Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Hörprobe

Aufarbeitung der Vergangenheit 5 CDs

Reden und Gespräche. 'hr2 kultur'. Laufzeit ca. 332 Minuten.
Hörbuch
Ihr 10% Rabatt bei Hugendubel.de
 
10% Rabatt sichern mit Gutscheincode: XMAS10
 
Thomas Mann nannte ihn seinen "wirklichen Geheimen Rat" und kreierte nach ihm die letzten Teile seines Doktor Faustus. Theodor W. Adorno gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Philosophen nach Nietzsche. Dass er jedoch nicht nur ein brill … weiterlesen
Hörbuch

24,79 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Aufarbeitung der Vergangenheit 5 CDs als Hörbuch

Produktdetails

Titel: Aufarbeitung der Vergangenheit 5 CDs
Autor/en: Theodor W. Adorno

ISBN: 3899407776
EAN: 9783899407778
Reden und Gespräche.
'hr2 kultur'.
Laufzeit ca. 332 Minuten.
Vorgelesen von Theodor W. Adorno
Hoerverlag DHV Der

21. April 2006 - CD

Beschreibung

Thomas Mann nannte ihn seinen "wirklichen Geheimen Rat" und kreierte nach ihm seinen Doktor Faustus. Theodor W. Adorno gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Philosophen nach Nietzsche. Dass er jedoch nicht nur ein brillanter Kopf war, sondern auch ein hervorragender Redner, davon zeugen seine Reden und Gespräche.

Inhalt: Was bedeutet Aufarbeitung der Vergangenheit?, Bemerkungen zu Hegel, Der Jargon der Eigentlichkeit, Das Altern der Neuen Musik, Zur Grundfrage der gegenwärtigen Gesellschaftsstruktur und sein letztes Interview Erziehung zur Mündigkeit.

(5 CDs, Laufzeit: 5h 32)


Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Was bedeutet Aufarbeitung der Vergangenheit? - Bemerkungen zu Hegel - Der Jargon der Eigentlichkeit - Das Altern der Neuen Musik - Zur Grundfrage der gegenwärtigen Gesellschaftsstruktur - und sein letztes Interview, Erziehung zur Mündigkeit.

Portrait

Theodor Wiesengrund Adorno war Philosoph, Soziologe, Psychologe, Musikwissenschaftler, Literaturkritiker, Komponist und einer der bedeutendsten Denker des 20. Jahrhunderts. Er wurde am 11. September 1903 als Sohn eines Frankfurter Weingroßhändlers und einer italienischen Sängerin geboren. Schon während seiner Schulzeit nahm er am Hochschen Konservatorium Kompositionsunterricht, bevor er 1921 das Studium der Philosophie, Psychologie, Soziologie und Musikwissenschaft in Frankfurt aufnahm. In dieser Zeit begann auch seine Freundschaft mit Max Horkheimer und Walter Benjamin.
Nachdem ihm 1933 die Lehrbefugnis entzogen wurde, ging er im Jahr darauf ins Exil nach England und emigrierte 1938 nach New York und 1941 nach Los Angeles. Dort arbeitete er mit Horkheimer an der Dialektik der Aufklärung, welche 1947 in den USA erschien und erst 1969 in Deutschland. Außerdem entstanden in dieser Zeit die Minima Moralia und die Philosophie der neuen Musik.
1949 kehrte Adorno nach Frankfurt am Main zurück und wurde Mitglied des wiedergegründeten Instituts für Sozialforschung, das er ab 1958 zusammen mit Horkheimer leitete. Von 1956 bis 1969 war er Ordinarius der Frankfurter Universität und wurde zum kritischen Kopf der kulturellen und intellektuellen Öffentlichkeit in Deutschland. Als einer der Mitbegründer der so genannten Frankfurter Schule löste er bei einer Diskussion mit Karl Popper 1961 den 'Positivismusstreit in der deutschen Soziologie' aus. Am 6. August 1969 starb Theodor W. Adorno während eines Urlaubsaufenthalts an den Folgen eines Herzinfarkts.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.