Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Macno

'Diogenes Taschenbücher'. Neuausg.
Taschenbuch
Schauplatz des Romans ist die Hauptstadt eines imaginären Landes. Die Handlung spielt im Regierungspalast, wo Macno, ein ehemaliger Rockstar, als Diktator mit seinem Gefolge lebt, als da sind ein Pianist, ein Medienexperte, ein Botaniker, eine Baller … weiterlesen
Taschenbuch

9,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Macno als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Macno
Autor/en: Andrea DeCarlo

ISBN: 3257217544
EAN: 9783257217544
'Diogenes Taschenbücher'.
Neuausg.
Übersetzt von Renate Heimbucher
Diogenes Verlag AG

25. August 1995 - kartoniert - 279 Seiten

Beschreibung

Schauplatz des Romans ist die Hauptstadt eines imaginären Landes. Die Handlung spielt im Regierungspalast, wo Macno, ein ehemaliger Rockstar, als Diktator mit seinem Gefolge lebt, als da sind ein Pianist, ein Medienexperte, ein Botaniker, eine Ballerina und ein Schriftsteller, der als Leibwächter fungiert.

Portrait

Andrea De Carlo, geboren 1952 in Mailand, lebt in Mailand und Urbino. Nach seinem Literaturstudium lebte er längere Zeit in den USA und Australien. 1981 erster Roman, danach Arbeit als Regieassistent mit Fellini, drehte für die RAI den Dokumentarfilm 'Le facce di Fellini' und schrieb daneben für das Feuilleton des 'Corriere della Sera'.

Pressestimmen

"Andrea De Carlos Stil reißt immer von neuem mit durch die rasanten Schnitte wie in einem Videoclip. Ebenso typisch für ihn ist die präzise, dabei originelle Wiedergabe von optischen und akustischen Eindrücken. Seine Skala in der Beschreibung von Stimmen, Geräuschen aller Art, von Gesichtern, Städten und Landschaften scheint unerschöpflich zu sein." (Die Presse) "In Macno findet ein italienischer Archetyp, dessen lange Geschichte in die Zeit vor dem Faschismus zurückreicht, seine jüngste Verkörperung, mit der ihm eigenen sexuellen und politischen Magie, noch verstärkt durch die zeitgenössischen Medien und den heutigen Materialismus." (The Times Literary Supplement) "Die gedankliche Abenteuerlust De Carlos hat eine Geschichte hervorgebracht, an die sich deutsche Autoren selbst in zehn Jahren noch nicht herangetraut hätten."(Tempo)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Politik und Liebe machen
Taschenbuch
von Laura de Weck
Schwesterherz
Taschenbuch
von Felix Francis
Porträtzeichnungen 1977-1979
Taschenbuch
von Anna Keel
Tod einer Verrückten
Taschenbuch
von Magdalen Nabb
Maiglöckchenweiß
Taschenbuch
von Christian Schüne…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.