Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Die Kunst des Sehens

Was wir für unsere Augen tun können. Originaltitel: The Art of Seeing. 'Piper Taschenbuch'.
Taschenbuch
In diesem Werk zeigt sich der Essayist, Romancier und Philosoph Aldous Huxley von einer ganz pragmatischen Seite: "Die Kunst des Sehens" informiert über den physikalischen Prozeß des Sehens und über die psychischen Faktoren, die das Sehvermögen beein … weiterlesen
Taschenbuch

10,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Kunst des Sehens als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Die Kunst des Sehens
Autor/en: Aldous Huxley, Aldous Huxley

ISBN: 3492202160
EAN: 9783492202169
Was wir für unsere Augen tun können.
Originaltitel: The Art of Seeing.
'Piper Taschenbuch'.
Übersetzt von Christoph Graf
Piper Verlag GmbH

1. März 1982 - kartoniert - 167 Seiten

Beschreibung

In diesem Werk zeigt sich der Essayist, Romancier und Philosoph Aldous Huxley von einer ganz pragmatischen Seite: "Die Kunst des Sehens" informiert über den physikalischen Prozeß des Sehens und über die psychischen Faktoren, die das Sehvermögen beeinflussen. Mit praktischen Hinweisen zur Verbesserung der Sicht liefert er eine Anleitung zum "richtigen Sehen". Huxley, der an einem schweren Augenleiden erkrankt war, erprobte diese Methode mit Erfolg an sich selbst - ein frühes Beispiel für eine alternative medizinische Therapie.Mit "Die Kunst des Sehens" hat Aldous Huxley eine Anleitung zum "richtigen Sehen" geschrieben, in der er viele praktische Hinweise zur Verbesserung des Sehvermögens gibt. "Mein einzigartiger Fall ist in keiner Weise einzigartig; Tausende anderer Menschen könnten ihr schwaches Sehvermögen verbessern, indem sie die einfachen Regeln der Kunst des Sehens befolgten. Es ist das zentrale Anliegen dieses Buches, noch mehr Menschen mit dieser Kunst bekannt zu machen."

Portrait

Aldous Huxley wurde 1894 in Godalming / Surrey geboren. Er wurde in Eton erzogen und studierte in Oxford. Nach dem Ersten Weltkrieg arbeitete er als Journalist und Kunstkritiker. Unter dem Einfluß der buddhistischen Lehre und der politischen Ereignisse in Europa entwickelte er sich in den dreißiger Jahren vom amüsiert beobachtenden Satiriker zum leidenschaftlichen Reformator, der die Welt durch eine universale mystische Religion zu heilen versucht. Huxley starb im Jahre 1963.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Das Lächeln der Frauen
Taschenbuch
von Nicolas Barreau
Anleitung zum Unglücklichsein
Taschenbuch
von Paul Watzlawick
Die kürzeste Geschichte allen Lebens
Taschenbuch
von Harald Lesch, Ha…
Wie ich die Dinge geregelt kriege
Taschenbuch
von David Allen
Verbrechen
Taschenbuch
von Ferdinand von Sc…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.