Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Ausgewählte Reportagen und Gedichte als Hörbuch
PORTO-
FREI

Ausgewählte Reportagen und Gedichte

Ausgewählte Reportagen und Essays. 1. Auflage, neue Ausgabe. Laufzeit ca. 77 Minuten.
Hörbuch
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: NIKOLAUS12
 
Als »Seismographen, der die Beben anrollen spürte, bevor sie jemand wahrnahm«, hat ein deutscher Journalist Niklaus Meienberg einmal beschrieben. Tatsächlich war Meienberg seiner Zeit voraus, als er in seinen wortgewaltigen Reportagen schonungslos mi … weiterlesen
Hörbuch

8,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Ausgewählte Reportagen und Gedichte als Hörbuch

Produktdetails

Titel: Ausgewählte Reportagen und Gedichte
Autor/en: Niklaus Meienberg

ISBN: 3906547280
EAN: 9783906547282
Ausgewählte Reportagen und Essays.
1. Auflage, neue Ausgabe.
Laufzeit ca. 77 Minuten.
Vorgelesen von Mathias Gnädinger
Kein + Aber /Audios

8. Mai 2000 - CD

Beschreibung

Als »Seismographen, der die Beben anrollen spürte, bevor sie jemand wahrnahm«, hat ein deutscher Journalist Niklaus Meienberg einmal beschrieben. Tatsächlich war Meienberg seiner Zeit voraus, als er in seinen wortgewaltigen Reportagen schonungslos mit dem Bild einer heilen Schweizer Puppenstube aufräumte. Lässt man Meienberg heute zu Wort kommen, eröffnen sich nicht nur neue Zusammenhänge, es kommt dabei auch allerhand Überraschendes zum Vorschein. Und bietet die Chance, einen grandiosen Schriftsteller und außerordentlich wachen Zeitzeugen neu kennenzulernen und das vielfältige Spektrum seines Schreibens zu erfahren. Einige der schönsten und eindrücklichsten Texte sind auf dieser CD versammelt und von Mathias Gnädinger gelesen, der Meienbergs ureigenes und maliziöses Spiel mit den Sonderbarkeiten helvetischer Sprache meisterhaft zu Gehör bringt. Ob er in den »Memoiren eines Chauffeurs« die aufsässige Selbstüberzeugung des Studenten herauskehrt, uns in der Geschichte über eine Motorradfahrt die Freude am Tempo sinnlich erfahren lässt oder Meienbergs Liebes- und Brunftlyrik schnarrend, gurgelnd und schnaubend vorträgt - »ein ideales Medium für Meienbergs Klänge.«

Inhaltsverzeichnis

1. Kinderverse oder die Benutzung des Dialekts zu verschiedenen Zwecken, evt. auch für die Dialäktik (1:31)
2. Aus: Memoiren eines Chauffeurs (22:07)
3. Im Bärengraben (an seine liebste Leserin) (1:27)
4. Aus: Der restaurierte Palast (und seine ersten Benützer) (19:23)
5. Eine Lanze des Pierre de Ronsard, 1524 - 1585, gegen die Sprödigkeit (2:30)
6. Diese bestürzende, gewaltsame, abrupte Lust (23:53)
7. Frühlingsschrei eines Knechtes aus der Tiefe (1:52)
8. Die Liebe zu den Franzosen oder Picknick in den Pyrenäen (4:16)

Portrait

Niklaus Meienberg, geboren 1940, lebte in Zürich und Paris. Arbeitete als Schriftsteller und als freier Journalist, u. a. für den 'Spiegel', den 'Stern', die 'Weltwoche', die 'WochenZeitung' und den 'Tages-Anzeiger'. Verschiedene Preise, u.a. Zürcher Journalistenpreis, Max-Frisch-Preis, St. Galler Kulturpreis. Der Autor verstarb 1993.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.