Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
The Intimate Economies of Bangkok: Tomboys, Tycoons, and Avon Ladies in the Global City als Taschenbuch
PORTO-
FREI

The Intimate Economies of Bangkok: Tomboys, Tycoons, and Avon Ladies in the Global City

Sprache: Englisch.
Taschenbuch
An unusually accessible and exciting ethnographic study of the effects of contemporary processes of globalization on gender and sexuality in Thailand.
Taschenbuch

37,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
The Intimate Economies of Bangkok: Tomboys, Tycoons, and Avon Ladies in the Global City als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: The Intimate Economies of Bangkok: Tomboys, Tycoons, and Avon Ladies in the Global City
Autor/en: Ara Wilson

ISBN: 0520239687
EAN: 9780520239685
Sprache: Englisch.
UNIV OF CALIFORNIA PR

Juli 2004 - kartoniert - 272 Seiten

Beschreibung

An unusually accessible and exciting ethnographic study of the effects of contemporary processes of globalization on gender and sexuality in Thailand.

Inhaltsverzeichnis

List of Illustrations Acknowledgments Notes on Transliteration and Dates Introduction: Intimate Economies 1. From Shophouse to Department Store 2. The Economies of Intimacy in the Go-Go Bar 3. MBK: The Retail Revolution and the Infrastructure of Romance 4. The Flexible Citizens of IBC Cable TV 5. The Avon Lady, the Amway Plan, and the Making of Thai Entrepreneurs Conclusion: The Intimacy of Capitalism Notes Bibliography Index

Portrait

Ara Wilson is Associate Professor of Women's Studies at Ohio State University.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.