Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Hörprobe

After forever

von Anna Todd
Ungekürzte Lesung. Originaltitel: After 4 (Simon & Schuster, Gallery). Empfohlen Ab 16 Jahre. ungekürzte…
Hörbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2 review.image.1
Ihr 13%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
13% Rabatt sichern mit Gutscheincode: AUGUST13
 
Life will never be the same ...

Das Band zwischen Tessa und Hardin ist mit jedem Problem und jedem Streit stärker geworden. Tessa ist längst nicht mehr das süße Good Girl, das sie einmal war. Und Hardin nicht mehr der unberechenbare Bad Guy, in den si … weiterlesen
Hörbuch

14,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
After forever als Hörbuch

Produktdetails

Titel: After forever
Autor/en: Anna Todd

ISBN: 3837131041
EAN: 9783837131048
Ungekürzte Lesung.
Originaltitel: After 4 (Simon & Schuster, Gallery).
Empfohlen Ab 16 Jahre.
ungekürzte Lesung.
Laufzeit ca. 1042 Minuten.
Übersetzt von Corinna Vierkant-Enßlin, Nicole Hölsken Vorgelesen von Nicole Engeln, Martin Bross
Random House Audio

10. August 2015 - MP3

Beschreibung

Life will never be the same ...

Das Band zwischen Tessa und Hardin ist mit jedem Problem und jedem Streit stärker geworden. Tessa ist längst nicht mehr das süße Good Girl, das sie einmal war. Und Hardin nicht mehr der unberechenbare Bad Guy, in den sie sich leidenschaftlich verliebt hat. Tessa versteht seine gequälte Seele und die wilden Gefühle, die unter seiner coolen Oberfläche toben. Sie weiß, dass nur sie ihn beruhigen kann, wenn er ausrastet. Er braucht sie. Doch als die Vergangenheit sie wieder einholt, weiß Tessa nicht, ob sie ihn retten kann - nicht, ohne sich selbst zu opfern ...

Nicole Engeln und Martin Bross treffen genau den richtigen Ton zwischen Romantik und Erotik. Mit ihrer facettenreichen und gefühlvollen Lesung lassen sie Tessas und Hardins Lovestory lebendig werden.

(2 mp3-CDs, Laufzeit: 17h 22)


Portrait

Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann im texanischen Austin. Sie haben nur einen Monat nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und ein großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten. In ihrem Debütroman AFTER PASSION konnte sie ihre Leidenschaften miteinander verbinden und sich dadurch einen Lebenstraum erfüllen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Nothing less, 1 MP3-CD
Hörbuch
von Anna Todd
Nothing more
Hörbuch
von Anna Todd
After love
Hörbuch
von Anna Todd
After truth
Hörbuch
von Anna Todd
After passion
Hörbuch
von Anna Todd
vor
Bewertungen unserer Kunden
Gutgemeinte 3 Sterne
von Sabana - www.buchjunkie.de - 30.06.2016
Schreibstil Der Schreibstil hört sich als Hörbuch sehr gut an und man sieht die Personen schon vor sich. Er ist flüssig, auch wenn die Protagonisten sehr oft ihre Meinung ändern und das verwirrt dann auch oft. Auch das Gefühl, dass Anna keine Lust mehr hatte weitere Teile zu schreiben merkt man an den Sprüngen der Jahre. Aber dazu mehr in meiner Meinung. Meine Meinung Es ist ein Hörbuch mit einer Geschichte über Tessa und Hardin und ihre Familien und Freunde. Eben ein typischer amerikanischer Jugendroman. Für ein Publikum von jüngerem Alter eher geeignet, da es definitiv in YA! fällt. Allerdings gibt es in dem Genre auch Bücher, die auch für ältere geeignet sind. Dieses hier meiner Meinung nach eher nicht. Ich liebe Hörbücher und ich war gespannt auf die Stimmen und ob diese authentisch sind. Bei der weiblichen Stimme klappt das hervorragend. Sie ist perfekt für Tessa. Denn auch hier wird mit den Stimmen hin und her gesprungen. Was Tessa denkt und fühlt wird von Nicole Engeln gesprochen und Hardin wird von Martin Bross gesprochen, der wie ich finde das ganze ziemlich emotionslos vorliest.Teilweise hört man mal eine Änderung der Stimmlage heraus, aber meistens kommt es mir so vor, als wenn er einfach nur vom Buch abliest, was das Hörvergnügen dann doch sehr einschränkt. Was ich dann sehr schade finde. Auch die enormen Zeitsprünge finde ich nicht sehr schön. Da hatte ich das Gefühl die Autorin wollte keinen nächsten Teil mehr schreiben und ha damit versucht alles noch irgendwie unterzubringen. Wer die After-Reihe liebt, wird diesen Teil auch mögen. Den Hype allerdings kann ich absolut nicht nachvollziehen, da die Geschichte um Tessa und Hardin keine wirkliche Tiefe hat. Fazit Ein durchaus zu empfehlendes Hörbuch, wenn ich auch im nach hinein eher zum Buch tendieren würde. Allerdings eher für die Jugend eine Buchreihe, die sich mit Tessa und Hardin eher in der heutigen Zeit identifizieren können.
würdiger Anschluss, kann aber nicht mit seinen Vorgängern mithalten
von Caterina (Catas Welt) - 17.05.2016
Meine Meinung zum Buch Gestaltung: Anna Todd konnte mich sowohl mit ihrem Auftakt, Band zwei, sowie Band drei für sich gewinnen und für mich war schon vor gut einem halben Jahr klar, dass ich nicht nur den ersten Teil, sondern auch den Rest der Reihe lesen, in meinem Fall, hören will. Wie sollte es auch anders sein, endete Band 3 mit einem unerwarteten Ende und ich war wirklich sehr froh, dass ich auch in diesem Fall den vierten und damit letzten Band der Reihe Griff bereit hatte. Einstieg: Wieder einmal schließt die Autorin unmittelbar an seinen Vorgänger an. Da ich die beiden Teile direkt hintereinander gehört habe, war es für mich dementsprechend kein Problem auch hier wieder in die Geschichte einsteigen zu können. Die Protagonisten befinden sich nach wie vor in England, was sich wohl als die schlimmste Londonreise entpuppt. Eine Katastrophe folgt der anderen und ich war schneller, als ich es erwartet habe, wieder einmal in der Geschichte rund um Hardin und Tessa gefangen. Die Handlung beginnt auch hier mit reichlichen Tempo, so dass ich mich sehr schnell wieder dort befand. Charaktere: Da es sich hierbei um den finalen Band der After-Serie handelt, stand für mich die Figurenentwicklung mit an erster Stelle. Die Figuren konnten mich schon sehr früh von sich begeistern. Tessa etwas eher als Hardin, aber dennoch ist mir Hardin mittlerweile eine ebenso sympathische Person wie Tessa. Auch in diesem Band wählte die Autorin die Erzählweise aus der Ich-Perspektive. Tessa muss vor allem zu Beginn des Buches einiges erleben, was sie oft in ein sehr zerbrechliches Licht stellen ließ. Durch all diese Schicksalsschläge, durch die sie sich hindurchschlagen muss, mochte ich sie noch mehr. Ich schloss sie mit jedem weiteren Kapitel mehr ins Herz. Auch Hardin gefiel mir in diesem Band besonders gut. Wobei ich sagen muss, dass Tessa hier weit vor ihm stand. Beide zeigten mir in diesem Finale noch einmal, wie sie wirklich tickten und sie waren mir auch hier wieder einmal eine sehr angenehme Begleitung. Handlung: Das Buch beginnt wieder einmal mit reichlich Tempo, so dass ich, trotz dessen, dass ich vor kurzen Band drei beendete, in die Geschichte hineingeworfen wurde und wieder einiges aus Hardins Vergangenheit erfuhr. Ehe ich es mich versah, befand ich mich tief in seiner Familiengeschichte und verstand plötzlich vieles viel besser als es vorher der Fall war. Hardin und Tessa erleben bis etwa zur Hälfte des Buches immer wieder Zeiten, die ihre Liebe zu einander auf eine harte Probe stellten. Nach der Hälfte nahm es scheinbar ab. Die Handlung plätscherte nur noch dahin und es passierte gar nichts mehr wirklich. Zum Ende baute die Autorin viele viele Vorblicke in die Zukunft ein. Es wurden lange Zeitabschnitte übersprungen, und so befand ich mich mal ein Jahr, zwei Jahre, sechs Jahre und so weiter in der Zukunft. Zum Einen gut gelöst, aber zum Anderen fand ich die große Anzahl dessen recht überflüssig. Dennoch ließ die Autorin ihre Reihe in einem schönen Epilog enden. Sprecher: Martin Bross und Nicole Engeln sind auch hier wieder am Start. Auch hier verleihen sie den Protagonisten ihre angenehmen und wohlklingenden Stimmen. Beide Sprecher sind für diese Reihe durchaus gut gewählt. Zu Beginn hatte ich meine Schwierigkeiten mit Martin Bross, jedoch hob sich dieses Problem schnell und ich konnte mich vollends in seiner Stimme verlieren. Nicole Engeln war mir schon im ersten Band mehr als sympathisch und somit war es für mich auch hier kein Problem. Beide verleihen den Figuren durch ihre angenehmen und warmen Stimmen den Figuren noch mehr Charakter, als sie ohnehin schon besitzen. Mein Urteil Alles hat ein Ende. So auch Hardin und Tessa, die mich in den vergangenen vier Monaten begleiteten. Die einen lieben sie, die anderen können die beiden nicht ausstehen. Ich gehöre zu denen, die sie lieben und das schon seit dem ersten Band. Die schüchterne und ordentliche Tessa mochte ich von der aller ersten Sekunde. Und von Hardin war ich ebenso angetan, jedoch brauchte ich etwas länger ehe er mir wirklich ans Herz wachsen konnte. Die Autorin baute in ihrer Reihe immer wieder Tempo ein, so dass es nie langweilig wurde. Denn es passierte immer irgendetwas. Kaum habe ich eine Katastrophe überlebt, platzt auch schon die nächste Bombe. Das blieb seit dem ersten Band bestehen und war auch hier wieder zu finden. Allerdings fehlte mir zum Ende hin Spannung. Es gab immer größere Zeitsprünge, die ich zum einen nicht schlecht fand, zum anderen aber mit der Zeit eher unangebracht. Ich hatte zum Ende eher das Gefühl, als wisse Anna Todd nicht so genau, was ihren Protagonisten noch passieren sollte. Ich habe mich auf ein würdiges Ende gefreut, was zwar dann durch den Epilog auch eintraf, aber nicht so ganz wie ich es mir gedacht habe. Irgendwie ging die Spannung ein wenig verloren und ich fand das Ende somit irgendwie dahinplätschernd und eintönig. Sehr schade.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.