Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Quellen zur europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert 1. Um 1800. CD-ROM als Software
PORTO-
FREI

Quellen zur europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert 1. Um 1800. CD-ROM

Institutionen und Rechtspraxis im gesellschaftlichen Wandel. 'Quellen zur europäischen Verfassungsgeschichte im…
Software
Im Mittelpunkt der ersten CD-ROM (Teil 1: Um 1800) stehen die Zusammenhänge zwischen den sich rasch verändernden gesellschaftlichen Rahmenbedingungen der beginnenden Moderne einerseits, den flankierenden Konstitutionalisierungsexperimenten und staats … weiterlesen
Software

19,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Quellen zur europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert 1. Um 1800. CD-ROM als Software

Produktdetails

Titel: Quellen zur europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert 1. Um 1800. CD-ROM

ISBN: 3801241440
EAN: 9783801241445
Institutionen und Rechtspraxis im gesellschaftlichen Wandel.
'Quellen zur europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert'.
1. , Aufl.
Die CD-ROM enthält 800 Dokumente, die die Verfassungen und zentrale verfassungshistorische Texte der behandelten Epoche wiedergeben.
Sprachen: Deutsch Englisch Französisch.
Herausgegeben von Peter Brandt, Martin Kirsch, Arthur Schlegelmilch
Dietz Verlag J.H.W. Nachf

25. Juni 2004 - CD-ROM

Beschreibung

Im Mittelpunkt der ersten CD-ROM (Teil 1: Um 1800) stehen die Zusammenhänge zwischen den sich rasch verändernden gesellschaftlichen Rahmenbedingungen der beginnenden Moderne einerseits, den flankierenden Konstitutionalisierungsexperimenten und staatspolitischen Reformmaßnahmen andererseits. Dabei zeigen sich unterschiedliche Formen der Überlappung ständischer, absolutistischer und konstitutioneller Strukturen, die in ihrer gesamteuropäischen Vielfalt und Einheit (einschließlich Russlands und des Osmanischen Reichs) vorgestellt werden.Neben der Volltextrecherche können Texte und einzelne Textpassagen nach bestimmten Suchkategorien aufgerufen und für den Vergleich und die Rekonstruktion des Transfers nebeneinandergestellt werden. Die knapp 800 Dokumente werden in der Originalsprache ediert und teilweise um deutsche Übersetzungen ergänzt. In der Mehrheit handelt es sich dabei um Quellen, die bislang nur in schwer zugänglichen Sammlungen auffindbar sind.

Mehr aus dieser Reihe

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.