Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Hörprobe

Panikherz (ungekürzt)

Laufzeit ca. 996 Minuten.
Er wollte genau da rein: zu den Helden, in die rauschhaften Nächte - dahin, w o die Musik spielt. Erst hinter und dann auf die Bühne. Unglaublich schnell kam er an, stürzte sich hinein und ging darin fast verloren. Udo Lindenbergs rebellische Märchen … weiterlesen
Dieser Hörbuch Download ist auch verfügbar als:
Hörbuch Download

19,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Panikherz (ungekürzt) als Hörbuch Download

Produktdetails

Titel: Panikherz (ungekürzt)
Autor/en: Benjamin von Stuckrad-Barre

EAN: 9783864843402
Format:  MP3-Hörbuch Download
Laufzeit ca. 996 Minuten.
Vorgelesen von Benjamin von Stuckrad-Barre
Tacheles!

10. März 2016 - MP3 Hörbuch Download

Beschreibung

Er wollte genau da rein: zu den Helden, in die rauschhaften Nächte - dahin, w o die Musik spielt. Erst hinter und dann auf die Bühne. Unglaublich schnell kam er an, stürzte sich hinein und ging darin fast verloren. Udo Lindenbergs rebellische Märchenlieder prägten und verführten ihn, doch Udo selbst wird Freund und später Retter. Benjamin von Stuckrad-Barre erzählt eine Geschichte, wie man sie sich nicht ausdenken kann: Er wollte den Rockstar-Taumel und das Rockstar-Leben, bekam beides und folgerichtig auch den Rockstar-Absturz. Früher Ruhm, Realitätsverlust, Drogenabhängigkeit. Und nun eine Selbstfi ndung am dafür unwahrscheinlichsten Ort - im mythenumrankten "Chateau Marmont" in Hollywood. Was als Rückzug und Klausur geplant war, erweist sich als Rückkehr ins Schreiben und in ein Leben als Roman. Drumherum tobt der Rausch, der Erzähler bleibt diesmal nüchtern.

Portrait

Benjamin von Stuckrad-Barre, 1975 in Bremen geboren, ist Autor von: "Soloalbum" (1998), "Livealbum" (1999), "Remix" (1999), "Blackbox" (2000), "Transkript" (2001), "Deutsches Theater" (2002), "Festwertspeicher der Kontrollgesellschaft - Remix 2" (2004), "Auch Deutsche unter den Opfern" (2010) und "Panikherz" (2016).
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.