Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Das Treffen in Telgte als Hörbuch
PORTO-
FREI
Hörprobe

Das Treffen in Telgte

Ungekürzte Autorenlesung mit Musik (1 mp3-CD). Laufzeit ca. 314 Minuten.
Hörbuch
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: MAI12
1647 treffen sich die deutschen Barockdichter in Telgte bei Münster, wo zur selben Zeit der Westfälische Frieden verhandelt wird. Grimmelshausen verschafft ihnen Quartier, und seine unsterbliche Gestalt, die Landstörtzerin Courage, ist ihre Wirtin, w … weiterlesen
Hörbuch

12,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Treffen in Telgte als Hörbuch

Produktdetails

Titel: Das Treffen in Telgte
Autor/en: Günter Grass

ISBN: 3742404881
EAN: 9783742404886
Ungekürzte Autorenlesung mit Musik (1 mp3-CD).
Laufzeit ca. 314 Minuten.
Herausgegeben von Jörg-Dieter Kogel
Vorgelesen von Günter Grass
Audio Verlag Der GmbH

9. März 2018 - CD

Beschreibung

1647 treffen sich die deutschen Barockdichter in Telgte bei Münster, wo zur selben Zeit der Westfälische Frieden verhandelt wird. Grimmelshausen verschafft ihnen Quartier, und seine unsterbliche Gestalt, die Landstörtzerin Courage, ist ihre Wirtin, während die Autoren ihre Werke lesen und diskutieren. Am "Treffen in Telgte", wie Günter Grass es erfunden hat, nimmt auch der Komponist Heinrich Schütz teil und wird zu einer zentralen Figur der Erzählung - und bietet die Inspiration, diese Begegnung von Literatur und Musik live zu inszenieren: So wird die Lesung von Günter Grass musikalisch umrahmt vom Kammerchor Stuttgart unter der Leitung von Frieder Bernius.

Ungekürzte Autorenlesung mit Musik
1 mp3-CD ca. 5 h 13 min

Portrait

Günter Grass (1927-2015) wurde in Danzig geboren und war Schriftsteller, Bildhauer und Grafiker. Mit dem Roman »Die Blechtrommel« wurde er 1959 schlagartig berühmt. Er gehörte zur »Gruppe 47« und prägte die deutsche Nachkriegsliteratur entscheidend. 1999 wurde Grass mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Zuletzt erschienen von ihm u.a. »Grimms Wörter«, der Gedichtband »Eintagsfliegen« und die illustrierte Jubiläumsausgabe seines 1963 erstmals publizierten Romans »Hundejahre«. Jörg-Dieter Kogel, geboren 1950 in Aachen, studierte Germanistik, Philosophie und Geschichte in Köln. Er begann 1983 im Hörfunk bei Radio Bremen zu arbeiten. Von 2003 bis 2016 war er Programmleiter des Nordwestradios von Radio Bremen und dem NDR.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.