Hörprobe

Schlafen werden wir später

Lesung. Jewelcase. Laufzeit ca. 467 Minuten. Ein aufrichtiger Lebensbericht, bewegende Beichte, Beweisstück…
Hörbuch
Ein Roman, der das große Fest der Freundschaft zweier Frauen feiert: Die Lehrerin Johanna lebt allein in einem kleinen Ort im Schwarzwald. Die Künstlerin Márta wohnt mit ihrer Familie (Mann und drei Kinder) in einer Großstadt. Beide kennen sich seit … weiterlesen
Hörbuch

10,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Schlafen werden wir später als Hörbuch

Produktdetails

Titel: Schlafen werden wir später
Autor/en: Zsuzsa Bánk

ISBN: 3958620183
EAN: 9783958620186
Lesung.
Jewelcase.
Laufzeit ca. 467 Minuten.
Ein aufrichtiger Lebensbericht, bewegende Beichte, Beweisstück einer langen Freundschaft und eines unstillbaren Lebenshungers.
Vorgelesen von Anna Thalbach, Ulrike Hübschmann
Audiobuch oHG

7. März 2017 - CD - 6 Seiten

Beschreibung

Ein Roman, der das große Fest der Freundschaft zweier Frauen feiert: Die Lehrerin Johanna lebt allein in einem kleinen Ort im Schwarzwald. Die Künstlerin Márta wohnt mit ihrer Familie (Mann und drei Kinder) in einer Großstadt. Beide kennen sich seit Kindheitstagen, in Briefen und E-Mails von großer Tiefe und Offenheit halten sie engen Kontakt. Jetzt, mit Mitte vierzig, herrscht der Alltag, und ein Richtungswechsel scheint in ihrem Leben nicht mehr vorgesehen. Aber Johanna und Márta kämpfen: um ihre tägliche Selbstbehauptung, um ihre Freiheit, ihren Lebensmut, ihr Glück. Ihr Austausch ist ein aufrichtiger Lebensbericht, bewegende Beichte, Beweisstück einer langen Freundschaft und eines unstillbaren Lebenshungers. Was ist gewesen in ihrem Leben - und was wird noch kommen? Hörbuchpreisträgerin Anna Thalbach und Ulrike Hübschmann lesen diesen modernen Briefroman mit der Klasse, die dem Werk gebührt.

Portrait

Zsuzsa Bánk, geboren 1965, wurde für ihren ersten Roman "Der Schwimmer" mit dem aspekte-Literaturpreis, dem Deutschen Bücherpreis, dem Jürgen-Ponto-Preis, dem Mara-Cassens-Preis sowie dem Adelbert-von-Chamisso-Preis ausgezeichnet. Zuletzt erschien ihre Romane "Die hellen Tage" und "Schlafen werden wir später" (beide bei AUDIOBUCH als Hörbuch erschienen).

Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - RezensionBesprechung vom 25.02.2017

Zsuzsa Bánk in der Stadtkirche Darmstadt

Die eine lebt in der Stadt und hat Kinder, die andere wohnt auf dem Land und hat keine. Trotz ihrer unterschiedlichen Lebensgestaltung sind Márta und Johanna noch immer so eng befreundet wie einst als kleine Mädchen in Höchst. Seit sie weiter entfernt voneinander wohnen als früher, schreiben sie der jeweils anderen alle paar Tage. Drei Jahre lang wechseln sie zwischen Frankfurt und dem Schwarzwald E-Mails, um ihr Leben auch weiterhin miteinander zu teilen und diverse Krisen gemeinsam durchzustehen. Um die Mühen, die es Márta kostet, mitten im Alltag Ruhe für ihre schriftstellerische Tätigkeit zu finden, geht es Zsuzsa Bánk in ihrem neuen Roman "Schlafen werden wir später" ebenso wie um Johannas Erholung von einer schweren Krankheit, die die Lehrerin mitten in der Arbeit an einer Studie über Annette von Droste-Hülshoff überfallen hat. Vorgestern ist der Roman über das Leben und die Kunst, den Alltag und den erfüllten Moment, die Natur und das Wort bei Fischer erschienen, am Donnerstag stellt Bánk ihn im Literaturhaus Frankfurt vor. Da die Lesung seit Wochen ausverkauft ist, trifft es sich glücklich, dass die Buchpremiere morgen von 17 Uhr an in der Darmstädter Stadtkirche eine Vorpremiere hat, für die noch Karten erhältlich sind. Zu haben sind sie unter www.stadtkirche-darmstadt.de, die Platzwahl ist frei, der Einlass beginnt um 16.30 Uhr, also seien Sie zeitig da. Ihren Sonntagsschlaf halten können Sie später.

balk.

© Alle Rechte vorbehalten. Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Frankfurt.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.