Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Hörprobe

Die Geschichte der Christen

Laufzeit ca. 158 Minuten. Dateigröße in MByte: 139.
Erfolgsautor Arnulf Zitelmann lädt zu einer Reise durch 2000 Jahre Christentum ein. Die Glaubenswelt, die er vorstellt, ist bunt, vielfältig und lebendig. Im Mittelpunkt stehen die Menschen mit ihren Träumen, Ideen und Hoffnungen. Mitreißend erzählt … weiterlesen
Hörbuch Download

19,99*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Die Geschichte der Christen als Hörbuch Download

Produktdetails

Titel: Die Geschichte der Christen
Autor/en: Arnulf Zitelmann

EAN: 9783593406145
Format:  MP3-Hörbuch Download
Laufzeit ca. 158 Minuten.
Dateigröße in MByte: 139.
Vorgelesen von Oliver Krietsch-Matzura, Helmut Winkelmann, Amely Lübben
Campus

7. März 2005 - MP3 Hörbuch Download

Beschreibung

Erfolgsautor Arnulf Zitelmann lädt zu einer Reise durch 2000 Jahre Christentum ein. Die Glaubenswelt, die er vorstellt, ist bunt, vielfältig und lebendig. Im Mittelpunkt stehen die Menschen mit ihren Träumen, Ideen und Hoffnungen. Mitreißend erzählt er von Bekannten und Unbekannten, Männern und Frauen sowie Kirchenvätern und Revolutionären. Eine faszinierende Zeitreise von den Anfängen des Christentums bis heute.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt
Erstes Jahrhundert
Jesus und die Jesusbewegung7

Zweites Jahrhundert
Bischöfe, Päpste und Gurus26

Drittes Jahrhundert
Der römische Staat duldet keine Christen33

Viertes Jahrhundert
Die Erfindung des Neuen Testaments41

Fünftes Jahrhundert
Augustinus, der Lehrer des Westens55

Sechstes Jahrhundert
Patrick, Benedikt und die Missionierung Europas67

Siebtes Jahrhundert
Irische Wanderprediger78

Achtes Jahrhundert
Kulturkampf in Byzanz86

Neuntes Jahrhundert
Karl der Große, ein neuer David94
Zehntes Jahrhundert
Kyrillis Christen-ABC103

Elftes Jahrhundert
Rom und Byzanz: die geteilte Kirche114

Zwölftes Jahrhundert
Gotische Lichtbaukunst und Kreuzzüge125

Dreizehntes Jahrhundert
Die allmächtigen Päpste und ihr kleiner Bruder Franz138

Vierzehntes Jahrhundert
Demokratie in der Kirche?151

Fünfzehntes Jahrhundert
Gutenberg, Kolumbus und die Folgen163

Sechzehntes Jahrhundert
Luther, Zwingli, Calvin - Reformation in Westeuropa175

Siebzehntes Jahrhundert
Hexenverbrennungen und der Dreißigjährige Krieg192

Achtzehntes Jahrhundert
Aufklärer in Europa, neue Prediger in Amerika209

Neunzehntes Jahrhundert
Christentum in der modernen Welt221

Zwanzigstes Jahrhundert
Bleibt das Christentum zukunftsfähig?228

Zeittafel236

Portrait

Arnulf Zitelmann, geboren 1929, trat nach seinem Studium der Philosophie und Theologie in den Dienst der Landeskirche Hessen. Von 1977 bis 1992 war er Religionslehrer. Er ist Autor zahlreicher preisgekrönter Jugendbücher. Bei Campus sind das gleichnamige Buch erschienen sowie der Erfolgstitel Geschichte der Weltreligionen (2002).
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.