What Might Have Been

The Social Psychology of Counterfactual Thinking. Sprache: Englisch. Dateigröße in MByte: 19.
eBook pdf

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die pdf- und DRM-fähig sind z.B. auf den tolino oder Sony Readern - nicht auf dem Kindle.

Within a few short years, research on counterfactual thinking has mushroomed, establishing itself as one of the signature domains within social psychology. Counterfactuals are thoughts of what might have been, of possible past outcomes that could hav … weiterlesen
eBook pdf

67,49 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
What Might Have Been als eBook pdf

Produktdetails

Titel: What Might Have Been

ISBN: 9781317780472
EAN: 9781317780472
Format:  PDF
The Social Psychology of Counterfactual Thinking.
Sprache: Englisch.
Dateigröße in MByte: 19.
Herausgegeben von James M. Olson, Neal J. Roese
Taylor & Francis Ltd.

14. Januar 2014 - pdf eBook - 424 Seiten

Beschreibung

Within a few short years, research on counterfactual thinking has mushroomed, establishing itself as one of the signature domains within social psychology. Counterfactuals are thoughts of what might have been, of possible past outcomes that could have taken place. Counterfactuals and their implications for perceptions of time and causality have long fascinated philosophers, but only recently have social psychologists made them the focus of empirical inquiry.

Following the publication of Kahneman and Tversky's seminal 1982 paper, a burgeoning literature has implicated counterfactual thinking in such diverse judgments as causation, blame, prediction, and suspicion; in such emotional experiences as regret, elation, disappointment and sympathy; and also in achievement, coping, and intergroup bias. But how do such thoughts come about? What are the mechanisms underlying their operation? How do their consequences benefit, or harm, the individual? When is their generation spontaneous and when is it strategic? This volume explores these and other numerous issues by assembling contributions from the most active researchers in this rapidly expanding subfield of social psychology. Each chapter provides an in-depth exploration of a particular conceptual facet of counterfactual thinking, reviewing previous work, describing ongoing, cutting-edge research, and offering novel theoretical analysis and synthesis. As the first edited volume to bring together the many threads of research and theory on counterfactual thinking, this book promises to be a source of insight and inspiration for years to come.

Inhaltsverzeichnis

Contents: N.J. Roese, J.M. Olson, Counterfactual Thinking: A Critical Overview. E.P. Seelau, S.M. Seelau, G.L. Wells, P.D. Windschitl, Counterfactual Constraints. M. Kasimatis, G.L. Wells, Individual Differences in Couterfactual Thinking. D. Dunning, S.F. Madey, Comparison Processes in Counterfactual Thought. M.N. McMullen, K.D. Markman, I. Gavanski, Living in Neither the Best Nor the Worst of All Possible Worlds: Antecedents and Consequences of Upward and Downward Counterfactual Thinking. N.J. Roese, J.M. Olson, Functions of Counterfactual Thinking. S.J. Sherman, A.R. McConnell, Dysfunctional Implications of Counterfactual Thinking: When Alternatives to Reality Fail Us. J. Landman, Through a Glass Darkly: Worldviews, Counterfactual Thought, and Emotion. T. Gilovich, V.H. Medvec, Some Counterfactual Determinants of Satisfaction and Regret. F. Gleicher, D.S. Boninger, A. Strathman, D. Armor, J. Hetts, M. Ahn, With an Eye Toward the Future: The Impact of Counterfactual Thinking on Affect, Attitudes, and Behavior. D.T. Miller, B.R. Taylor, Counterfactual Thought, Regret, and Superstition: How to Avoid Kicking Yourself. A.L. McGill, J.G. Klein, Counterfactual and Contrastive Reasoning in Explanations for Performance: Implications for Gender Bias. C.G. Davis, D.R. Lehman, Counterfactual Thinking and Coping With Traumatic Life Events. D. Kahneman, Varieties of Counterfactual Thinking.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 30.11.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter, Wandregale und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der kostenfreien Lieferung ausgeschlossen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.

*** Gilt für Bestellungen auf Hugendubel.de. Von dem verlängerten Rückgaberecht ausgeschlossen sind eBooks, Hörbuch Downloads, tolino select, das Leseglück-Abo, die eKidz.eu Apps sowie phase6 Apps. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.