Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Hörprobe

Kinder der Freiheit

Gekürzte Ausgabe, Lesung. Originaltitel: Edge of Eternity. 'Die Jahrhundert-Trilogie'. Empfohlen von 16 bis…
Hörbuch
Berlin, 1961. Rebecca Hoffmann erfährt durch Zufall, dass ihr Mann bei der STASI arbeitet, und damit bricht ihre ganze Welt zusammen. Ihr Schicksal - und das eines ganzen Volkes - scheint besiegelt, als die Regierung eine Mauer erbauen lässt, die jed … weiterlesen
Dieses Hörbuch ist auch verfügbar als:
Hörbuch

18,29 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Kinder der Freiheit als Hörbuch

Produktdetails

Titel: Kinder der Freiheit
Autor/en: Ken Follett

ISBN: 3785750048
EAN: 9783785750049
Gekürzte Ausgabe, Lesung.
Originaltitel: Edge of Eternity.
'Die Jahrhundert-Trilogie'.
Empfohlen von 16 bis 99 Jahren.
2. Aufl. 2014.
Laufzeit ca. 889 Minuten.
Vorgelesen von Johannes Steck
Lübbe Audio

16. September 2014 - CD

Beschreibung

Berlin, 1961. Rebecca Hoffmann erfährt durch Zufall, dass ihr Mann bei der STASI arbeitet, und damit bricht ihre ganze Welt zusammen. Ihr Schicksal - und das eines ganzen Volkes - scheint besiegelt, als die Regierung eine Mauer erbauen lässt, die jede Flucht unmöglich machen soll. Doch weder Rebecca, noch ihre Kinder geben auf! Und sie bleiben nicht alleine ...

Boston, 1961. George Jake und Verena Marquand, zwei junge Schwarze, erfahren am eigenen Leib, was Rassendiskriminierung bedeutet - und wie falsch angebliche Freunde sein können. Wem kann man in einer von Misstrauen und Vorurteilen beherrschten Gesellschaft trauen, wem nicht? Und kann der Baptistenpastor Martin Luther King tatsächlich Hoffnung bringen?

Ken Follett spannt mit seiner spannenden Familiensaga gekonnt einen Bogen zwischen den großen Freiheitsbewegungen in den USA, in Russland und vor allem in Deutschland, die schließlich 1989 im FALL DER MAUER gipfeln.

Portrait

Ken Follett war erst 27 Jahre alt, als er den Thriller "Die Nadel" schrieb, der sowohl zu einem internationalen Bestseller als auch zu einem großen Kinofilm wurde. Seine Thriller "Eisfieber" und "Der dritte Zwilling" wurden ebenso auf Anhieb zu Welterfolgen. Der Name 'Ken Follett' entwickelte sich mit der Zeit zum Synonym für hochwertige Kriminalliteratur voller prickelnder Spannung. Den Sprung in den Olymp der absoluten Top-Autoren schafft Follett mit seinem historischen Roman "Die Säulen der Erde". Dieser wird zur Nr. 1 in den USA, Kanada, Großbritannien und Italien und hält sich sechs Jahre lang auf der deutschen Bestsellerliste.

Johannes Steck, Jahrgang 1966, ist Schauspieler und Sprecher. Nach einer Ausbildung zum Theatermaler am Staatstheater Braunschweig, studierte er an der Schauspielschule Prof. Krauss in Wien. Verschiedene Engagements an deutschen Bühnen folgten, zum Beispiel am Schauspielhaus Chemnitz, am Stadttheater Würzburg und am Staatstheater Darmstadt. Danach zog es ihn verstärkt zum Fernsehen. Er war über vier Jahre in einer Hauptrolle in der ARD-Fernsehserie "In aller Freundschaft" zu sehen, spielte aber auch in "Forsthaus Falkenau", "Soko Leipzig" und "Die Wache". Seit 2004 widmet sich Johannes Steck verstärkt seiner Leidenschaft, den Hörbüchern.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Sturz der Titanen
Hörbuch
von Ken Follett
Winter der Welt
Hörbuch
von Ken Follett
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.