50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche** >>
Klick ins Buch Am Inn als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Am Inn

2. , aktualisierte Auflage. 88 farbige Abbildungen.
Taschenbuch
Wilde Schnellen und sanftes Altwasser, schroffe Gebirge und anmutige Hügel, malerische Altstädte und avantgardistische Architekturen - der Inn verläuft durch eine einzigartige Landschaft voller Gegensätze, die zugleich harmonisch ineinanderfließen. F … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

16,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Am Inn als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Am Inn
Autor/en: Andreas Schöps

ISBN: 3839220041
EAN: 9783839220047
2. , aktualisierte Auflage.
88 farbige Abbildungen.
Gmeiner Verlag

1. Dezember 2018 - kartoniert - 189 Seiten

Beschreibung

Wilde Schnellen und sanftes Altwasser, schroffe Gebirge und anmutige Hügel, malerische Altstädte und avantgardistische Architekturen - der Inn verläuft durch eine einzigartige Landschaft voller Gegensätze, die zugleich harmonisch ineinanderfließen. Folgen Sie dem "grünen Fluss" auf seinem Weg von Kiefersfelden nach Passau zu Schlössern und Wirtshäusern, Kirchen und Kapellen, genießen Sie Kunst und Kultur, Abenteuer und Natur sowie köstliche Leckereien. 88 Plätze zum Entdecken, Innehalten und Staunen. Inklusive 11 Abstechern auf die österreichische Seite des Inns!

Portrait

Andreas Schöps' Lebenslauf ist untrennbar mit dem Inn verknüpft. Geboren in Passau und aufgewachsen bei Simbach, führte ihn seine Arbeit als Geograph zunächst an verschiedene Universitäten, Gymnasien und Staatsministerien in ganz Bayern. Heute lebt er in Passau wieder am »grünen Fluss«, dessen einzigartiger Natur- und Kulturraum ihn stets aufs Neue begeistert. Als begeisterter Tourenfahrer erkundet er mehrmals im Jahr auf dem Rad idyllische Plätze und kulinarische Juwelen entlang des Inns.

Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - RezensionBesprechung vom 11.10.2018

Der Inn führt auch an Vietnam vorüber

Flüsse wie der Nil, an dessen Ufern die Welt der Pharaonen auflebt, oder die Loire mit ihrem Schlösserreigen sind Ausnahmen unter den Wasserläufen. Wer deshalb etwa ein ganzes Buch mit "Lieblingsplätzen" entlang dem Inn füllen will, muss weit ausholen. Das gelingt Andreas Schöps recht gut, solange es um den Fluss geht, dem er beidseits vom Alpenaustritt bis zum Zusammenfluss mit der Donau folgt. Beginnend mit der historischen Treidelfähre, die seit 1770 bei Kiefersfelden über das Wasser führt, über die vom Inngletscher geschaffenen Geotope aus Urzeiten oder das Inn-Museum in Rosenheim, das im historischen Bruckbaustadel über die Geschichte des Flusses als wichtiger Transportweg informiert, gibt er viele gute Tipps. Auch Wanderungen zu Aussichtspunkten auf das Flusstal schlägt er vor, und selten fehlt eine Wirtshausempfehlung. Naturerlebnisse wechseln sich ab mit Stippvisiten in prunkvollen Burgen und Klöstern und natürlich in den alten Inn-Städten. Dort angelangt, sei es in Wasserburg oder Passau, bemüht sich der Autor um Hinweise auf Sehenswertes oder Kurioses, das nicht in jedem Reiseführer steht. Allerdings führt ihn die Suche nach pfiffigen Extras und sein Wille, für jeden Geschmack etwas zu finden, auf Abwege: Vom Puppentheater übers Feuerwehrmuseum bis zum vietnamesischen Restaurant besingt er etliche Plätze, die mit dem Inn gar nichts zu tun haben. Zudem fällt Schöps oft ins Neckische; er stammt aus der Gegend und kennt sie gut, aber deshalb muss man ja nicht unentwegt den bayerischen Diminutiv bemühen für Platzerln, Bankerln, Semmerln und Gasserln.

bsa

"Am Inn" von Andreas Schöps. Gmeiner Verlag, Meßkirch 2017. 189 Seiten, 88 Abbildungen. Broschiert

© Alle Rechte vorbehalten. Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Frankfurt.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Usedom
Taschenbuch
von Claudia Pautz
Erfurt und Weimar
Taschenbuch
von Birgit Poppe, Kl…
Berchtesgadener Land
Taschenbuch
von Christoph Merker
Erzgebirge
Taschenbuch
von Jan Hübler
Das Beste aus Nordfriesland
Taschenbuch
von Reinhard Pelte, …
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden.
Soweit von uns deutschsprachige eBooks günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt.
Soweit von uns deutschsprachige gedruckte Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen die Buchpreisbindung aufgehoben.
Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.