Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Rendezvous mit einem Oktopus als Hörbuch
PORTO-
FREI

Rendezvous mit einem Oktopus

Extrem schlau und unglaublich empfindsam: Das erstaunliche Seelenleben der Kraken. Laufzeit ca. 630 Minuten. …
Hörbuch
Acht Arme, drei Herzen und eine Seele! Der heimliche Star der Meere: der Oktopus. Er kann 1600 Küsse auf einmal verteilen, er kann mit seiner Haut schme cken, Farbe und Form ändern und sich trotz eines Körpergewichts von 45 Kilogramm durch eine apfe … weiterlesen
Hörbuch

22,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Rendezvous mit einem Oktopus als Hörbuch

Produktdetails

Titel: Rendezvous mit einem Oktopus
Autor/en: Sy Montgomery, Caroline Neven Du Mont

ISBN: 3945095212
EAN: 9783945095218
Extrem schlau und unglaublich empfindsam: Das erstaunliche Seelenleben der Kraken.
Laufzeit ca. 630 Minuten.
2 MP3(s).
Regie: Caroline Neven DuMont
Übersetzt von Heide Sommer Vorgelesen von Sophie von Kessel
Audiopool Hoerbuchverlag

15. Juni 2018 - MP3

Beschreibung

Acht Arme, drei Herzen und eine Seele! Der heimliche Star der Meere: der Oktopus. Er kann 1600 Küsse auf einmal verteilen, er kann mit seiner Haut schme cken, Farbe und Form ändern und sich trotz eines Körpergewichts von 45 Kilogramm durch eine apfelsinengroße Öffnung zwängen. Und nicht nur seine körperlichen Superkräfte machen den Achtarmigen zu einem Wunderwesen der Meere. Kraken sind vor allem schlau. Sie können schummeln und tricksen, spielen, lernen, sie können Menschen erkennen und Kontakt aufnehmen. In ihrem preisgekrönten Bestseller erzählt die Naturforscherin Sy Montgo mery auf berührende, kenntnisreiche und unterhaltsame Weise von ihren Begegnungen mit diesen außergewöhnlichen Lebewesen. "Wenn man dieses Buch gelesen hat, versteht man die Seele der Ozeane" sagt Peter Wohlleben. Die Schauspielerin Sophie von Kessel, selber begeisterte Taucherin, liest diese Geschichten einer Annäherung an das Unbekannte, eine unvergessliche Reise in die Tiefen der Ozeane und zu Wesen wie aus einer anderen Welt.

Portrait

Sy Montgomery, 1958 geboren, ist eine vielfach ausgezeichnete amerikanische Naturforscherin, Drehbuchautorin und Verfasserin von über zwanzig Sachbüchern. Rendezvous mit einem Oktopus ist ein New York Times-Bestseller und war unter den Finalisten für den National Book Award 2015. Montgomery lebt in New Hampshire. Heide Sommer, geboren 1940 in Berlin, war lange Jahre Sekretärin von namhaften Journalisten, Schriftstellern und Politikern, darunter Rudolf Augstein, Fritz J. Raddatz, Helmut Schmidt. Seit 1988 ist sie auch als Übersetzerin tätig. Zu ihren Arbeiten gehören Autobiografien, Theaterstücke sowie das fünfbändige Alterswerk von Henry Roth. Sophie von Kessel wurde 1968 als Diplomatentochter in Mexiko geboren und lebte in Lateinamerika, Finnland, Österreich, Deutschland und den USA. Sie studierte Schauspiel am Max-Reinhardt-Seminar in Wien, davon ein Jahr an der Juilliard School in New York. Von 1997 bis 2001 war sie Ensemblemitglied der Münchner Kammerspiele. Sie wirkte auch in zahlreichen Fernsehserien und Filmen mit. 2008 und 2009 spielte sie bei den Salzburger Festspielen die Buhlschaft im Jedermann. Seit 2011 ist sie Mitglied im Ensemble des Residenztheaters München.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.