Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
The Beyond the Color Line: Its Past, Present, and Future als Taschenbuch
PORTO-
FREI

The Beyond the Color Line: Its Past, Present, and Future

New. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: SONNE12
 
Twenty-five essays covering a range of areas from religion and immigration to family structure and crime examine America's changing racial and ethnic scene. They clearly show that old civil rights strategies will not solve today's problems and offer … weiterlesen
Taschenbuch

18,49*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
The Beyond the Color Line: Its Past, Present, and Future als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: The Beyond the Color Line: Its Past, Present, and Future
Autor/en: Abigail Thernstrom

ISBN: 0817998721
EAN: 9780817998721
New.
Sprache: Englisch.
HOOVER INSTITUTION PR

Januar 2002 - kartoniert - 438 Seiten

Beschreibung

Twenty-five essays covering a range of areas from religion and immigration to family structure and crime examine America's changing racial and ethnic scene. They clearly show that old civil rights strategies will not solve today's problems and offer a bold new civil rights agenda based on today's realities.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
The Gravest Danger: Nuclear Weapons
Taschenbuch
von Sidney D. Drell,…
Politicizing Science, Alchemy
Taschenbuch
Education in a Free Society
Taschenbuch
Monopoly Politics
Taschenbuch
von James Clifford M…
Business of Commerce
Taschenbuch
von James E. Chesher…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.