Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Hörprobe

QualityLand

Laufzeit ca. 506 Minuten.
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Willkommen in QualityLand! In der Zukunft ist alles durch Algorithmen optimiert: QualityPartner weiß, wer am besten zu dir passt. Das selbstfahrende Auto weiß, wo du hinwillst. Und wer bei TheShop angemeldet ist, bekommt alle Produkte, die er bewusst … weiterlesen
Hörbuch Download

14,99*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
QualityLand als Hörbuch Download

Produktdetails

Titel: QualityLand
Autor/en: Marc-Uwe Kling

EAN: 9783844916515
Format:  MP3-Hörbuch Download
Laufzeit ca. 506 Minuten.
Vorgelesen von Marc-Uwe Kling
Hörbuch Hamburg

22. September 2017 - MP3 Hörbuch Download

Beschreibung

Willkommen in QualityLand! In der Zukunft ist alles durch Algorithmen optimiert: QualityPartner weiß, wer am besten zu dir passt. Das selbstfahrende Auto weiß, wo du hinwillst. Und wer bei TheShop angemeldet ist, bekommt alle Produkte, die er bewusst oder unbewusst haben will, automatisch zugeschickt. Kein Mensch ist mehr gezwungen, schwierige Entscheidungen zu treffen - denn in QualityLand lautet die Antwort auf alle Fragen: o.k.Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter Peter immer mehr das Gefühl, dass mit dem System etwas nicht stimmt. Warum gibt es Drohnen, die an Flugangst leiden, oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller? Marc-Uwe Kling hat die Verheißungen und das Unbehagen der digitalen Gegenwart zu einer verblüffenden Zukunftssatire verdichtet. Visionär, hintergründig - und so komisch wie die Känguru-Trilogie.

Portrait

Marc-Uwe Kling singt Lieder und erzählt Geschichten. Sein Geschäftsmodell ist es, kapitalismuskritische Bücher zu schreiben, die sich total gut verkaufen. Seine Känguru-Geschichten wurden 2010 mit dem Deutschen Radiopreis und 2013 mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet. Für QualityLand erhielt er 2018 den WDR-Publikumspreis.
Bewertungen unserer Kunden
Witzig, abgedreht und sehr aktuell
von Kirschbluete - 12.11.2017
Peter Arbeitsloser lebt in einem hochtechnologisierten Land, Qualityland. Computerprogramme berechnen für ihn, was er sich demnächst und wünscht und er bekommt es geschickt. Selbst seinen Traumpartner finden sie für ihn. Oder doch nicht, weiß Peter vielleicht besser als jedes Programm, was er will? Qualitylands Präsidentin liegt im Sterben. Deswegen wird es bald Neuwahlen geben. Einer der Kandidaten ist John of Us, ein Android. Kling erzählt in seinem Roman im wesentlichen Geschichten verschiedener Personen, Peter Arbeitsloser, John of Us und Martin Vorstand, aus Qualityland. Viele Geschichten sind alltägliche Geschichten dieser Bewohner von Qualityland, die zunächst relativ episodisch wirken. Allerdings werden später alle Geschichten miteinander verknüpft. Die meisten Charaktere haben eine interessante, wenn auch verrückte Persönlichkeit. Auch wenn einige Charaktere nur sehr wenige Persönlichkeitsmerkmale haben, sind doch alle Charaktere auf ihre Art und Weise unterhaltsam. Es gibt z.B.den Kampfroboter, der gerne Dinge zerstört und außer "Kaputt!" nichts sagen kann, oder eine Drohne, die sich vor allem durch ihre Flugangst kennzeichnen lässt. Viele der Charaktere sind Maschinen, die aber auf irgendeine Weise kommunizieren können. Und sei es, dass sie nur "Kaputt!" sagen. Die große Stärke des Romans Qualityland ist allerdings nicht die eigentliche Geschichte, die gut unterhält, aber erst relativ spät in Fahrt kommt, sondern wie Kling es schafft mit seiner Zukunftsvision unsere heutige Wirklichkeit zu kritisieren. Dies passiert nicht, wie in Dystopien üblich durch eine sehr dramatische und düstere Erzählung, sondern durch sehr viel Humor. Zwar verbirgt sich hinter vielen Witzen ein bitterer Tropfen Wahrheit und der Humor ist z.T. sehr schwarz, trotzdem war gerade diese Mischung sehr unterhaltsam. Kling schafft es außerdem im Gegensatz zu anderen Dystopien sehr viele gesellschaftlich gerade relevante Themen anzusprechen, z.B.Flüchtlingspolitik, Datenschutz usw. Dadurch hat der Roman eine sehr große Aktualität. Ich finde es recht schwer näheres zum Roman zu sagen ohne einzelne Szenen zu zerlegen und damit zu spoilern, da er unglaublich viel anspricht und extrem viele Witze enthält, die besonders durch das Vorlesen im Hörbuch z.T. besonders gut zur Geltung kommen. Wer gerne Gesellschaftskritik mit Humor versehen mag, sollte auf jeden Fall mal einen Blick ins (Hör-)Buch wagen.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.