Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Geschichte der O, 4 Audio-CDs als Hörbuch
PORTO-
FREI

Die Geschichte der O, 4 Audio-CDs

Gekürzte Fassung. 'Die Langen Müller Audio-Books'. Empfohlen Ab 16 Jahre. Laufzeit ca. 320 Minuten.…
Hörbuch
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: KINDER12
 
O. ist eine sehr leidenschaftliche und hübsche Frau, und sie ist über alle Maße in den gutaussehenden René verliebt. Eines Tages nimmt René sie mit zu einem ihr unbekannten Haus, sagt ihr, sie solle Wäsche und Strümpfe ausziehen, und führt sie hinein… weiterlesen
Hörbuch

19,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Geschichte der O, 4 Audio-CDs als Hörbuch

Produktdetails

Titel: Die Geschichte der O, 4 Audio-CDs
Autor/en: Pauline Réage

ISBN: 3784440509
EAN: 9783784440507
Gekürzte Fassung.
'Die Langen Müller Audio-Books'.
Empfohlen Ab 16 Jahre.
Laufzeit ca. 320 Minuten.
Erwachsene.
Vorgelesen von Simone Brahmann
Langen/Müller Audio-Books

26. April 2004 - CD's

Beschreibung

O. ist eine sehr leidenschaftliche und hübsche Frau, und sie ist über alle Maße in den gutaussehenden René verliebt. Eines Tages nimmt René sie mit zu einem ihr unbekannten Haus, sagt ihr, sie solle Wäsche und Strümpfe ausziehen, und führt sie hinein. Im Inneren des Gebäudes warten vier maskierte Männer auf O.'s Eintreffen. Sie legen O. in Ketten, betrachten, streicheln, peitschen sie - probieren ihren Körper aus. O. lässt alles willig geschehen, denn ihr einziger Wunsch ist es, ihrem geliebten René zu Willen zu sein und ihm Freude zu bereiten. O. begibt sich nun freiwillig in die Hände der Männer, die alles mit ihr anstellen, sie unterwerfen, demütigen und verletzen, wann und wie oft sie wollen. Als Sex-Sklavin ist es ihre Pflicht, immer allen, die es wünschen, zu Diensten zu sein, auch wildfremden Menschen. Ihre Liebe aber gilt einzig und allein René - doch der scheint immer weniger an ihr interessiert, verschenkt sie sogar an seinen sadistisch veranlagten Halbbruder Sir Simon.

Portrait

Hinter dem Pseudonym Pauline Réage verbirgt sich die bedeutende Literaturkritikerin und Übersetzerin Dominique Aury, die in Wahrheit Anne Desclos hieß. Sie wurde 1907 in Frankreich geboren, studierte an der Pariser Sorbonne und arbeitete bis 1947 als Journalistin. 1954 veröffentlichte sie Geschichte der O. Lange Zeit blieb das Geheimnis um das Autorenpseudonym Pauline Réage ungelöst. Erst 1994 bekannte sich Dominique Aury, alias Anne Desclos, zur Urheberschaft. Sie wollte mit dem Text die Aufmerksamkeit des Kritikers Jean Paulhan erregen, in den sie damals verliebt war. Sie starb 1998 in Frankreich.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.