Meridian Princess 1. Die Clockmakers Academy

Originaltitel: /. Empfohlen ab 13 Jahre. Großformatiges Paperback. Klappenbroschur.
Taschenbuch
Kundenbewertung: 15 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
Du bist die Hüterin der Zeit, Jade!
Die Sommerferien beginnen gerade, als sich Jade unverhofft in der Clockmakers Academy in London wiederfindet. Sie erfährt, dass sie zu einer uralten Geheimgesellschaft gehört, die über die Zeit wacht. Ab sofort wird … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

12,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Zustellung: Do, 30.06. - Sa, 02.07.
  • Bewerten
  • Empfehlen
Meridian Princess 1. Die Clockmakers Academy als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Meridian Princess 1. Die Clockmakers Academy
Autor/en: Anja Ukpai

ISBN: 3841506135
EAN: 9783841506139
Originaltitel: /.
Empfohlen ab 13 Jahre.
Großformatiges Paperback. Klappenbroschur.
Illustriert von Max Meinzold
OTB Oetinger Taschenbuch

23. März 2020 - kartoniert - 320 Seiten

Beschreibung

Du bist die Hüterin der Zeit, Jade!
Die Sommerferien beginnen gerade, als sich Jade unverhofft in der Clockmakers Academy in London wiederfindet. Sie erfährt, dass sie zu einer uralten Geheimgesellschaft gehört, die über die Zeit wacht. Ab sofort wird Jade mit ihren Mitschülern in so aufregenden Fächern wie Zeitfenstersprung und Dämonenabwehr unterrichtet. Ihre neu erlernten Fähigkeiten wird Jade auch brauchen - denn Chronos hat es auf die Herrschaft über die Zeit abgesehen. Und ausgerechnet Harper, ein überängstlicher Schutzgeist, soll Jade beschützen.
Der Auftakt der bildgewaltigen Trilogie - geheimnisvoll, magisch und fesselnd

Portrait

Anja Ukpai wuchs in einer kleinen Stadt im Münsterland auf. Nach einer Zeit in den USA ist die gelernte Sozialpädagogin zurück an ihrem Schreibtisch. Und wenn das Fernweh sie packt, reist sie an ihren Lieblingsort, ins magische London.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Meridian Princess 3
Taschenbuch
von Anja Ukpai
Meridian Princess 2. Die Zeiterben von London
Taschenbuch
von Anja Ukpai
vor
Bewertungen unserer Kunden15
Schöne Idee, wenn auch als Grundthema schon bekannt
von Kerstin - 02.09.2020
Ein Mädchen, das schon früh zur Waise wurde, aufgewachsen in einem Internat mit Ferien bei einer ungeliebten Verwandten und von seiner eigenen Gabe nichts ahnend. Das kommt einem doch schon ein wenig bekannt vor, denn solche oder ähnliche Aufhänger gibt es (nicht erst) seit Harry Potter bisweilen immer wieder einmal. Und als die Zeit dann soweit ist, kommen die magischen Kräfte nach und nach zum Vorschein. Für unsere Heldin Jade verändert sich die Welt schlagartig, als sie erfährt, dass sie auf die Clockmakers Academy wechseln wird, da sie eine Zeiterbin ist, so etwas wie eine Beschützerin der Menschen vor den magischen Auswirkungen der Zeit. Und selbstverständlich war sie bereits seit ihrer Geburt innerhalb der magischen Gesellschaft nicht sicher. Damit verändert sich ihr Leben von einem auf den anderen Tag schlagartig. Der erste Band von Anja Upkais neuester Jugendfantasyreihe ist vielleicht nicht die Erfindung einer absolut neu gearteten Geschichte, aber grundsolide und sprachlich sehr schön geschrieben und damit absolut lesenswert. Besonders hervorzuheben ist für mich auch in diesem urban-fantasyartig angelehnten Abenteuer das Setting rund um Greenwich mit der besonderen Bedeutung des Nullmeridians. Die Autorin hat es sehr gut verstanden historische Gegebenheiten rund um das Uhrmachergewerbe und britische Geheimgesellschaften gekonnt in das Geschehen einzubauen. Für mein Alter ist es eine recht leicht vorhersehbare Handlung, was mich aber überhaupt nicht daran hindert das Buch weiter zu empfehlen. Für junge Mädchen und solche, die jung geblieben sind, verspricht das Buch einige kurzweilige Lesestunden, die man nicht bereut. Den zweiten Band lese ich auf jeden Fall.
temporeicher und atmosphärischer Start in eine fantastische Geschichte
von siraelia - 03.06.2020
"Meridian Princess 1: Die Clockmakers Academy" von Anja Ukpai ist - wie es die "1" impliziert - der erste Teil einer Trilogie, die in Großbritannien spielt. Die 15jährige Jade ist bis zu ihrem sechsten Lebensjahr bei ihrem Ziehvater Sir Arthur aufgewachsen, der auch dafür sorgte, dass sie bis zum jetzigen Zeitpunkt auf ein Internat in Schottland gehen konnte. Doch nun ändert sich alles in Jades Leben und die Leserschaft wird auf eine wahrlich fantastische Reise mit nach Greenwich genommen - dort wo der Nullmeridian durchläuft - und wo die Mitglieder der Zeiterbengesellschaft ein magisches Portal in die Unterwelt nutzen können. Natürlich ist dieses Wissen nur diesen Zeiterben bekannt. Auch Jade erfährt nach und nach, was es bedeutet eine Zeiterbin zu sein. So wird sie an der Clockmakers Academy aufgenommen und legt nach und nach ihre Fähigkeiten und ihr Potential frei. Schon allein das Cover, welches von Max Meinzold gestaltet ist, lädt dazu ein, das Buch in die Hand zu nehmen und der Klappentext überzeugt dann, das Buch unbedingt lesen zu wollen. Die Autorin Anja Ukpai hat wahrlich eine fantastische Welt entwickelt, die mit vielen kreativen Ideen und einem komplexen und dabei nicht für die Zielgruppe überfordernden Plot aufwartet. Es wird ein umfassender Kosmos aufgebaut, der sich einem sukzessive erschließt. Auch die weiteren Figuren runden das Gesamtbild ab. Zudem unterstützt der atmosphärisch flüssige und kurzweilige Schreibstil das. Auch wenn gesagt wird, dass man stark an die Welt von Harry Potter erinnert wird, so stimmt es zwar, dass es sich um eine Waise handelt, die auf eine magische Schule kommt und gegen einen Antagonisten antritt, so ist der Plot dennoch nicht an diese bekannte Geschichte angelehnt, sondern ideenreich und individuell. Uns hat Jades Abenteuer sehr begeistert und wir freuen uns, dass bereits Ende August der zweite Teil "Meridian Princess - die Zeiterben von London" erscheint und das Abenteuer weiter gehen wird!
Ein spannendes Abenteuer um die geheime Zeiterbengesellschaft
von buecherschildkroete - 12.05.2020
Ein gelungener Serienauftakt Der Klappentext lässt auf eine spannende und vielversprechende Geschichte schließen. Man erfährt mit Jade, wie ihre neue Zukunft aussehen wird. Hoffentlich wird Jade eine gute Zeit auf der Clockmakers Academy verbringen. Ich finde das Cover ist sehr ansprechend. Die ganzen Details der Zeichnung und das Bild in der Mitte von Jade sehen sehr schön aus. Auch der Farbverlauf vom roten ins blaue finde ich sehr gelungen. Meine Meinung Ich habe das Buch "Meridian Princess 1: Die Clockmakers Academy" von Anja Ukpai aus dem Oetinger Taschenbuch Verlag während eines Buddy Reads mit the_blook gelesen. Die Geschichte war sehr spannend, magisch und schön. Ich habe sehr gut ins Buch gefunden und die Geschichte um Jade hat mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil der Autorin war flüssig, spannend und sehr bildlich. Mit diesem Buch ist Anja Upkai auf jeden Fall ein super Start für ihre neue Meridian Princess Trilogie gelungen. Bei den Figuren im Buch war wirklich alles vertreten. Von nett und sympathisch, über undurchschaubar und rätselhaft, bis hin zu schrecklich und böse. Die Hauptperson Jade war mir von Beginn an sympathisch. Ich möchte sie sofort. Jade wuchs bei ihrem Ziehvater Sir Arthur Graham auf und bekam mit 6 Jahren von ihm eine sehr ungewöhnliche Taschenuhr in Form eines Totenkopfes geschenkt. Als sie mit 15 Jahren ihre Schule für immer verließ und sich auf den Weg zu Lady Graham machen wollte, geschah etwas merkwürdiges, womit sie überhaupt nichts anfangen konnte. Doch dies war erst der Anfang ihrer neuen und mysteriösen Reise. Als sie erfahren hat, dass sie eine Zeiterbin ist und sich in Gefahr befindet, traut sie ihren Ohren nicht. Bereits der Weg zur Clockmakers Academy hat es in sich. An der Clockmakers Academy soll Jade unter anderem lernen, wie sie mit einem Dämonenschwert umgehen muss, was es mit den Galionsfiguren, den Prognosetieren, den Zeitstillständen, den Schattenhunden und dem Nullmeridian auf sich hat. Doch warum wird sie von allen so komisch angeschaut. Und aus welchem Grund wollte eine alte, gruselige Frau ihre Taschenuhr klauen? Was hat es mit Odette auf sich? Wer um alles in der Welt möchte Jade etwas antun und aus welchem Grund? Und was genau ist die Meridian Princess? Ihre neuen Freunde versuchen alles, um ihr zu helfen, aber wird es ihnen auch gelingen? Ein sehr spannendes Abenteuer kann beginnen. Am Ende des Buches befindet sich noch ein "Glossar der Zeiterben". Mein Fazit Die Geschichte ist spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Nach einer gewissen Zeit, wird den meisten Leserinnen und Lesern auffallen, dass es einige Parallelen zu Harry Potter gibt, was dem Buch aber überhaupt nichts an Spannung nehmen wird. Ich kann dieses Buch auf jeden Fall empfehlen und freue mich schon darauf den zweiten Band zu lesen. Harry Potter Fans werden dieses Buch bestimmt auch mögen. Der zweite Band wird bereits am 24.08.2020 erscheinen.
von MsChili - 08.05.2020
Jade will nicht zurück, denn ihr Ziehvater ist schon lange gestorben und dessen Frau kann sie nicht leiden. Doch auf dem Nachhauseweg geschehen seltsame Dinge und Jade erfährt, dass sie besonders ist. Sie ist eine Zeiterbin und muss die restliche Welt vor Chronos beschützen. Dieses Buch ist nicht mein erstes der Autorin und auch hier findet man einen lockeren Schreibstil, der sich wirklich angenehm lesen lässt. Dieser erste Band führt uns gemeinsam mit Jade in die atemberaubende und magische Welt in Greenwich/London ein. Die Autorin hat hier ihre Welt in die Realität eingebaut, einige Orte gibt es sogar wirklich, andere haben reelle Hintergründe und sind verändert worden. Das hat mir besonders gefallen. Man merkt auch wie sehr der Autorin diese Welt am Herzen liegt. Zum Buch dazu gibt es eine Time Map (Was das genau ist, wird im Buch erklärt). Jade erzählt die Geschichte und man ist manchmal ganz schön verzweifelt, da man zu jeder Zeit ihren Kenntnisstand hat. So ist vieles unklar, man rätselt selbst, wie sich alles verhält und was es mit der Clockmakers Academy auf sich hat. Was sind die Hintergründe, warum sind Jades Eltern gestorben und was macht sie so besonders? So viele Fragen und viel wird hier auch schon beantwortet, ich denke auf so manches erhält man erst in den Folgebänden die Antworten. Darauf warte ich schon gespannt und es dauert glücklicherweise auch nicht lange, denn Band zwei erscheint noch dieses Jahr. Ich mag die Atmosphäre in der die Geschichte spielt und auch die Galionsfiguren bzw. die ganzen Geister, wie auch die besonderen Wesen, die Zeitstillstände vorhersagen können z. B. Teufelsnadeln, etc. Was sich mir nicht aufgedrängt hat, was das Buch mit Harry Potter zu vergleichen. Klar, wenn man will kann man überall Vergleiche ziehen, doch dieses Buch hat seinen ganz eigenen Charme und der Autorin ist ein gelungener Auftakt geglückt. Vielversprechender Auftakt, der noch viele Fragen offenlässt.
Eine neue, magische Zeit
von Buecherseele79 - 25.04.2020
Jade Ryder wird kurz vor ihrem 15ten Geburtstag von einem Schattenhund angegriffen! Doch zum Glück war ihr Lehrer Mr. Darwy anwesend. Dann passiert eines nach dem anderen und Jade erfährt dass sie auf die Clockmakers Academy gehen soll, die in London liegt. Sie gehört zu den Auserwählten und ist eine Zeiterbin! Ihre Eltern starben damals im Kampf gegen Chronos und tief unter den Straßen von London agiert die Zeiterbengesellschaft, sie schützen die Menschen vor der Schattenwelt und achten auf den Nullmeridian¿. " Bist du ein Erbe der Zeit Willkommen und sprich deinen Eid Wir verstehen uns auch in Magie An der Clockmakers Academy So sei wie die Stunde, die Wandlung bringt Sei wie die Minute, die die Karten zinkt Sei wie die Sekunde, die als Geist aufschwingt Sei wie die Zeit, die sich selbst nur bezwingt. (Seite 153) Okay, alleine das Cover ist natürlich schon eine wahre Augenweide! Und der Klappentext lässt ein spannendes und tolles Abenteuer verlauten was ich hier auf jeden Fall so bestätigen kann und möchte! Für mich ein Lesehighlight für 2020! Der Schreibstil ist jugendlich, aber nicht kindlich, spannend und gleich zu Beginn packt es einen weil die Autorin einen Spannungsbogen aus dem Koffer packt und man natürlich dann wissen will was mit Jade passiert ist, passieren wird und wohin die Reise geht. Die Kapitel sind gut und nicht zu lange und wirklich schön zu lesen. Man lernt die Galionsfiguren bildlich kennen, hat jeden magischen Zauber vor Augen, sieht die Schule, die Clockmakers Academy vor seinem inneren Auge, wandert mit Jade und ihren Freunden durch London. Die bildhafte Beschreibung der Autorin ist mehr als gelungen und die Thematik Zeit, dieses Mysterium Nullmeridian wird perfekt eingebunden. Jade ist die Hauptprotagonistin die ohne ihre Eltern aufwächst, bei ihrem liebevollen Großvater lebt, in ein Internat geht und ab dem 15ten Geburtstag ändert sich das Leben schlagartig. Der Leser ist von Beginn an auf der Reise von Jade dabei und die hat es schon fantastisch, gruslig, spannend und magisch in sich. Jade ist ein sympathisches Mädchen die ihren Platz in der Welt ein bisschen sucht, die sich neuen Herausforderungen und dem Erbe ihrer Eltern stellen muss, die Anforderungen sind hoch. Natürlich stehen viele Freunde sowie missfällige Personen Jade gegenüber. Man merkt dass die Autorin hier nicht alle Nebenprotagonisten in einen Topf geworfen und "mal kräftig" geschüttelt hat, nein, sie hat sich zu jedem Protagonisten ihre Gedanken gemacht, manche freundlich, geheimnisvoll, düster, böse oder gute Absichten, Geisterbeschwörer oder Anhänger von Chronos? Selbst als Leser ist man am ständigen Hin und Herspringen was denn nun sein könnte, wer macht sich verdächtig, wer ist ein Freund und Helfer? Absolut toll fand ich die Galionsfiguren! Sie sind vielfältig, toll und detailliert dargestellt und jede Figur hat ihre Geschichte, ihre Aufgabe, sie lockern die Geschichte hier und da auf und sind die "guten Geister" in diesem Buch. Zum Schluss kann man jetzt noch anmerken - ja, wenn man möchte wird es Ähnlichkeiten zu Harry Potter geben. Ich glaube aber alles was im Fantasiebereich spielt und London als Hauptmerk hat wird diesen "Stempel" bekommen. Meridian Princesss ist trotzdem und auf jeden Fall eine ganz neue, tolle und magische Geschichte um die Zeit und den Nullmeridian und gehört, für mich, nicht verglichen, sondern man sollte sich auf jeden Fall auf diese Geschichte einlassen. Von meiner Seite aus gibt es eine ganz klare Leseempfehlung!
London magic
von Sago - 15.04.2020
Mit Meridian Princess beginnt die Autorin ihre Reihe um die Clockmakers Academy. Hier wird es wirklich magisch, denn die 15jährige Jade erfährt allerhand Überraschendes: Sie gehört zu den Zeiterben, die neben Zeitsprüngen je nach Veranlagung noch über andere magische Fähigkeiten verfügen. Sir Arthur, den sie bisher nur als ihren Vormund kannte, ist in Wirklichkeit ihr Verwandter. Er hat dafür gesorgt, dass sie zu ihrem Schutz für tot gehalten wurde, denn mit dem gefährlichen Chronos gibt es einen mächtigen Gegner der Zeiterben. Doch nun soll Jade gemeinsam mit Freund Mat auf das Zeitgen getestet werden und auf der Clockmakers Academy in London ihre Kräfte entwickeln. Anja Ukpai schafft ein zauberhaftes und stimmiges magisches Universum. Dabei verwebt sie gekonnt reale Londoner Orte und Geschichten in ihre Welt. Das ganze Magiesystem ist einfallsreich und stimmig. Besonders haben mir ihre übernatürlichen Wesen gefallen: Prognosetiere, Feuerschrecken, Teufelsnadeln, Dämonen aus der Unwelt... Hiervon hätte es nach meinem Geschmack noch viel mehr geben können und ich freue mich darauf in den Folgebänden. Jade und ihre Freunde sind für mich noch etwas blass geblieben. Vor allem Jades Mitschüler Henry ist für mich noch gar nicht einschätzbar, Ich kann allerdings nicht sagen, ob er so viel verbirgt, oder ob einfach nicht genug Seiten zur Verfügung standen, manches noch tiefgründiger zu entwickeln.Das Buch hat vom Thema her natürlich den Nachteil, dass sich der Vergleich mit dem berühmten Harry Potter geradezu aufdrängt. Und HP ist nun mal oberster Liga.
Der Beginn der phänomenalen Welt der Zeiterbengesellschaft
von Ilona67 - 12.04.2020
Dieses Exemplar wurde mir bei einer Leserunde zur Verfügung gestellt. Das hat meine Meinung nicht beeinflusst. Das Cover und die Meridian Map sind einfach traumhaft schön gestaltet und mit so viel Liebe zum Detail das man hier wirklich zum Buch greifen sollte und nicht zum ebook. Zur Geschichte Die Waise Jade erfährt an ihrem fünfzehnten Geburtstag von der Zeiterbengesellschaft, das der Nullmeridian ein magisches Portal in die Unwelt ist und sie das Zeitgen vererbt bekommen hat und bestimmt ist die Menschen vor den Unwelt-Dämonen zu schützen. An der Clockmakers Academy soll sie lernen wie man in der Zeit springt und wie man mit dem Dämonenschwert kämpft. Doch von Anfang an wird ihr größtenteils Misstrauen entgegen gebracht, da die Gesellschaft bisher im Glauben gelassen wurde das sie bei der Geburt gestorben ist. Doch Jade muss erfahren das noch mehr Feinde auf sie angesetzt wurden, denn Chronos selbst hat es wohl auf sie abgesehen....... Auch wenn hier manche kleine Parallelen von Harry Potter zu finden sind ist diese Geschichte und die Welt die die Autorin hier aufgebaut hat einfach einzigartig! Die Welt der Zeiterbengesellschaft ist einfach sagenhaft und ich habe mich sofort in mehrere Charaktere verliebt. Vor allem in die Geistergaleonen. Die Beschreibung der Geschöpfe sind so bildhaft, dass man meint sie regelrecht vor Augen zu haben. Überhaupt ist der Schreibstil der Autorin einfach wundervoll. Die Seiten fliegen nur so dahin und der Leser wird voll in die Geschichte gezogen die nicht nur magisch, sondern auch spannungsgeladen ist. Überhaupt ein dickes Lob an die Autorin, Anja Ukpai, die hier meiner Meinung nach einen super Auftakt zu ihrer Trilogie hingelegt hat. Freue mich schon wahnsinnig auf die Fortsetzung: Die Zeiterben von London (August 2020 geplant)
Grandioser magischer Reihenauftakt
von Lagoona - 31.03.2020
Seit ich vor einigen Jahren Rabenherz von Anja Ukpai gelesen habe, bin ich absoluter Fan. Umso mehr habe ich mit darüber gefreut, dass nun mit Meridian Princess wieder ein neues Werk von ihr auf dem Markt ist. Alleine das Cover finde ich großartig und hat mich sehr neugierig gemacht. Ich habe schon die ganze Zeit darauf hinausgefiebert, Meridian Princess endlich lesen zu dürfen. Als ich es dann endlich in den Händen halten durfte, war die Aufregung natürlich sehr groß. Und tatsächlich hat mich auch dieses Buch wieder sofort in seinen Bann gezogen und komplett begeistert. Meridian Princess 1 : Die Clockmakers Academy von Anja Ukpai ist der Auftaktband einer magischen Trilogie und ist bei Oetinger Taschenbuch erschienen. Das Buch umfasst 320 Seiten. Worum geht es? In Meridian Princess 1 dreht sich alles um Jade Ryder, der grade ihr fünfzehnter Geburtstag bevorsteht. Jade ist eine Hüterin der Zeit, eine Zeiterbin. Was das genau ist, weiß sie selbst noch gar nicht. Jade mag die Ferien nicht so gerne, da sie die Ferien immer wieder in Graham Hall bei der alten Lady Graham verbringen muss. Seitdem Sir Arthur nicht mehr da ist, möchte Jade einfach nicht mehr nach Graham Hall. Viel lieber bleibt sie auch die Ferien über in ihrer Schule namens St.Creakles. Als die Sommerferien beginnen, erlebt Jade jedoch plötzlich sehr merkwürdige Dinge und spürt eine Art Bedrohung, die sie sich nicht erklären kann. Aus diesem Grund wird sie spontan nach London gebracht. Alleine die Überfahrt mit dem Timeless Sleeper erweist sich als sehr aufregend. Der Black Swan in London soll von nun an ihr zuhause sein und sie soll die Clockmakers Academy besuchen um dort zu lernen, wie man in der Zeit springt und Zeitstillständer besser übersteht. Anfangs wundert sich Jade schon über die vielen merkwürdigen Galeonsfiguren. Sogar in ihrem eigenen Zimmer hat sie ein Galeonsmädchen, welches sich jedoch schnell als Schutzgeist namens Harper entpuppt. Auch die umherfliegenden Teufelsnadeln sind mehr als merkwürdig. Was Jade alles in der Clockmakers Academy erlebt, was genau eine Feuerschrecke, der heulende Hund oder Teufelsnaden sind, das könnt Ihr ab sofort in Meridian Princess lesen. Mein Fazit: Dieses Buch hat mich absolut begeistert. Es hat mir riesig großen Spaß bereitet Jade auf ihrer Reise zu begleiten und die vielen interessanten Personen um sie herum kennenzulernen. Bis auf einige wenige etwas boshafte Personen waren mir die Charaktäre von Anfang an sehr sympathisch. Der Schreibstil ist toll und flüssig. Besonders begeistert haben mich natürlich die vielen magischen Wesen. Alleine die Galeonsfiguren und die Überfahrt mit dem Timeless Sleeper sind es wert in dieses Buch hineinzuschnuppern. In meinen Augen ist Anja Ukpai mit diesem Buch ein grandioser Auftakt einer absolut spannenden und magischen Trilogie gelungen, welches ganz unbedingt gelesen werden muß. Ganz bestimmt begeistert Meridian Princess auch Fans von Harry Potter und andere magischen Welten. Ich freue mich diese neue ganz besonderes Welt rund um Jade für mich entdeckt zu haben. Mein Daumen geht ganz klar nach oben und ich gebe 5 gute Sternchen Nun bin ich schon richtig gespannt auf den zweiten Teil Meridian Princess 2: Die Zeiterben von London , der vorraussichtlich schon Ende August diesen Jahres erscheinen wird.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein TASCHE15 gilt bis einschließlich 03.07.2022 und nur für die Kategorie tolino Zubehör. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.12.2022.

15 Leider können wir die Echtheit der Kundenbewertung aufgrund der großen Zahl an Einzelbewertungen nicht prüfen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.