von älteren Menschen zu ergründen, um auf diese Weise einen Beitrag für einen attraktiven, seniorengerechten ÖPNV zu leisten.
Der Begriff Mobilität benennt im verkehrsgeographischen Kontext die generelle Möglichkeit zur Überwindung räumlicher Entfernungen. Dagegen wird das Resultat eines realisierten Mobilitätsbedürfnisses als Verkehr bezeichnet.
Mobility is what we want, traffic is what we get .
Obwohl beide Begriffe genaugenommen unterschiedliche Bedeutungen haben, werden sie häufig als Aspekte der Fortbewegung unter Mobilität zusammengefasst. So auch im Fall der vorliegenden Untersuchung Mobilität von Senioren , welche sich hauptsächlich mit Mobilitätspotenzialen und -bedürfnissen älterer Menschen befasst, aber ebenso deren Verkehrsverhalten untersucht.
Mobilität wird, ein grundlegendes Bedürfnis zur Ortsveränderung vorausgesetzt, durch allgemeine und individuelle, sich auch wechselseitig beeinflussende Faktoren bestimmt. [...]

Inhaltsverzeichnis

1;Danksagung;3 2;Inhaltsverzeichnis;4 3;Verzeichnis der Abbildungen und Tabellen;6 4;Abkürzungsverzeichnis;7 5;1 Einleitung;8 6;2 Demographischer Wandel und ÖPNV;11 6.1;2.1 Demographischer Wandel in Deutschland;11 6.1.1;2.1.1 Bundesebene;11 6.1.2;2.1.2 Regionale Ebene;13 6.2;2.2 Verkehrsnachfrage im ÖPNV;16 6.2.1;2.2.1 Begriffsklärung;16 6.2.2;2.2.2 Veränderungen der Verkehrsnachfrage;18 7;3 Leitziel Seniorengerechter ÖPNV;21 8;4 Mobilitätsstudien;23 8.1;4.1 Studie Mobilität in Deutschland;23 8.2;4.2 Studie Freizeitmobilität älterer Menschen;25 9;5 Untersuchungsgebiet Hannover-Linden/Limmer;28 9.1;5.1 Raum- und Siedlungsstruktur;30 9.1.1;5.1.1 Räumliche Lage und Abgrenzung;30 9.1.2;5.1.2 Flächen- und Siedlungsstruktur;31 9.2;5.2 Bevölkerung;32 9.2.1;5.2.1 Bevölkerungsstruktur;32 9.2.2;5.2.2 Bevölkerungsentwicklung;34 9.3;5.3 ÖPNV;36 9.3.1;5.3.1 Angebotssituation;36 9.3.2;5.3.2 Mindeststandards;39 9.3.3;5.3.3 Barrierefreier ÖPNV;42 9.3.4;5.3.4 Exkurs: Mobilitätshilfe;45 10;6 Empirische Erhebung;47 10.1;6.1 Konzeption und Durchführung;47 10.2;6.2 Überprüfung der Repräsentativität;51 11;7 Auswertung und Interpretation;54 11.1;7.1 Mobilitätspotenziale;54 11.1.1;7.1.1 Gesundheit;54 11.1.2;7.1.2 Motorisierung;55 11.2;7.2 Verkehrsverhalten;57 11.2.1;7.2.1 Außer-Haus-Anteil;57 11.2.2;7.2.2 Wegezweck;58 11.2.3;7.2.3 Aktionsraum;60 11.2.4;7.2.4 Verkehrsmittelnutzung;61 11.2.5;7.2.5 Haltestellen-/ Verkehrsmittelwahl;65 11.3;7.3 Mobilitätsbedürfnisse;66 11.3.1;7.3.1 Mobilitätssituation;66 11.3.2;7.3.2 ÖPNV;68 11.3.3;7.3.3 Idee Stadtteiltaxi;73 11.4;7.4 Ergebnisüberblick;75 12;8 Handlungsempfehlungen;77 12.1;8.1 Potenzialabschätzung;77 12.2;8.2 Verkehrsplanerische Empfehlungen;78 12.3;8.3 Exkurs: Integrierte Handlungsansätze;83 13;9 Zusammenfassung;84 14;Literatur- und Quellenverzeichnis;86 15;Autorenprofil;95


Portrait

Moritz-Peter Krause, Diplom-Geograph, Studium der Wirtschafts- und Kulturgeographie an der Technischen Universität Dresden sowie Leibniz Universität Hannover, Auslandssemester an der Universität Wien, Diplomabschluss 2006, Derzeit tätig als Sachbearbeiter für Angebotsplanung und Nachfrageanalyse bei der Stadtwerke Bamberg Verkehrs- und Park GmbH

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Carl Rogers und sein Beitrag zum Humanismus
eBook pdf
von Eva Starck-Ottko…
Home Bias bei privaten und institutionellen Investoren
eBook pdf
von Dennis Huchzerme…
Der Multi Channel Customer
eBook pdf
von Sven Müller
Möglichkeiten und Grenzen des Ökotourismus in Costa Rica
eBook pdf
von Anke Labunski
Kritische Analyse von GMP-Modellen
eBook pdf
von Julia Katharina …
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Ihr Gutschein RABATT40 gilt bis einschließlich 11.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf das Gravitrax Starterset (EAN: 4005556275908) und "Create Verrückte Weltreise" (EAN: 4005556008056) und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.