Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Kunstmaschinen als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Kunstmaschinen

Spielräume des Sehens zwischen Wissenschaft und Ästhetik. 'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'. 35…
Taschenbuch
Im Streben nach Innovation knüpften die Bildenden Künste im 19. Jahrhundert zunehmend an die Wissenschaften an. Transfergeschäfte aller Art wurden getätigt. Gleichgültig, ob man den Akademismus, den Impressionismus oder, etwas später, den Futurismus … weiterlesen
Taschenbuch

16,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Kunstmaschinen als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Kunstmaschinen
Autor/en: Andreas Mayer, Alexandre Métraux

ISBN: 3596161835
EAN: 9783596161836
Spielräume des Sehens zwischen Wissenschaft und Ästhetik.
'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
35 Abbildungen.
Herausgegeben von Andreas Mayer, Alexandre Métraux
FISCHER Taschenbuch

1. Oktober 2005 - kartoniert - 246 Seiten

Beschreibung

Im Streben nach Innovation knüpften die Bildenden Künste im 19. Jahrhundert zunehmend an die Wissenschaften an. Transfergeschäfte aller Art wurden getätigt. Gleichgültig, ob man den Akademismus, den Impressionismus oder, etwas später, den Futurismus betrachtet: Die Wissenschaften, insbesondere die Physiologie und ihre Maschinen, schufen neue Spielräume des Sehens, denen sich überraschende Hervorbringungen verdanken.

Portrait

Andreas Mayer, geboren 1970 in Wien, studierte Soziologie und Wissenschaftsgeschichte in Wien, Paris, Cambridge und Bielefeld. Von 2005 - 2007 lehrte er an der Universität Cambridge sowie als Gast an der EHESS (Paris) und an der University of Chicago. Seit Herbst 2007 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter in Abteilung II am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte in Berlin.
Zahlreiche Publikationen zur Geschichte der Humanwissenschaften, u. a. >Mikroskopie der Psyche. Die Anfänge der Psychoanalyse im Labor der Hypnose< (2002), >Träume nach Freud< (gem. m. L. Marinelli, 2002), die in mehrere Sprachen übersetzt sind.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.